Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Säulen der Erde Hörbuch

Die Säulen der Erde

Regulärer Preis:9,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

England 1123-1173, eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und Volk. Der junge Prior Philip träumt von einem Zeichen des Friedens, von einer gotischen Kathedrale. Doch bis der kühne Traum Wirklichkeit geworden ist und in Kingsbridge das großartige Gotteshaus endlich emporragt, müssen der Klosterherr, sein Baumeister Tom und die Grafentochter Aliena sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten.

© 2003 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (529 )
5 Sterne
 (304)
4 Sterne
 (157)
3 Sterne
 (52)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (8)
Gesamt
4.4 (50 )
5 Sterne
 (31)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.5 (47 )
5 Sterne
 (31)
4 Sterne
 (12)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    josefh Erzhausen, Deutschland 12.08.2006
    josefh Erzhausen, Deutschland 12.08.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    38
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gut, aber nicht hervorragend"

    Eines der besten Hörbücher die ich bis jetzt gekauft habe. Atmosphäre und Spannung werden gut vermittelt und man kann sich auch mit den zahlreichen Charakteren gut identifizieren. Die Geschichte erstreckt sich über fast zwei Generationen einer Familie, wobei fast jedes Familienmitglied und auch andere wichtige Personen in den verschiedenen Abschnitten des Buches die Hauptrolle übernehmen - dieses Konzept ist sehr gut gelungen. 4 Sterne statt 5 gab es von mir wegen der gekürzten Fassung, die *diesem* Buch wirklich nicht gut getan hat.

    10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    keplus Bad Bentheim, Deutschland 15.04.2011
    keplus Bad Bentheim, Deutschland 15.04.2011
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    4
    Gesamt
    "Langatmig"

    Ich fand "Die Säulen der Erde" schleppend, langatmig und absolut unspannend. Musik und Sprecher vermittelten mehrfach das Gefühl der Wiederholung. Unspannend und vorhersehbar.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank Speer 28.04.2009
    Frank Speer 28.04.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    138
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Super Buch - schwierige Kürzung"

    Ein schönes Buch, schön gelesen - und wenn man es nicht kennt bemerkt man auch nur manchmal die Kürzungen. Beim Mitlesen oder Nachlesen im Buch bemerkt man, wie schwierig dann doch die Kürzungen sind, viele Passagen werden auf einmal ganz schlüssig, bekommen neuen Sinn und die Zusammenhänge erschließen sich viel deutlicher und nachvollziehbarer. Die letzten 300 Seiten des Buches habe ich dann doch im Originalbuch, ganz klassisch und mit Lesebrille genossen.Insgesamt aber ein wunderbares Buch und -wie gesagt - wer das Original nicht kennt wird richtig viel Spaß haben.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    hainds1962 duisburg, Deutschland 12.07.2006
    hainds1962 duisburg, Deutschland 12.07.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "WDR-Fassung viel besser"

    Die ganze Geschichte ist toll erzählt und wenn man sich ein wenig konzentriert ist allen Zeitsprüngen gut zu folgen. Obwohl ich den Vorleser als sehr angenehm empfinde, war ich ein wenig enttäuscht, da ich die Hörspielfassung des WDR-Radios kenne und diese ist um viele Längen besser und spannender.

    12 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    diemami Berlin, Deutschland 17.07.2006
    diemami Berlin, Deutschland 17.07.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Einfach nur klasse"

    ich glaube kaum das ich das buch beim selbstlesen genauso gut gefunden hätte wie bei der lesung durch joachim kerzel - super super super - der mann ist in punkto stimme einfach unschlagbar und die story ist auch einfach nur klasse - ein absolutes muss!!!

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Svenja Pommerening 13.03.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    58
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eben ein Ken Follet"

    Spannend geschrieben, komplexe Beziehungen, tolle Familienstory. Hintergründe ( Ma ) gut recherchiert. Habs früher schon gelesen aber auch als Hörbuch spannende Unterhaltung.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    marisol76 Villingen-Schwenningen, Deutschland 18.10.2009
    marisol76 Villingen-Schwenningen, Deutschland 18.10.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    33
    Bewertungen
    Rezensionen
    148
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ein besonderes.."

    H?rbuch.. Sehr interessante Geschichte und ein guter Vorleser.. Sehr empfehlenswert..

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    halstrh Egg, Schweiz 06.11.2006
    halstrh Egg, Schweiz 06.11.2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Spannend, unterhaltend und nicht zuletzt lehrreich"

    Es war mein erstes langes Hörbuch und hat mir sehr angenehm eine lange Reise erträglich gemacht. In einem sehr schönen Erzählstil und mit einer angenehmen Stimme wird man in die Welt des ausgehenden Mittelalters entführt. Man verliert nie den roten Faden und erlebt hautnah das doch harte Leben jener Zeit. Anders als beim Lesen des Buches, kann man sich hier aufgrund der sehr schönen, ausführlichen Schilderungen mit geschlossenen Augen leicht in die damalige Zeit zurückversetzen lassen. Sehr empfehlenswert!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sebastianZ 07.12.2007
    sebastianZ 07.12.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Das schlechteste Hörbuch was ich bisher hatte"

    Dieses Hörbuch hat keine wirklichen Stärken. Das alle 10-15 Minuten immer wieder die gleiche Musik ertönt was wohl den fehlenden Spannungsbogen herbei zaubern soll, kann man ja noch hinnehmen. Jedoch sind die Handlungen verwirrend, die Charaktere werden nicht ausgearbeitet, alles in allem, ein Graus. Wenn man das Buch nur einen halben Tag nicht gehört hat, kann man beim ersten wiederhören schon nicht mehr zuordnen um welche Person es geht. Das ist überhaupt die größte Schwäche in dem Buch. Der Autor springt von Person zu Person von Gedanken zu Gedanken ohne jeden Plan. Man hat das Gefühl, das Storyboard stand fest und der Autor musste nun irgendwie an sein Ziel gelangen. 5jährige denken schon wie 20 jährige, Männer scheinen in Erziehungsangelegenheiten totale Schwächlinge zu sein und überhaupt hat man das Gefühl, das Zeitalter ist überhaupt nicht recherchiert worden. Die Handlungen sind allesamt vorhersehbar. Da steigert sich die Geschichte immer wieder in dramatische Ebenen rein und dann passiert genau das, was sich die jeweilige - gerade verwendete - Hauptperson wünscht und wieder einmal wendet sich alles zum Guten. So geht es in dem ganzen Buch.

    4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Julia 19.10.2016
    Julia 19.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eintauchen in die Vergangenheit"
    Würden Sie Die Säulen der Erde noch mal anhören? Warum?

    Ja, ich würde sie noch mal anhören, da die Geschichte sehr spannend ist und sehr gut beschrieben wurde, wie es damals ausgesehen haben musste.


    Welches andere Buch würden Sie mit Die Säulen der Erde vergleichen? Warum?

    Da kommt mir gerade nichts in den Sinn.


    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Joachim Kerzel gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Nein, ich habe noch kein Buch von ihm gehört.


    Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

    Ja, es hat mich bewegt, da es manchmal sehr brutal war.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Achtung Gefahr - das Buch macht süchtig ;-)!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.