Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Deutsche Balladen, Teil 7 (Bibliothek der Klassiker) Hörbuch

Deutsche Balladen, Teil 7 (Bibliothek der Klassiker)

Regulärer Preis:4,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

20 der schönsten deutschen Balladen aus dem 19. Jahrhundert! Mit dabei: "Napoleon im Kreml", "Lethe", "König Etzels Schwert", "Der Tod und Frau Laura", "Die Füße im Feuer" (alle C. F. Meyer), "Lied des Harfenmädchens", "Walpurgisnacht" (alle T. Storm), "Der Mönch von Heisterbach" (W. Müller), "Das verfluchte Dorf" (K. A. Candidus), "Der Narr des Grafen von Zimmern", "Ballade vom jungen Mörder Haube", "Ballade vom dürren König", "Seemärchen", "Das Köhlerweib ist trunken" (alle G. Keller), "Archibald Douglas", "Lied des James Monmouth", "Jung-Musgrave und Lady Barnard", "Die zwei Raben", "Der Tower-Brand", "Gorm Grymme" (alle T. Fontane). Dazu gibt es eine pdf-Datei mit detaillierter Inhaltsangabe zum Ausdrucken.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

© gemeinfrei (P)2016 Bäng Management & Verlags GmbH & Co. KG

Hörerrezensionen

Bewertung

5.0 (1 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
5.0 (1 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
5.0 (1 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.