Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Kind des Pestschiffes (Die Arwinger 1) Hörspiel

Kind des Pestschiffes (Die Arwinger 1)

Regulärer Preis:6,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Als Sohn eines Henkers im Schleswig des 15. Jh. ist der Lebensweg Johann Torns vorgezeichnet. Doch nach dem Tod seines Vaters entschließt er sich, dieser Bestimmung zu entfliehen. Als einziger Überlebender eines Pestschiffs landet er schließlich in den Händen von Piraten. Fremd und auf sich allein gestellt kämpft er um die Anerkennung der raubeinigen Mannschaft, um schließlich in die Reihen der legendären "Arwinger" aufgenommen zu werden. Doch je weiter die Handlung fortschreitet, desto mehr entpuppt sich dieser Geheimbund als straff geführte Organisation mit geradezu mafiösen Strukturen...!

Das Hörspiel "Die Arwinger" beschreibt in fünf Folgen die Suche des jungen Johann Torn nach Zugehörigkeit und seiner Identität im Leben. Vor der Kulisse der friesischen Nordseeküste um 1420 n.Ch. knüpft die Handlung an die gerade zu Ende gegangene Zeit der Vitalienbrüder und die Blütezeit der Hanse an.

©2011 Asgard Produktionsgesellschaft mbH (P)2011 Asgard Produktionsgesellschaft mbH

Hörerrezensionen

Bewertung

3.3 (12 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Gesamt
3.4 (7 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
3.6 (7 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Jesselenny 18.09.2016
    Jesselenny 18.09.2016 Bei Audible seit 2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr gut gemachtes Hörspiel"

    Ich kann den anderen Bewertern nicht Recht geben. Gerade die Musik ist für mich richtig toll und eine Soundtrack-CD wert. Die Sprecher sind allesamt toll, die Geschichte klasse, die Geräusche optimal. Es gibt Lautstärkeunterschiede. Aber nicht so gravierend wie von den anderen beschrieben. Wahrscheinlich kommen einige nicht damit klar, dass der Sprecher auch flüstert, während er sich anpirscht. Alles andere wäre doch auch unglaubwürdig. Klare Kaufempfehlung!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Berni Meura, Deutschland 29.09.2013
    Berni Meura, Deutschland 29.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Fehlkauf Teil 1-5"
    Was hat Ihnen am meisten an Kind des Pestschiffes (Die Arwinger 1) gefallen? Was am wenigsten?

    Die Titel- und zwischenmusik ist zu laut und zu lange.Die Prologe sind dagegen zu leise und zum Teil undeutlich und schwer verständlich.Ja


    Würden Sie sich jetzt auch für ein anderes Hörbuch von Erik Fehlbaum interessieren? Warum oder warum nicht?

    Ja,aber ohne oben angegebene Mängel.


    Würden Sie sich auch für ein anderes Hörbuch interessieren, das the narrators spricht?

    Nein


    War es für Sie die Zeit wert, sich Kind des Pestschiffes (Die Arwinger 1) anzuhören?

    Nein


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Empfehle unbedingt Probehören.was ich leider versäumt habe. Bin seit meiner Mitgliedschaft bei allen anderen Hörbüchern immer sehr zufrieden. B.Wappler

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Brigitte Arlt 26.01.2014
    Brigitte Arlt 26.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Fürchterliches Hörbuch"

    Die sehr starken Lautstärken geben keine Möglichkeit sich auf den Inhalt zu konzentrieren. Immer muß man die Lautstärke entwerder erhöhen, weil man nichts versteht, oder reduzieren, weil es plötzlich zu laut ist. Mit Kopfhörern unmöglich.

    1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.