Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Thorag der Germane (Die Saga der Germanen 1) Hörbuch

Thorag der Germane (Die Saga der Germanen 1)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

In den Romanen von Jörg Kastner wird die Zeit des Cheruskers Arminius und der berühmten Schlacht, in der er die Legionen des Varus vernichtete, wieder lebendig.

Im Mittelpunkt steht Thorag der Cherusker, der gemeinsam mit seinem Waffenbruder Arminius das Land der freien Germanen vor den Römern zu beschützen versucht. Von den Urwäldern Germaniens bis zu den römischen Stützpunkten am Rhein, von den sieben Hügeln Roms bis zur reichen Hafenstadt Ravenna entfaltet sich das dramatische Geschehen, in dem eine längst vergangene Zeit mitsamt ihren Bräuchen und Ansichten detailliert geschildert wird.

Nicht minder wichtig als die großen politischen Fragen ist Jörg Kastner das persönliche Glück der Hauptfiguren - und mehr als einmal muss Thorag um seine große Liebe Auja kämpfen.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Jörg Kastner (P)2015 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (233 )
5 Sterne
 (95)
4 Sterne
 (86)
3 Sterne
 (42)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.1 (216 )
5 Sterne
 (90)
4 Sterne
 (73)
3 Sterne
 (37)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.3 (217 )
5 Sterne
 (109)
4 Sterne
 (69)
3 Sterne
 (32)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Beate Bavaria 05.07.2015
    Beate Bavaria 05.07.2015

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6359
    Bewertungen
    Rezensionen
    322
    277
    Mir folgen
    Ich folge
    257
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Guter 1.Teil, mit einem originellem Sprecher"

    Dieser 1.Teil ist Alles in Allem gut gelungen.Der originelle Sprecher, macht das Ganze zu einem Erlebnis.Klingt für mich ein bisserl nach den Märchenerzählungen und Hörspielen, denen man als Kind im Radio oder von Kassette lauschen durfte.Eine wirklich gelungene Mischung aus Aberglauben, Geschichte, Liebe, Verrat, Historie, Fiktion und natürlich Kriegen...Der Hauptprotagonist in diesem Teil ist aus meiner Sicht zuweilen ein abergläubischer Tölpel, aber wenn man die Zeit und die Orte sieht in denen die Geschichte spielt, bringt man Verständnis für sein Verhalten und seine Sorgen und Nöte auf.Es lohnt sich die Geschichte weiter zu verfolgen und ich hoffe, dass Audible auch wirklich alle 12 Teile bringen wird.DANKE!!!

    30 von 32 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rico 30.12.2015
    Rico 30.12.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "An und für sich ein recht spannendes Hörbuch..."

    mit einem klasse Sprecher. Was mich noch nicht so richtig überzeugt hat ist teilweise die Charakterlosigkeit der Protagonisten. Außer einem von Wut getriebener Unsympath, gibt es keine besonders lustige oder hochnäsige oder intrigante oder naive oder.... Figur. Vielleicht kommt dies aber noch in den weiteren Teilen, ebenso wie der, bis jetzt noch nicht so klare Fahrplan wo die Reise der Reihe hingehen soll.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    dulce1 28.09.2015
    dulce1 28.09.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend"

    Bloß die Kampfszenen waren etwas zu langatmig beschrieben, aber das ist ja Geschmackssache. Der Sprecher hat für meinen Geschmack etwas zu langsam gelesen. Sonst alles perfekt. Werde den zweiten Teil kaufen.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Steiner 22.09.2015
    Steiner 22.09.2015

    kailler

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    32
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr nett der Sprecher ist etwas träge,"

    aber man gewöhnt sich dran. Ansonsten ist es eine nette germanische Geschichte, die Lust auf mehr macht.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 21.07.2015
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 21.07.2015

    Ich fahre täglich mindestens 2 Stunden Auto und da begleitet mich stets eine Geschichte. Danke, daß es Hörbücher gibt.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    848
    Bewertungen
    Rezensionen
    292
    234
    Mir folgen
    Ich folge
    55
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Der Vergleich ist schuld ..."

    an der Benotung. Wo Game of Thrones mit Brutalität und dem Willen zur tödlichen Verwundbarkeit auch der symphatischsten Protagonisten unverwechselbar wird, tut dies Uthred durch bissige, zynische und überzeichnete Brutalität. Leider hat diese erste Story von Thorag nichts, was unverwechselbar ist und genau daran krankt sie. Ein bärenstarker, hühnenhafter Krieger jagt den anderen und die sind auch noch clever - da wären mir dieselbe tumb schon lieber. Die Geschichte selbst könnte in allen Zeiten angesiedelt sein, die Götter werden von den nordischen Göttern abgeleitet. Die Sonne ist Sunna, Duna ist der Donnergott Thor. Am lustigsten ist aber wohl die Bezeichnung EDELING für die bärenstarken Jungs, welche von den Fürsten abstammen. Naja - so ganz übel ist sie allerdings auch nicht, denn mich interessiert schon, wie es weiter geht. Doch muß ich erst noch etwas anderes hören, damit ich mich entscheide, ob die Germansaga für mich auch weiter geht.

    6 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Oliver 21.10.2016
    Oliver 21.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    5
    Gesamt
    "schlecht geschrieben"

    es ist langweilig und kindlich geschrieben. aber wenn die Gebräuche und Rieten stimmen ist es lehrreich

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    T. Metzler Freiburg 22.08.2016
    T. Metzler Freiburg 22.08.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    31
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Süß!"
    Was hat Ihnen am meisten an Thorag der Germane (Die Saga der Germanen 1) gefallen? Was am wenigsten?

    Herr Kastner ist einfach süß, er wirft mit Göttern und Bräuchen um sich und scheint vieles nicht mal annähernd verstanden zu haben.
    Trotz allem eine tolle Fantasy Geschichte!


    Würden Sie Thorag der Germane (Die Saga der Germanen 1) Ihren Freunden empfehlen? Warum oder warum nicht?

    Ja, als Fantasy in der Römerzeit.


    Welche Figur hat Josef Vossenkuhl Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

    Alle.


    Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

    Unbedingt!


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer wirklich was über die Germanen und ihre "Götter" erfahren will ist hier falsch.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martin Aschheim, Deutschland 23.05.2016
    Martin Aschheim, Deutschland 23.05.2016

    Historische Romane - ich liebe Bernard Cornwall und Tanja Kinkel, und ich bin dankbar für jeden Tipp

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "nicht so dolle"

    Ich bin soweit Hobby-Historiker, dass ich die zahlreichen zeitlichen Fehler der Geschichte erkennen kann (z.B. wird Arminius eine "Herzogswürde" angedichtet, die bei den Cheruskern (oder allgemein germanischen Stämmen) nur im Krieg als Heerführer besetzt wurde, Zauberei wird als anklagenswert angesehen, was in vorchristlicher Zeit kompletter Unsinn ist...). Und das erwarte ich einfach bei einer guten historischen Geschichte.
    Die Story ist ganz nett aber vorhersehbar (was vielleicht wieder historischen Grundlage geschuldet ist), und die Kampfszenen einfach lächerlich.
    Darüberhinaus ist der Sprecher keine Katastrophe aber überzogen affektiert. Alles in allem bin ich nicht glücklich darüber, dass ich gleich die ersten 3 Bände gekauft habe... vielleicht wird's ja noch besser.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Markus 10.10.2015
    Markus 10.10.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannung und Geschichte pur"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Thorag der Germane (Die Saga der Germanen 1) gefallen?

    Die gewählte Zeitepoche. Der Mix zwischen Geschichte und Fiktion.


    Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

    Thorag selbst hat mir am besten gefallen. Er wurde vorstellbar in die Handlungsabläufe eingebaut.


    Wie hat Ihnen Josef Vossenkuhl als Sprecher gefallen? Warum?

    Der Sprecher gefällt mir, durch seine Vielseitigkeit. Er verleiht jeder Figur eine eigene Stimme.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Ja, dass Hörbuch ist so fesselnd.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Man muss historische Romane, mit geschichtlichem Hintergrund und ausgiebigen Schlachtgetümmel mögen. Dann liebt man diese Hörbuchreihe.

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Michaela Huß 26.08.2015
    Michaela Huß 26.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    68
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Thorag *****"

    Es fing von Anfang an, spannend zu werden! Bis zu letzten Minute war es dann auch wirklich gut. Auch diese frühe Epoche ist unglaublich gut beschrieben und man taucht tatsächlich mit hinein und verfolgt gespannt die Geschichte.
    Einziger,, kleiner Wehrmutstropfen "ist der Sprecher. Ich glaube Detlef Bierstedt wäre dafür zehn mal besser gewesen. Der Erzähler hätte wesentlich mehr Charakter und Leben dem Thorag,, einhauchen "können. Habe aber die Fortsetzung schon gekauft.... 😊

    1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.