Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Theodor Fontane - Die schönsten Gedichte Hörbuch

Theodor Fontane - Die schönsten Gedichte

Regulärer Preis:3,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die schönsten 38 Gedichte zum Hören!

Theodor Fontane begann seine große schriftstellerische Karriere als Balladendichter und zählt bis heute zu den großen Meistern dieses Genres.

Theodor Fontane wurde 1819 in Neuruppin geboren. Der Sohn eines Apothekers arbeitete selbst viele Jahre lang in diesem Brotberuf sowie als Auslandskorrespondent und Kritiker, bis es ihm endlich möglich war, seiner Bestimmung, der Literatur, zu folgen. Seinen ersten Roman veröffentlichte er erst mit 58 Jahren. Fontane starb 1898 in Berlin.

Gerd Wameling, geboren 1948 in Paderborn, ging 1974 an die Schaubühne in Berlin, deren Ensemble er fast 20 Jahre angehörte. Seit 1992 ist er freier Schauspieler und Sprecher und spielte in diversen Fernsehfilmen und - serien sowie u.a. in Wim Wenders In weiter Ferne so nah mit. Gerd Wameling ist ein einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Hörbuchsprecher.

(c) 2006 Argon Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.