Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Spionin | [Corina Bomann]

Die Spionin

London 1585: Als die junge Straßendiebin Alyson in den Tower gebracht wird, scheint ihr Schicksal besiegelt zu sein...
Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Inhaltsangabe

London 1585: Als die junge Straßendiebin Alyson in den Tower gebracht wird, scheint ihr Schicksal besiegelt zu sein. Doch dann erkennt man ihre besonderen Fähigkeiten und macht ihr ein unglaubliches Angebot: Sie soll Sir Francis Walsingham, dem ersten Minister von Elisabeth I., als Spionin dienen. Aber das bringt Alyson schneller, als sie für möglich hält, in tödliche Gefahr...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.


©2008 Droemersche Verlagsanstalt (P)2012 Audible GmbH

Kritikerstimmen

Ein historischer Leckerbissen von großer Spannung und Leidenschaft!
-- Bild am Sonntag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (748 )
5 Sterne
 (289)
4 Sterne
 (298)
3 Sterne
 (125)
2 Sterne
 (18)
1 Stern
 (18)
Gesamt
4.0 (340 )
5 Sterne
 (116)
4 Sterne
 (143)
3 Sterne
 (61)
2 Sterne
 (10)
1 Stern
 (10)
Geschichte
4.3 (336 )
5 Sterne
 (158)
4 Sterne
 (129)
3 Sterne
 (34)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (8)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Heiko Berlin, Deutschland 19.02.2013
    Heiko Berlin, Deutschland 19.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    56
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "nicht schlecht aber verzichtbar"

    Die Story ist hinreichend spannend erzählt, die Sprecherin Gabriele Blum beherrscht ihr Handwerk ausgezeichnet.
    Die Dialoge sind allerdings von einfacher Natur
    und der historische Hintergrund nur Kulisse, denn der Leser bekommt nahezu nichts erklärt.
    So bleibt im Kern nichts anderes übrig als eine Tomb Raider Story .
    Die Klasse bspw. einer Rebecca Gablé sollte man nicht erwarten.

    9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Beate Bavaria 03.03.2013
    Beate Bavaria 03.03.2013

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    850
    Bewertungen
    Rezensionen
    199
    154
    Mir folgen
    Ich folge
    94
    0
    Gesamt
    "Soweit in Ordnung aber..."

    Schöne Geschichte wunderbar erzählt.
    Aber... und das hat mich unheimlich gestört:
    Ich nickte, er nickte, sie nickte...
    Das kam hier gefühlte 500 mal vor.
    Jeder 5.Satz ist so einer!
    Irgendwann hört man nur noch darauf, ups und schon ist er wieder da,
    der Satz, der einem den Roman ein bisschen verleidet.
    Gabriele Blum macht Ihre Sache gut, ist mir aber etwas zu seicht...
    Für zwischendurch aber durchaus hörbar!

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Lissi Bad Zwischenahn, Deutschland 01.01.2013
    Lissi Bad Zwischenahn, Deutschland 01.01.2013

    AL

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    32
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Wirklich schön"

    Ein tolles Hörbuch für Fans historischer Romane. Ich schreibe nicht oft Rezensionen, aber bei diesem Hörbuch war es mir ein Bedürfnis. Spannend und fesselnd - sehr gut gelesen, eine tolle Stimme.

    28 von 32 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rioverde 06.05.2013
    Rioverde 06.05.2013

    Rioverde

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Historischer Abenteuerroman ohne Überraschungen"

    Mittelmäßig spannende Geschichte einer Spionin zur Zeit von Königin Elisabeth, die England und die Königin nicht nur einmal rettet. Die Geschichte ist linear erzählt und ohne große Finessen und Überraschungen.
    Während das Buch gerade so vor sich hinplätschert, liest und betont die Sprecherin vollkommen unangemessen. Schließlich geht es in der Handlung um Gefahr, Tod oder Folter. Die Sprecherin liest das Buch jedoch wie einen Arzt-Liebesroman.

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    claudia innsbruck, Österreich 10.04.2013
    claudia innsbruck, Österreich 10.04.2013

    Die Freiheit besteht darin, dass man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    213
    Bewertungen
    Rezensionen
    117
    97
    Mir folgen
    Ich folge
    24
    5
    Gesamt
    "Nette Geschichte"

    Der Titel und die Beschreibung des Buches haben mich wirklich mehr erwarten lassen.
    Teilweise fehlt dem Buch die Spannung einer packenden glaubwürdigen Spionagegeschichte. Auch die Hauptdarstellerin scheint mir die alle Probleme zu bewältigende 'Superfrau' der Autorin darzustellen. In Anbetracht dessen, dass die Spionin in ihrer Haupterzählzeit 14-16 frühreife Jahre alt ist, wirkt die Geschichte für mich leider noch unglaubwürdiger.
    Ein klassischer Frauenroman, der leider in die Kitschkiste abrutscht.

    Schade - denn die Autorin hätte hier sehr viele Möglichkeiten ausspielen können, um einen guten historischen Roman mit tatsächlichen Hintergrundgeschichten zu spinnen. Selbst wenn die Beschreibungen am Hof der Königin Elisabeth mit ihren Hofdamen, ihrem Staatssekretär sowie der Konflikt der verschiedenen Glaubensbekenntnisse, die politische Situation damaliger Zeit interessant angerissen werden, verebben sie immer wieder in einer abgeflachten kitschigen in Ichform erzählten vernünftigen Teenagerspionin.
    Wer eine nette Unterhaltung mit einem nicht ganz stimmigen historischen Hintergrund sucht, ist hier sicherlich gut beraten. Wer sich mehr erwartet ist abzuraten, denn die vielen Stunden des Hörbuches können sich in die Länge ziehen. Es wiederholt sich immer wieder der Kern und wird dann auch eher langweilig.

    Ein sehr großes Lob geht an die Sprecherin. Ohne ihre lebendige Darstellung des Romanes hätte ich die Geschichte wahrscheinlich nicht zu Ende bekommen. Frau Blum liest die Erzählung wie eine geschmeidige und wendige Katze auf ihren nächtlichen Streifzügen. Sie würde 5 Sterne verdienen.

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    catlove Deutschland 29.12.2012
    catlove Deutschland 29.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    26
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Sehr zu empfehlen !!"

    Ich habe dieses Buch verschlungen. Die Sprecherstimme ist sehr angenehm, flüssig und auf keinen Fall langatmig vorgetragen. Endlich mal wieder eine wirklich gute historische Geschichte, mit gutem geschichtlichem Hintergrund.

    23 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dr. P. und Wiebke Jung Eglfing 02.06.2013
    Dr. P. und Wiebke Jung Eglfing 02.06.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    40
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Naja"

    Dieses Buch hat zuviele Längen. Die Idee ist gut,aber die Ausführung muß man nicht unbedingt gehört haben.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolf-Dieter Berlin, Deutschland 09.05.2013
    Wolf-Dieter Berlin, Deutschland 09.05.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    48
    Bewertungen
    Rezensionen
    101
    34
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "kommt drauf an"

    Was man erwartet ! Gut geschriebener Roman, Handlung ok.! Sehr variationsarm vorgelesen ! Die Stimme ist für das Mädchen zu reif ! Gute Unterhaltung! nicht mehr und nicht weniger

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    zunnsen1 Hassel, Deutschland 22.04.2013
    zunnsen1 Hassel, Deutschland 22.04.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    31
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nicht überzeugend"

    Bei diesem Hörbuch habe ich mich sehr schwer getan, es zu Ende zu hören. De Leserin hat mich, genauso wie die Story nicht überzeugt.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gottfried Wächtersbach, Deutschland 16.03.2013
    Gottfried Wächtersbach, Deutschland 16.03.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    51
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    17
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gelesen im Stil von Gute-Nacht-Geschichten"

    Das Hörbuch ist mäßig spannend. In neunzig Prozent der Geschichte weiß man sofort, was als nächstes geschehen wird. Es wimmelt nur so von Versatzstücken aus vielen historischen "Frauenromanen". Was mich ungemein stört und wahrscheinlich mein Urteil besonders beeinflusst, ist der Vortrags- und Lesestil, der mich an das "Liebe Kinder, jetzt kommt Euer Betthupferl" des Bayerischen Rundfunk erinnert.

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.