Teuflisches Team Hörbuch von Catherine Jinks
Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Teuflisches Team | [Catherine Jinks]

Teuflisches Team

Eigentlich möchte Cadel nichts anderes, als ein ganz normaler Junge sein ¿ doch das ist nicht so einfach, weil sein Vater ein brillanter Schwerverbrecher ist und er selbst noch vor kurzem dazu ausgebildet wurde, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Da kommt das Angebot, sich einem Geheimkommando jugendlicher Hacker anzuschließen, genau richtig: Mit seinen neuen Freunden soll Cadel die Machenschaften seines Vaters aufdecken. Mit Feuereifer stürzt er sich auf die Aufgabe ¿ und muss feststellen, dass er immer noch nicht auf der Seite der Guten steht, sondern Teil eines wahrhaft teuflischen Teams geworden ist...
Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Abo:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Drei Monate 4,95 € pro Monat, danach 9,95 €
    • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
    • Mit Gefällt-mir-Garantie
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Eigentlich möchte Cadel nichts anderes, als ein ganz normaler Junge sein - doch das ist nicht so einfach, weil sein Vater ein brillanter Schwerverbrecher ist und er selbst noch vor kurzem dazu ausgebildet wurde, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Da kommt das Angebot, sich einem Geheimkommando jugendlicher Hacker anzuschließen, genau richtig: Mit seinen neuen Freunden soll Cadel die Machenschaften seines Vaters aufdecken. Mit Feuereifer stürzt er sich auf die Aufgabe - und muss feststellen, dass er immer noch nicht auf der Seite der Guten steht, sondern Teil eines wahrhaft teuflischen Teams geworden ist...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Der Sprecher
Der Schauspieler Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, arbeitet als Sprecher und Autor für Radio und Fernsehen. Seine spezielle Neigung zum "Stimmen-Morphing" lässt ihn bis heute in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen mitwirken.

Die Autorin
Catherine Jinks wurde 1963 in Brisbane geboren, wuchs in Papua-Neuguinea auf und lebt heute mit ihrer Familie wieder in Australien. Catherine Jinks hat bereits über 30 Romane geschrieben, die in 10 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen australischen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden.

Copyright (c) und (P) der deutschsprachigen Audiofassung 2009 by Audible GmbH

Kritikerstimmen

Spannend, mitreißend, faszinierend.
--Buchjournal

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (346 )
5 Sterne
 (141)
4 Sterne
 (125)
3 Sterne
 (55)
2 Sterne
 (17)
1 Stern
 (8)
Gesamt
4.3 (32 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.6 (31 )
5 Sterne
 (21)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    wollebaum Schwalmtal, Deutschland 20.10.2009
    wollebaum Schwalmtal, Deutschland 20.10.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    236
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ganz so schlimm nun auch wieder nicht!"

    Ich stimme damit überein, dass der zweite Teil im Vergleich zum ersten nicht ganz so spannend ist. Trotzdem finde ich die Wandlung des Jungen von einem teuflischen kleinen Monster in einen normalen Jungen mit all seinen Ängsten vor der Vergangenheit ganz spannd. Aus meiner Sicht durchaus empfehlenswert.

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    19.01.2010
    19.01.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    104
    Bewertungen
    Rezensionen
    67
    62
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Mehr erwartet"

    Also schon der erste Teil war gewöhnungsbedürftig aber zog mich doch in seinen Bann. Bei Teil zwei hatte ich etwas ähnliches erwartet.

    Doch der zweite Teil kann nicht ganz mit dem ersten mithalten. Stellenweise zieht es sich arg in die länge und man hofft auf ein rasches Ende der langeweile. An anderer Stelle ist es recht Spannend.

    Dieser Teil wirkt noch konstruierter und noch gezwungener wie Teil eins und kann daher nicht so mithalten.

    Teil drei werde ich der Vollständigkeitshalber noch holen aber ich hab keine große Hoffnung.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stephan Augsburg, Deutschland 04.08.2009
    Stephan Augsburg, Deutschland 04.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    989
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    42
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Schwacher zweiter Teil"

    Der erste Teil "Teuflisches Genie" konnte ja mit einem durchaus originellen Plot glänzen und die vielen Harry-Potter-Vergleiche lagen sicher nicht ganz falsch. Leider ist Frau Jinks bereits im zweiten Teil die Puste ausgegangen - die Handlung wird kaum vorangetrieben und die skurrilen Figuren kennt man eben schon, es passiert wenig bis nichts Neues, die "Hacker-Szenen" sind doch recht behäbig. Wenn schon Harry-Potter-Vergleich, dann entspricht das hier dem etwas unmotivierten Teil 6 - das dicke Ende kommt (vielleicht) noch, aber dieser Zwischenteil gleicht eher eine Durststrecke. Für mich zu lahm, ich steige aus. Gelesen hat Herr Kaminski aber wie immer erstklassig :-)

    8 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heiko Castrop-Rauxel, Deutschland 31.03.2014
    Heiko Castrop-Rauxel, Deutschland 31.03.2014
    Bewertungen
    Rezensionen
    42
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Es wird langsam mal Zeit für den dritten teil"

    Es wird langsam mal Zeit für den dritten teil. Oder will Audible und Amazon uns etwa um das Ende der Geschichte betrügen das Buch ist ja schon lange genug raus

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    P. Zucker Berlin 12.12.2012
    P. Zucker Berlin 12.12.2012

    Progger

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "3. Teil?"

    Ich fand bisher beide Teile sehr gut und frage mich wann die deutsche Übersetzung von The Genius Wars, also dem 3 Teil von Cadels Wirrungen erscheint. Ich hoffe bald.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    crash7777 Varel, Deutschland 01.04.2011
    crash7777 Varel, Deutschland 01.04.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Teuflisch gute Fortsetzung"

    Wer teuflisches Genie der erste Roman zu teuflisches Team mochte wird auch mit diesem Hörbuch sehr zufrieden sein. Allerdings kann man dieses Hörbuch auch gut hören und auch folgen wenn man den ersten Teil nicht kennt. Es ist besonders schön zu hören wie Stefan Kaminski jeder Figur seine einzigartige Stimme gibt. Man kann alleim von der Stimme schon sagen wer grade spricht ohne das der Name eigentlich genannt werden muß. Die Geschichte ist an sich recht einfach aufgebaut aber tut der Spannung keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil, weil hier eben nicht viele Handlungsstränge nebenher laufen und auch nicht mit den Zeiten gespielt wird ist man immer mitten im Geschehen. Sicher man darf hier keine Weltliteratur erwarten und das Rad wird auch hier nicht neu erfunden wie man so sagt, doch wer gute Unterhaltung sucht und auch mit einem Jugendbuch etwas anfangen kann, wird hier sehr gut bedient. Anbei, auch der Witz und Charme kommen hier nicht zu kurz. Fazit, 9 von 10 Punkten nach meiner Meinung

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martina Sundermann 17.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    74
    Bewertungen
    Rezensionen
    100
    20
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ich gebe auf!"

    Ich hatte zwar schon zu diesem Buch eine Rezension geschrieben, aber da war ich noch guter Hoffnung, dass es zum Ende hin spannender wird. Leider nicht. Ich gebe jetzt auf und höre den Rest nicht mehr, weil ich vor Langeweile sterbe. Dieses Buch ist absolut nicht empfehlenswert.

    5 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    warlord1980 Göthewitz, Deutschland 14.08.2009
    warlord1980 Göthewitz, Deutschland 14.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    37
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Echt kein Inhalt"

    Das erste Buch war so spannenend, gerade was Cadel betraf. Seine Ideen und Vorgehensweisen.
    In diesem Teil war er nur das Schaf was sich durch die Geschichte führen ließ. Ein einziges mal war der alte Cadel kurz da als er die Magazine vernichtete. Man wartet dann aber den Rest des Buches vergebens auf ein erneutes auftreten des Genies. Er ist nur noch ein verängstigtes kleines Kind.
    Schade das ich es mir gekauft habe. Dies ist keine würdige Fortsetzung. Das Erste Buch reicht aus.

    2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    timekiller Ulm, Deutschland 07.09.2009
    timekiller Ulm, Deutschland 07.09.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    179
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Super Öde, lieber Finger weg !"

    Den einen Stern für das Buch hat Herr Kaminski für das tolle lesen gesichert.
    Ansonsten eine glatte Nullnummer.
    Am Anfang gerade noch interessant durch die Charaktere, wird keine spannende Geschichte erzählt.
    Total öde bis zum Schluß, das Ende vorhersehbar.
    Das Geld kann man sich sparen.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    lenara28 München, Deutschland 21.08.2009
    lenara28 München, Deutschland 21.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    57
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Kein Verglich zum ersten Teil "

    Schade, ich hatte so lange auf die Fortsetzung gewartet und dann das. Richtig schlecht war es nicht, aber zum Gähnen langweilig, Cadel statt Genie nur noch "armer Trottel" und die Charaktere waren überzeichnet und kamen nicht richtig zum Tragen. Kein Vergleich zum ersten Buch!

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-10 von 13 Ergebnissen ZURÜCK12WEITER

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.