Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Götter des Olymp Hörbuch

Die Götter des Olymp

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die alten Griechen hatten sehr viele Götter. Auch Berge oder Flüsse, wie der Fluss Skamandros, der nicht weit von Troja floss, waren gleichzeitig Götter. Es gab Halbgötter, die wie Fabeltiere aussahen. Die mächtigsten Götter aber lebten auf dem Berg Olymp. Über sie alle herrschte Zeus. Zwölf der wichtigsten Götter waren Zeus Berater: Sie bildeten den "Rat der Götter".

HERA: Sie war Zeus dritte Ehefrau und die Göttin und Beschützerin der Familie. POSEIDON: Ein Bruder von Zeus. Man nannte ihn den Erderschütterer. HADES: auch er ein Bruder von Zeus herrschte über die Unterwelt und über die toten Seelen, die dort wohnten. ATHENE (auch Pallas Athene genannt) war die Lieblingstochter von Zeus. Sie war die Göttin der Weisheit, des Sieges und der schönen Künste. APHRODITE war die Göttin der Liebe. Sie schenkte den Menschen Liebe, Schönheit und Fruchtbarkeit. APOLLON, ein Sohn von Zeus und der Titanin Leto, war der Gott des Bogenschießens, der schönen Künste und der Weissagung. HERMES war Zeus Sohn von der Nymphe Maia. Er war der Gott des Handels, der Reisenden, der Kaufleute und der Diebe. Zeus diente er als Bote. HEPHAISTOS war ein Sohn von Zeus und Hera. Er war der Gott des Feuers und der Schmiedekünste. ARES, auch er ein Sohn von Zeus und Hera, war der Gott des Krieges. DEMETER, ihr Name bedeutet Mutter Erde, war die Göttin der Fruchtbarkeit. ARTEMIS, Apollons Zwillingsschwester, war die Göttin der Jagd, die Beschützerin der wilden Tiere, der Kinder und aller Schwachen. DIONYSOS, der Gott des Weines, war das jüngste Mitglied im Rat der Götter. Sein Vater war Zeus.

©2005 Igel Records (P)2005 Igel Records

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (45 )
5 Sterne
 (29)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.6 (36 )
5 Sterne
 (25)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.7 (36 )
5 Sterne
 (30)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Bluefunk Berlin 15.11.2012
    Bluefunk Berlin 15.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    260
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    "Tolle Zusammenstellung"

    Wohl eigentlich für Kinder gedacht, funktioniert aber auch bestens für Erwachsene, die mal eben ihr wissen über die antiken Götter auffrischen wollen. Inkiow hat das unterhaltsam und nicht belehrend geschrieben, Kaempfe erzählt sehr sympathisch, immer mit dem richtigen hörbaren Augenzwinkern im richtigen Moment.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    RL 15.12.2015
    RL 15.12.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ausgezeichneter Sprecher"

    Inkiow versteht es, die griechischen Sagen für jung und alt mit viel Humor zu lesen. ich höre sie immer wieder gerne an.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.