Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Wen der Rabe ruft (Raven Boys 1) Hörbuch

Wen der Rabe ruft (Raven Boys 1)

Regulärer Preis:16,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Jedes Jahr im April empfängt Blue auf dem verwitterten Kirchhof von Henrietta die Seelen derer, die bald sterben werden. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen - bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen auftaucht. Sein Name lautet Gansey und dass Blue ihn sehen kann, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird.

Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint? Ehe Blue sichs versieht, begleitet sie Gansey und seine Freunde Adam, Noah und Ronan auf dem bisher größten Abenteuer ihres Lebens: der Suche dem jahrhundertealten Grab des Raben-Königs Glendower. Doch dem Ruf des Raben folgt auch ein anderer...

Birte Schnöink, Florens Schmidt, Jona Mues und Christian Rudolf entführen in ein bewegendes Abenteuer um Leben, Tod und die Magie der wahren Liebe.

©2013 Script 5 (P)2013 Jumbo Neue Medien & Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

3.8 (26 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (2)
Gesamt
3.7 (24 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (3)
Geschichte
3.9 (24 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    AmazonKundin seit 1997 Freiburg 01.02.2014
    AmazonKundin seit 1997 Freiburg 01.02.2014

    Berta

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    58
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Toll!"

    Als großer Fan von Nach dem Sommer - Ruht das Licht - In deinen Augen war ich sehr gespannt auf diesen Titel.
    Die Handlung dreht sich um die junge Blue mit ihrer Sammlung von weiblichen, okkult veranlagten Verwandten auf der einen Seite und auf der anderen Seite um Gansey, der von Leylinien fasziniert ist und seine Gruppe von Freuden, die auf dieselbe Eliteschule am Ort gehen.
    Eine tolle Idee, Vampire, Werwölfe etc. beiseite zu lassen und die Idee der Leylinien auszugraben und zum Thema eines Buches zu machen!
    Wie sich Blue und Gansey begegnen, Blue und Adam sich in einander verlieben und alle zusammen nach der Leylinie suchen, wird in diesem ersten Band der Reihe erzählt.
    Geschickt werden Magie, alte walisische Sagen, Familiendramen, Leylinien und Mord verwoben. Das liest sich vielleicht, als ob zuviel verwurstet wurde, aber so ist es keineswegs. Die Handlung folgt ihrer Logik, bleibt aber spannend.
    Wirklich schade ist allerdings, dass das Hörbuch gekürzt ist und ich ziehe deshalb einen Punkt ab. Ich hoffe, der nächste Band wird ungekürzt aufgenommen

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sandra Obernburg 01.08.2014
    Sandra Obernburg 01.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    20
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Verwirrend"

    Zu Beginn möchte ich durchaus festhalten das ich das Buch unterhaltsam und auch spannend fand. Jedoch verwirrten mich die Handlungsstränge mit fortschreiten der Geschichte immer mehr. Ich bin mir nicht sicher ob es an der gekürzten Fassung liegt oder an dem Roman an sich.

    Die Hauptpersonen bestehen aus einer Gruppe Jugendlicher die sich mit fanatischem Eifer auf die Suche nach einem König machen der angeblich auf einem unsichtbaren Leichenweg wandelt. Die unterschiedlichen Charaktere sind gut durchdacht nur leider so tiefgründig das jeder für sich mehr Raum bräuchte. So gehen die Besonderheiten des Einzelnen im Eifer der Geschichte etwas unter, was sehr schade ist, da jeder für sich ungemein interessant ist.

    Die Stimmen der Jugendlichen werden von verschiedenen Vorlesern gesprochen was erfrischend ist aber leider nicht zum besserem Verständnis führt.

    Insgesamt überwiegt eine unheimliche Atmosphäre und die ganze Geschichte hat einen deprimierten Beigeschmack. Trotz allem ist der Schreibstil von Maggie Stiefvater angenehm und durchaus hörenswert. Wünschenswert wäre jedoch eine ungekürzte Fassung dann wäre die Geschichte vielleicht verständlicher.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Birgit 21.10.2015
    Birgit 21.10.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "langweilig"

    unglaublich langweilig und außerdem furchtbar monoton gesprochen. die Emotionen der Charaktere kommen nicht ans Tageslicht.
    sehr schade. die Geschichte an sich könnte gut sein

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.