Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Wilhelm Meisters Lehrjahre Hörbuch

Wilhelm Meisters Lehrjahre

Regulärer Preis:34,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die "Lehrjahre" schildern den Versuch der allseitigen Selbstverwirklichung eines bürgerlichen Individuums und die Gefahr der Reduzierung auf die Subjektivität. Die sachbezogene Verantwortung für andere erreicht schließlich, dass die Kunst nicht als Leben ausgegeben, sondern am Leben wie an einem Kunstwerk gearbeitet wird. Die "Lehrjahre" vermitteln mit der Bildungsgeschichte eines Einzelnen kompendienartig die Bildungsmächte der Epoche: die Bürgerkultur und den Adelsstand, die aufgeklärte Weltlichkeit und die pietistische Innerlichkeit. Der Erzähler dieser sinngefügten Welt ist nicht allwissend, aber alles lenkend, seinen durchsichtig gestalteten Figuren mit subtiler Ironie zugetan. Für das "so genannte breite Publikum" ist auch dieses Hörbuch nicht gedacht. Es fordert dem Hörer, der Hörerin schon wegen seiner schieren Länge und des bedächtigen Flusses der Handlung einiges Durchhaltevermögen und Mitdenken ab.

©1986 Reclam Verlag (P)2012 Vorleser Schmidt

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (36 )
5 Sterne
 (14)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Gesamt
3.9 (24 )
5 Sterne
 (7)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (0)
Geschichte
3.6 (25 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Stephan Eichenlaub Mandelbachtal-Ommersheim, Deutschland 10.07.2015
    Stephan Eichenlaub Mandelbachtal-Ommersheim, Deutschland 10.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    25
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klassiker, aber ..."

    Puh. Jetzt weiß ich, warum kaum jemand den Wilhelm Meister kennt. Als Goethe-Fan muß ich sagen: Stinklangweilig. Furztrocken. Und hier auch noch schlecht und mit (sicherlich subjektiv) unangenehmer Stimme vorgetragen.

    6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.