Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
L'Arrabiata - Die Widerspenstige Hörbuch

L'Arrabiata - Die Widerspenstige

Regulärer Preis:5,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Eine hinreißende und menschlich verständnisvolle Liebesgeschichte über ein mißtrauisches Mädchen, das keine Liebe will und doch bekommt: vom ersten deutschen Literatur-Nobelpreisträger Paul Heyse. Mit Musik von Sigismund Thalberg.

(p)und(c) 2000 Naxos Hörbücher

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (7 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Kariklo Bayern 17.05.2006
    Kariklo Bayern 17.05.2006

    kariklo

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    69
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eine der schönsten Geschichten"

    Dieses wunderbare Hörbuch kann ich nur jeden empfehlen!!!
    Paul Heise verführt mit seiner meisterliche Sprachen zum Träumen, man sieht und spürt das italienische Licht, die Landschaft und das Meer.
    Krista Posh erzählt die Geschichte mit der nötigen Einfühlsamkeit und hält den Spannungsfaden bis zum Schluß.
    Alles in allem, eine wirklich runde Sache!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.