Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Zivilisationskrank Hörbuch

Zivilisationskrank: Wie wir unsere biologische Natur mit dem modernen Leben versöhnen

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Seit 40 000 Jahren haben sich unser Körper und Gehirn kaum, unsere Lebensweise durch die Zivilisation jedoch dramatisch verändert. Das tut uns nicht gut. Krankheiten wie Diabetes, Stress oder Burnout nehmen zu. Wir leiden an einer Naturdefizit-Störung, sagt der renommierte Psychiater und Mediziner John Ratey. "Raus in die Wildnis! Weniger ist mehr!", lautet daher sein Rat. Schalten Sie Fernseher und Smartphone aus, bewegen Sie sich im Grünen.

Anhand neuester Wissenschaftserkenntnisse zeigen Ratey und Co-Autor Manning, wie Aufenthalte in der Natur, mehr Schlaf, gezielte Ernährung und Achtsamkeit unser Wohlbefinden und die Gesundheit steigern.

©2015 Bastei Lübbe (P)2015 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (16 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.4 (12 )
5 Sterne
 (7)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (13 )
5 Sterne
 (8)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    blackangel137 10.12.2015
    blackangel137 10.12.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Körper und Geist im Einklang ohne Esoterik"

    John J. Ratey und Richard Manning erzählen auf beeindruckende Weise, wie man mehr Wohlbefinden in seinem Leben erreichen kann. Angefangen mit den Klassikern Ernährung und Bewegung behandeln sie anschließend Themen wie z.B. Schlaf, zwischenmenschliche Beziehungen, Achtsamkeit, Nervensysteme, aber auch Traumata. Dabei beschränken sie sich vor allem auf Erklärung der psychologischen und medizinischen Zusammenhänge. Durch die kompakte Zusammenstellung aller für das Leben notwendigen und relevanten Bereiche erhält man einen einmaligen Überblick über das Menschsein. Erst kurz vor Ende versuchen sich die beiden in rudimentären Handlungsempfehlungen, indem sie erst über die Veränderungen in ihren eigenen Leben berichten und zum Schluss zwei Maßnahmen empfehlen.

    Obwohl ich mich schon viel mit allen im Buch angesprochen Themen befasst habe, konnte ich sehr viel Neues und Interessantes erfahren. Vor allem wurden einige mir bekannte, aber für mich widersprüchliche Studien in Einklang gebracht. Besonders schön fand ich den Abschluss, der unter dem Motto "Und was hat der Leser nun von all diesen Studien?" steht. Insgesamt konnte ich viele Ideen und noch mehr Motivation zu positiven Veränderungen in meinem Leben aus dem Buch ziehen.

    Zwei Punkte haben mir nicht so gut gefallen:
    - die Autoren waren mir an einigen Stellen etwas zu dogmatisch
    - der Sprecher hat etwas zu schnell gesprochen, so dass ich manchmal mit dem Denken nicht hinterherkam

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stephan Gnuechwitz 14.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "viele Infos zu einem gesunden Leben,"

    vermittelt in einer kurzweiligen, aber fundierten und motivierenden Art. jedem zu empfehlen, der sich so seine Gedanken für ein besseres Leben macht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.