Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Rabe und die Göttin Hörbuch

Der Rabe und die Göttin

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ende des 9. Jahrhunderts, dänisches Wikingerreich. Auf der jährlichen Versammlung der Wikingersippen will Rodegang für seine 16-jährige Tochter Frygdis einen Mann finden. Aber Frygdis hat ihr Herz schon verloren - an den stolzen Havenar, Sohn eines mächtigen Stammesfürsten. Doch Frygdis wird mit einem anderen Mann vermählt. Jahre später begegnen sich Havenar und Frygdis wieder und wagen ein leidenschaftliches heimliches Glück, das sie in höchste Gefahr bringt.

©2011 RM Buch und Medien Vertrieb GmbH (P)2011 RADIOROPA Hörbuch

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (149 )
5 Sterne
 (62)
4 Sterne
 (48)
3 Sterne
 (21)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (10)
Gesamt
4.2 (53 )
5 Sterne
 (27)
4 Sterne
 (15)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.0 (54 )
5 Sterne
 (28)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (6)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Beate Bavaria 11.08.2014
    Beate Bavaria 11.08.2014

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6357
    Bewertungen
    Rezensionen
    322
    277
    Mir folgen
    Ich folge
    257
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach SAGENHAFT"

    Ein sagenhafter Roman (im wahrsten Sinne des Wortes) den man sich unbedingt anhören muss.Intrigen, Kriege und ein sagenhafter Held.Tolle Frauen, wackere Kinder und phantastische Geschichten.Ich fand die Sprecherin besonders gut, wenn Sie den Raben und die Kinder spricht.Tolle Stimme für solche Heldenromane.Nicht nur für lange Winterabende.Für alle die Heldensagen und tragische Liebesgeschichten, mit einem "guten" Ende lieben.Prädikat:Besonders wertvoll!

    19 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    kratschi Hannersdorf, Oesterreich 24.08.2011
    kratschi Hannersdorf, Oesterreich 24.08.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    32
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "toller Roman"

    Es war mein erster historischer Roman den ich gehört habe. Am Anfang dachte ich oh mein Gott so viele Personen und so eine langweilige Vortragende aber je länger die Geschichte dauerte um so schwerer viel es mir abzudrehen. ( 28 Std.am Stück geht leider nicht) Die Hauptpersonen bringen einen dazu mit zu lachen und mit zu leiden.
    Frau Marcus ist es gelungen die Wikingersippen neu auferstehen zu lassen.

    11 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    KB Deutschland 19.12.2012
    KB Deutschland 19.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    32
    Bewertungen
    Rezensionen
    65
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Durchhaltevermögen wird belohnt"

    Also man braucht bei diesem Hörbuch wirklich einen langen Atem, aber wenn man die ersten 1,5 Teile “durchgestanden“ hat, wird die Geschichte interessant und kurzweilig. Die Sprecherin war nicht unbedingt mein Fall, liest sie doch sehr monoton, aber dies ist persönliches Empfinden. Insgesamt war es trotz allem ein schönes Hörbuch, dass ich durchaus empfehlen kann.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    mandy karlsruhe, Deutschland 06.04.2012
    mandy karlsruhe, Deutschland 06.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eine großartige Heldensaga"

    Dieses Hörbuch lohnt sich für jeden der auch schon >Die Siedler von CatanTochter der Mondgöttin< gut fanden.
    Die Geschichte ist sehr authentisch und super spannend
    und selbst nach 28 Std bin ich der Meinung, dass es noch weitergehen könnte weil jede einzige minute fesselnd ist.

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Claudia Franz 01.09.2011
    Claudia Franz 01.09.2011

    HB Fan, am liebsten ungekürzt, weil man viele Dinge nebenher machen kann.Und so mancher Klassiker wird gut vorgetragen leichter verdaulich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    327
    Bewertungen
    Rezensionen
    1050
    40
    Mir folgen
    Ich folge
    20
    5
    Gesamt
    "Durchhalten wird belohnt."

    Nachdem man sich mal an die bedächtige Art der Sprecherin gewöhnt hat, kommt auch Spannung auf. Man fiebert mit Frygdis und Havenar, die vor immer neue Herausforderungen gestellt werden und mit ihren Aufgaben wachsen. Nicht zuletzt wird ihre Liebe zueinander auf eine harte Probe gestellt. Man schwangt zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt, hofft, dass doch noch alles gut ausgeht.
    Martha Sophie Marcus gelingt es den Leser/Zuhörer in eine weit entfernte Vergangenheit abtauchen zu lassen, die gleichermaßen Faszinierend wie abstoßend ist.

    10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    nightwalker007 Pfalz 29.12.2011
    nightwalker007 Pfalz 29.12.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Schwere Kost"

    Ich höre gerne und habe schon viele Hörbücher gehört. Bei diesem Exemplar braucht man ein gutes Durchhaltevermögen. Es gibt Hörbücher in der Länge die fesseln einem und man vergisst wie schnell die Zeit vergangen ist. Bei diesem Hörbuch ist das nicht der Fall. Man freut sich wenn Spannung aufkommt. Für meinen Geschmack liest Frau Kästner zu emotionslos. Nur durch genaues Hinhören bekommt man alles mit. Der Autor hat sich verspielt in seine detailgenaue Beschreibung von jedem und von alles. Das ganze kommt mir wie ein Essen vor von dem man zwar satt wird aber irgendwie fehlt der Pfeffer.

    4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Buegelfee Deutschland 12.10.2011
    Buegelfee Deutschland 12.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nein Danke"

    Ich habe 2 Teile geschafft ohne Ohrenbluten zu bekommen. Historisch eher wenig angesprochen, dafür erinnert mich der Roman an die Lektüre die ich als junges Mädchen im Schwimmbad gelesen habe... Julia Romane! Ihr feuchter Schoß... Sein harter Schaft... Nein das konnte ich mir nicht länger anhören. Wenn ich könnte wären das null Sterne...

    13 von 25 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Judit Heiden, Schweiz 01.01.2012
    Judit Heiden, Schweiz 01.01.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    151
    Bewertungen
    Rezensionen
    89
    78
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    "Der Rabe und die Göttin"

    Die Geschichte ist etwas langatmig. Manchmal denkt man sich, es könnte jetzt dann mal zum Ende kommen. Es ist eine bezaubernde Liebesgeschichte in der Zeit der Vikinger, wie gesagt nett und hörenswert aber nicht an einem Stück

    5 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    BeFree Ingolstadt, Deutschland 03.09.2012
    BeFree Ingolstadt, Deutschland 03.09.2012 Bei Audible seit 2012

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    77
    Bewertungen
    Rezensionen
    110
    24
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "monoton"

    Ich bin eine leidenschaftliche Liebhaberin von historischen oder fantastischen/historischen Romanen. Aber dieses Buch... ist SO monoton und lustlos gelesen, ich bin erst beim 1. Teil und langweilige mich zu Tode. Vermutlich ist das Buch sehr gut, aber... Nun, ich denke Geschmackssache. Wer Saskia Kästner mag sollte sich das Hörbuch gönnen.

    4 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Stammkunde Deutschland 17.03.2013
    Amazon-Stammkunde Deutschland 17.03.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "un-erhört"

    Das Buch "Der Rabe und die Göttin" von Martha Sophie Marcus las ich einst mit großer Freude. Als ich dann leider krankheitsbedingt für geraume Zeit nicht lesen konnte, freute ich mich auf das Hörbuch. Heute nun startete ich den dritten Anlauf, das Hörbuch zu hören. Wie die beiden Male zuvor verging es mir nach noch nicht einmal 10 Minuten. Höchstpersönlich für mich ist die Stimme von Saskia Kästner eine Zumutung. Zu hart akzentuiert, zerschillt der spannende Stoff, die facettenreiche Story am gelangweilten, monotonen Runtergeleier. Beinahe als verstünde die Sprecherin den Inhalt nicht: unsäglich.

    Das Buch erhält von mir fünf Sterne, das Hörbuch von DIESER Sprecherin vorgetragen, einen, weil die Bewertung keinen leider nicht vorsieht.

    3 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.