Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Kinski spricht Villon Hörbuch

Kinski spricht Villon

Regulärer Preis:5,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die Ursprünge von Kinskis frühem Erfolg sind schwer auszumachen. Die Spurensuche führt uns zurück ins Jahr 1952, das wohl Kinskis eigenkreativste Schaffensphase markiert. Er schreibt eine Autobiographie, einen Gedichtband, das Drehbuch "Caspar Hauser", bearbeitet "Romeo und Julia" und "Schuld und Sühne" für das Theater, fertigt hierfür sogar Kostüm- und Bühnenskizzen an und malt Bilder. Er fühlt und inszeniert sich als unverstandenes, aussätziges Genie. Unterdrückt von Bürokratie und dem Unverstand deutscher Theaterdirektoren, ist er auf der Suche nach einem Weg, der ihn direkt und nach seiner Vorstellung zum Publikum führt. Sein Leid findet ihm Seelenverwandte. In seiner bis heute unveröffentlichten, in dritter Person über sich verfassten Autobiographie "Leben bis Sommer 1952" klingt das so: "Im jagenden Fieber, in der zerreißenden maßlosen Unruhe seiner Seele, mit der er die ganze Welt durchpflügen will, ist er wie einst Rimbaud und in der blutigen Zerschlagenheit, seinem rasenden Lebenshunger, in der rastlosen Kritik an allem, in der Enttäuschung, in seinem Kampf um die Wahrheit der Gerechtigkeit, der ihn immer wieder zurückstößt in die trostlose Einsamkeit des Geächteten, in der immer wieder völligen Verarmung und Obdachlosigkeit eines Bettlers, in der revolutionären Raserei gegen die Stumpfheit und Verlogenheit der Menschen, die er auch zum Inhalt seiner Gedichte macht, und zugleich in der zerschmetterten, traurigen aber gläubigen Kindlichkeit ist sein Schicksal das von Villon."

©2003 Universal Music Family Entertainment, a division of Universal Music GmbH (P)2003 Universal Music Family Entertainment, a division of Universal Music GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (4 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.3 (3 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.3 (4 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.