Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Entführung in Nürnberg (Die Zeitdetektive 29) Hörbuch

Entführung in Nürnberg (Die Zeitdetektive 29)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Bei einem Nürnbergbesuch hören die Zeitdetektive von der Goldenen Bulle, mit der sich Kaiser Karl IV. 1356 wichtige Rechte sicherte und die heute als das bedeutendste Verfassungsdokument des Mittelalters gilt.

Julian, Kim und Leon reisen ins Nürnberg des Mittelalters. In der Kaiserburg werden sie Zeuge einer Intrige. Der Papst will seiner Entmachtung durch die Bulle nicht tatenlos zusehen. Mithilfe des Hofnarrs und des Trancheurs der Kaiserburg will er dafür sorgen, dass nicht alle Kurfürsten der Bulle zustimmen. Die Täter schrecken auch vor Bestechung, Entführung und einem Mordversuch nicht zurück. Dank der Zeitdetektive wird ihnen jedoch das Handwerk gelegt. Julian, Kim und Leon reisen auf den Spuren von Verbrechern durch die Zeit. Doch die Zeitreisen sind alles andere als ungefährlich...

©2013 Ravensburger Buchverlag (P)2013 Jumbo Neue Medien & Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.7 (3 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.7 (3 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (3 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.