Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ein Hauch Muskat Hörbuch

Ein Hauch Muskat

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Der Küchenjunge Jakob arbeitet im Jahre 1530 am Hof des Herzogs Johann in den Rheinlanden, als sich mit dem Tod seiner geliebten Großmutter sein Leben völlig verändert. Im Auftrag des Herzogs macht er sich mit dem Küchenmeister Lorenzo auf den Weg nach Italien. In den Küchen der reichen italienischen Kaufleute lernt er die wahre Kunst des Kochens und des Handelns mit exotischen, fremden Früchten und Gewürzen kennen.

In den glanzvollen Palästen der beginnenden Renaissance findet er seine große Liebe, die schöne Kaufmannstochter Bianca. Durch ein Missverständnis kommt es jedoch zur Trennung, Jakob zieht weiter in der Welt herum, aber die Gedanken an Bianca lassen ihn dabei nicht los...



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Amazon EU S.à r.l. (P)2015 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (134 )
5 Sterne
 (67)
4 Sterne
 (39)
3 Sterne
 (15)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (7)
Gesamt
4.1 (126 )
5 Sterne
 (60)
4 Sterne
 (38)
3 Sterne
 (15)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (7)
Geschichte
4.5 (128 )
5 Sterne
 (78)
4 Sterne
 (39)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Karoline Gelnhausen, Deutschland 16.04.2015
    Karoline Gelnhausen, Deutschland 16.04.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    49
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Freundliche Geschichte. Ein Hauch Zwerg Nase...."

    Meinen Vorrednern möchte ich mich nicht anschließen, die vielleicht auch mit zu hohen Erwartungen an dieses Hörbuch herangegangen sind? Christine Ambrosius hat ein mittelalterliches "Roadmovie" geschrieben. Ich finde die Akteure sind liebenswert beschrieben, freilich ohne all zu viel Tiefgang, aber dank dem exzellenten Sprecher hat mir das Hörbuch gute Dienste erwiesen. Vorweg: ich liebe lange Geschichten, langatmig fand ich sie aber nicht. Ich habe das Hörbuch während der Gartenarbeit gehört und fühlte mich gut unterhalten. Nicht mehr, nicht weniger. Ein wenig Reiseabenteuer, ein wenig Krimi, und eine Liebesgeschichte. Kurz: ich mag das Buch und finde die Kritik der Vorredner sehr streng. Soviel Kritik hat es meiner Meinung nach nicht verdient. Ein Roman soll unterhalten, und das tut er in leichter Muse. Geschichtsbücher in Romanform können ziemlich anstrengend sein, auch wenn sie uns sehr gescheit belehren, unterdrücke ich dann manchmal doch ein Gähnen.... Das tut dieser Roman nicht: er plätschert und erzählt so dahin, ohne einen zu großen Anspruch an meine Aufmerksamkeit zu stellen.

    9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Rothenstein 14.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr sehr gut!"

    Von Anfang bis Ende völlig durchdachtes Buch! Die Geschichte ist faszinierend und spannend und beinhaltet viele verschiedene Facetten!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Robert Riesen 16.06.2015
    Robert Riesen 16.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    17
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Romantisch"

    Sehr gute und romantische Geschichte mit einem historischem Hintergrund. Sehr guter Sprecher und sehr gut mit der passenden Musik
    untermahlt

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Michaela Huß 25.05.2015
    Michaela Huß 25.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    68
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super Story!"

    Endlich mal was gaaaaanz anderes, als die doch meißtens,, Wiederholungen,, "über Historische Geschichte mit (leider) meißtens einer Frau die Ihr Glück findet!
    Das war von ersten bis letzten Kapitel Spannung und es ging mal um einen Aufstieg eines.. KOCH?! FÜNF STERNE HABEN ALLE DREI KATEGORIEN EHRLICH VERDIENT.
    BITTE MEHR DAVON

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    salopard Wien, Österreich 24.11.2016
    salopard Wien, Österreich 24.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "charmanter ausflug in fremde küchen"

    nette, leichte kost.
    die küchen der renaissance werden nur gestreift. ich hatte mir hier mehr details erwartet aber es ist ja kein kochbuch ;-) sondern eine "lebensgeschichte". das schöne an dem hörbuch ist, dass es immer gut wird auch wenn jede situation noch so ausweglos ist...

    daher empfehlung für zwischendurch !

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    katgoldy Deutschland 27.04.2015
    katgoldy Deutschland 27.04.2015

    ist nicht so leicht zufrieden zu stellen ;-)

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    56
    Bewertungen
    Rezensionen
    87
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Fade Kost - dieser Kauf war ein faules Ei!"

    Für dieses Hörbuch gibt es definitiv keine Empfehlung von mir.

    Das Wort Groschenroman trifft es meiner Meinung nach auf den Punkt. Eine sehr lahme Geschichte. Ein seicht dahinziehender Handlungsstrang, der so dünn ist, dass er fast reißt. Eine lasche Hauptfigur ohne Biss und zwei - drei andere Personen tauchen in der faden Suppe auf und auch wieder ab, ohne das auch nur ein einziger Charakter in diesem Buch an Tiefe gewinnt. Ich frage mich ob die Buchautorin vielleicht ihren Beruf verfehlt hat. Schade - das ganze Thema Kochen, Gewürze, Osmanisches Reich, tolles Essen, Reisen ect. hätten doch wirklich eine gute Grundlage für zumindest einen halbwegs gelungenen historischen Roman geboten!

    Da faste ich lieber, als mir das weiter zuzumuten. Abbruch nach einem Drittel der Geschichte, weil ich mir sicher bin, da kommt nichts mehr was die Zeit rechtferigen würde hier hinzuhören.

    2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Hundefreund. 15.04.2015
    Hundefreund. 15.04.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    37
    Bewertungen
    Rezensionen
    103
    31
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gekürzt wäre noch zu lang"

    Eine langatmige Geschichte, könnte eine typische Hollywood-Story sein. Vom Küchenjungen zum Küchenmeister, dazu natürlich wieder die unabdingbare Liebesgeschichte. Als Abendlektüre ersetzt sie die Schlaftablette. Einzig allein der Sprecher verdient die 5 Sterne dafür, dass er die Kraft hatte,19 Std. durchzuhalten.
    Möge Audible doch in Zukunft den Hörer mit diesen Schnulzen verschonen, Es gibt bessere Romane.

    3 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    H.D. 11.04.2015
    H.D. 11.04.2015

    Ich lese und höre sehr gerne. Allerdings will ich beim lesen unterhalten werden, bin also niemand für die allzu schwere Literatur :-)

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    82
    Bewertungen
    Rezensionen
    77
    72
    Mir folgen
    Ich folge
    16
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Groschenroman"
    Was genau hätte man an Ein Hauch Muskat noch verbessern können?

    Wenn der Sprecher nicht gewesen wäre, der sogar aus diesem faden schnulzigen, schmalzigen Märchen ein wenig "Geschichte" heraus gekitzelt hääte, dann hätte das Buch von mir nicht einen einzigen Stern bekommen! Das Buch trieft von edlen Helden, die aus der unteren Schicht blitzschnell zu hochintelligeneten, begabten und sozialisierten Mitmenschen werden. In einer Zeit, die dreckig und voller Unterdrückung war. Nein, meine Mutter hätte mir dieses Buch weggenommen und den "Groschenroman" in's Herdfeuer geworfen. Der Vorleser allerdings, der war sehr gut. Die Geschichte langweilig und voraussehbar. Mir hat das Buch überhaupt nicht gefallen"


    2 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Emmchen Ganderkesee 05.08.2015
    Emmchen Ganderkesee 05.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    52
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nein - das ist für mich keine gute Unterhaltung"

    Immer wieder mal bin ich um dieses Hörbuch herumscharwenzelt, hab gedacht, hört sich vom Thema her nicht schlecht an. Aber - leider leider sag ich nur. Es ist so langweilig, zieht sich ohne zu fesseln. Ich hab mich jetzt bis zur Hälfte durchgequält, werde aber jetzt aufhören.
    Sehr schade.

    0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.