Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Erotische Geschichten der Antike Hörbuch

Erotische Geschichten der Antike

Regulärer Preis:3,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Apuleius ist nach Homer der wohl berühmteste Dichter der Antike. Seine humorvollen, erotischen Geschichten sind direkt und lebensnah und zeichnen ein überraschendes Bild seiner Zeit.

1. Charite und Lepolem; 2. Die Giftmischerin aus Eifersucht; 3. Die vergessenen Schuhe; 4. Die verliebte Stiefmutter; 5. Der gehörnte Ehemann.

(c)+(p)2006 Argon Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

3.0 (8 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    santalucia24 Mogán, Deutschland 27.09.2007
    santalucia24 Mogán, Deutschland 27.09.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "erotisch oder vergiftet ?"

    Der Titel dieser 'erotischen Geschichten aus der Antike' läßt anderes vermuten !! Meiner Meinung nach wird kaum oder gar nicht von Erotik gesprochen, sondern vielmehr in jeder der Geschichten von Giftmord, Intrigen und den damit verbundenen Folgen.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.