Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Momento Hörbuch

Momento: Melodien und Gedichte für den Augenblick

Regulärer Preis:10,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Dieses Hörbuch ist die Fortsetzung des erfolgreichen Poesia-Projektes. Wieder erzählen wunderschöne Gedichte über Momente voller Liebe, Trauer, Abschied, Sehnsucht und Geborgenheit. Sanfte Melodien großer Komponisten ergänzen und erweitern die Lesung auf behutsame Weise. Ein bewegendes, melancholisches Album voller Wärme zum Träumen, Entspannen und Atem holen. Vorgelesen von Frank Suchland und Ulrike Stürzbecher (der deutschen Stimme von Kate Winslet). Mit Werken von Hölderlin, Eichendorff, Chopin, Rilke, Schumann, Fauré, Ringelnatz, Tucholsky, Dvorak u.v.a.

©2011 Contrapunkt Hörbuchverlag (P)2011 Contrapunkt Hörbuchverlag

Kritikerstimmen

Manchmal ist der Tag so vollgepackt, da braucht es keine große Geschichte, sondern einfach nur ein gutes Gefühl. Das gibt es 57 Minuten lang als Lauschkur für die Seele. Das Hörbuch verbindet Meilensteine der Poesie von Wilhelm Busch bis Rainer Maria Rilke mit klassischen Klängen
-- freundin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.7 (7 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.8 (5 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.2 (5 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.