Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Aufsatz, den sichern Weg des Glücks zu finden, und ungestört, auch unter den größten Drangsalen des Lebens, ihn zu genießen! Hörbuch

Aufsatz, den sichern Weg des Glücks zu finden, und ungestört, auch unter den größten Drangsalen des Lebens, ihn zu genießen!

Regulärer Preis:3,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Mit diesem kurzem Aufsatz über das Glück schließen wir unsere kleine Reihe mit Kleistaufsätzen ab. Nach "Über das Marionettentheater" und "Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden" beschäftigt sich Kleist hier, in dem an seinen Freund aus Militärzeiten Otto August Rühle von Lilienstern gerichteten Aufsatz, mit dem Glück. Kleist ist dabei gewiss von den Philosophen der Antike, namentlich Seneca mit seinem Aufsatz "Vom glücklichen Leben". Seine Sicht ist dabei überraschend modern und bietet auch dem heutigen Hörer die eine oder andere neu Erkenntnis.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

©2015 HörGut! Verlag (P)2015 HörGut! Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (2 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.