Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Anders Hörbuch

Anders

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Nach dem Unfall sind Zeit und Welt aus den Fugen. 263 Tage liegt Felix Winter im Koma, exakt die Anzahl jener Tage, die seine Mutter vor elf Jahren mit ihm schwanger war. Dann erleben die Menschen um ihn herum ein Wunder: An einem prächtigen Sommertag kehrt er zurück ins Leben. Und nennt sich von nun an anders, nämlich Anders. Er hat keinerlei Erinnerung mehr an die Zeit vor dem Unfall oder an den Unfall selbst... und es gibt jemanden, der alles dafür tun wird, dass das so bleibt.

Andreas Steinhöfel liest selbst: Gewohnt genial und ungekürzt!

©2014 Königskinder Verlag (P)2014 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (52 )
5 Sterne
 (35)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.4 (50 )
5 Sterne
 (32)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.4 (49 )
5 Sterne
 (32)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Amagon 28.02.2016
    Amagon 28.02.2016

    Jochen

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Witzig, Interessant und Unterhaltend"

    Vorab zum Sprecher und Autor Andreas Steinhöfel. Ich hätte mir gewünscht, das Andreas Steinhöfel sich das Motto "Schuster bleib bei Deinen Leisten", zu Eigen gemacht hätte. Als Sprecher hätte ich mir hier eher Rufus Beck gewünscht, der ja auch sein Buch "Die Mitte der Welt" gesprochen hat. Manchmal hat man den Eindruck einer Überbetonung beim Sprecher. Da dies aber mein persönlicher Eindruck und Geschmack ist, belasse ich es hier bei einer neutralen 3 Sterne Bewertung.
    Die Handlung selbst ist Logisch und Verständlich aufgebaut und läßt einen gesunden Witz innerhalb der Handlung nicht missen. Die verschiedenen Charaktere fügen sich Schlüssig in die Story ein. Ein echter Steinhöfel halt.
    Als Gesammtwertung gebe ich hier trotzdem 5 Sterne und lasse die Bewertung des Sprechers aus.
    Insgesammt ein lustig, dramatisch geschriebenes Buch, dass Spannung, Witz und Drama nicht vermissen läßt!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Astrid Rustige 14.06.2015
    Astrid Rustige 14.06.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    7
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Empfehlenswert"

    Spannend, witzig, traurig, mitfühlend, aus dem Leben, gut erzählt und schön gelesen. Bis jetzt haben mir alle Geschichten von Andreas Steinhöfel gefallen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kundin 07.02.2015
    Kundin 07.02.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "etwas zu esoterisch"

    etwas zu esoterisch für meinen geschmack! aber trotzdem schöne geschichte über einen nicht ganz normalen jungen mit guten und schlechten seiten.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Joerg und Andrea Hoehling 18.01.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super Geschichte!"

    Interessante Geschichte, nicht nur für Kinder! (Für kleinere Kinder nicht so geeignet, weil die Textteile, die Anders Innenleben in Worte fassen, nicht so einfach zu verstehen sind bzw. als solche erkannt werden.)
    Stimme des Autors hat mir gut gefallen!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.