Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die schönsten Sagen des klassischen Altertums (Band 1) Hörbuch

Die schönsten Sagen des klassischen Altertums (Band 1)

Regulärer Preis:8,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Sagen des klassischen Altertums:
  • Aus dem Vorwort,
  • Prometheus,
  • Die Menschenalter,
  • Deukalion und Pyrrha,
  • Io,
  • Phaeton,
  • Europa,
  • Kadmos,
  • Pentheus,
  • Perseus,
  • Ion,
  • Dädalos und Ikaros.

(p) und (c) 2006 Das Klassikhörbuch

Hörerrezensionen

Bewertung

1.9 (8 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (5)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    stesche ahrensfelde, Deutschland 20.03.2006
    stesche ahrensfelde, Deutschland 20.03.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Amateur trübt Hörgenuss"

    Frechheit! Das ist zusammenfassend meine Meinung zur schlechtesten Vorlesung die ich je gehört habe. Die Stimme klingt nasal gestört und sucht mit langsamer Zunge die großartigen Worte des Verfassers in Laute zu formen. Bin ich im Mitschnitt einer Deutschstunde? Ständige Versprecher lassen vermuten, dass der Verfasser den Text nicht angemessen geübt hat. Zu allem Übel noch die Tonqualität. Man hört Zischlaute, die sich mit jedem handelsüblichen Plop-Filter für 20 Euro hätten vermeiden lassen. Man hört zudem einen unnötigen Umgebungshall und ein Brummen, welche Unkundigkeit des Toningenieurs (Autors?) für die Nachwelt erhalten.
    Wenn Sie die notorische Stimme des Verfassers mit dem Glucksen seiner Spucke hören wollen, dann ist dieses Hörbuch seinen Kauf wert. Fazit: Langweilig, grauenvoll, nervtötend: FRECHHEIT!

    9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Michael Schumak München, Bayern Deutschland 27.08.2006
    Michael Schumak München, Bayern Deutschland 27.08.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Mieseste Qualität"

    Das kommt davon wenn man andere Rezensionen nicht ernst nimmt...

    Dies ist wirklich mit Abstand das SCHLECHTESTE Hörbuch, an welches ich mich erinnern kann. Da sind sogar kostenfreie Podcasts um Welten besser. Schade, daß so der Ruf von kommerziellen Produkten schlecht gemacht wird.

    Ich wundere mich, wie man aus so einem schönen Thema so ein LANGWEILIGES und ANSTRENGENDES (Ich wollte mir die Sagen anhören und habe dies dann auch bis zum Schuß getan)) Produkt erzeugen kann.

    Bitte liebes Audible-Team: Nehmt dieses Hörbuch (wenn man dieser Bit-Ansammlung diesen Namen geben möchte) aus dem Programm!

    Der Sprecher verspricht und verhaspelt sich die ganze Zeit, in der Stimme schwingt keine Begeisterung mit. So stelle ich mir ein Hörbuch über meine Steuererklärung vor, wenn Sie wissen was ich meine.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sony1508 10.06.2007
    sony1508 10.06.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Wo gibt es denn sowas?!"

    Ich kann mich den bisherigen Rezensionen nur anschließen.
    Ich hab bisher noch nicht so viele Hörbücher angehört. Aber bisher wurden meine Erwartungen bei allen absolut erfüllt und ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein so Hörbuch mit so schlechter Qualität bekomme. Die Versprecher des Vortragenden, die übertriebene Betonung ohne irgendeine Begeisterung und dann ständig diese Zischlaute ..., das alles macht es einem echt schwer, weiterzuhören. Das können selbst die interessanten Sagen nicht wieder gut machen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    pfalzmeister Landau, Deutschland 19.04.2010
    pfalzmeister Landau, Deutschland 19.04.2010
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    "Lieber lesen als h?ren"

    Diesprachliche Monotonie und die vielen Lesefehler des Vortragenden st?ren einfach enorm.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.