Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Weniger Alkohol trinken (dank Hypnose) Hörbuch

Weniger Alkohol trinken (dank Hypnose)

Regulärer Preis:16,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wer wenig bis gar keinen Alkohol trinkt hat einen klaren Geist und hält seinen Körper gesund. Diese Hypnose leitet Sie nun an den Wert und die Dienstbarkeit des Alkohols neu zu überdenken. Sollten Sie sich schon des öfteren gedacht haben zu viel Alkohol zu trinken, jedoch immer wieder in "alte Verhaltensmuster" hineinverfallen, so ist diese Hypnose von Michael Bauer genau richtig für Sie.

Lernen Sie in Hypnose weniger bis gar keinen Alkohol zu trinken und sich dabei vollkommen wohl zu fühlen. Alkohol wird Ihnen egal sein... Sie haben somit die Möglichkeit Ihr diesbezügliches Selbstbewusstsein zu steigern und entsprechende Veränderungen in die Wege zu leiten. Genießen Sie Ihr Leben ohne Alkohol, behalten einen klaren Geist und erhalten Ihren Körper gesund.

©2013 Michael Bauer (P)2013 Michael Bauer

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (14 )
5 Sterne
 (6)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.3 (10 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.2 (10 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    andreas Landsberg am Lech, Deutschland 09.06.2013
    andreas Landsberg am Lech, Deutschland 09.06.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    24
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "glaub es funktioniert tatsächlich--mehrfach hören!"

    war sehr skeptisch. aber erster versuch war angenehm und konnte ja auch nichts schaden. Das Unterbewusstsein mit einem Wunsch zu belegen erscheint mir nachvollziehbar, möglich und vor allem sinnvoll. Nur mit der eigenen Entscheidung, dem Wunsch zur Veränderung, lassen sich in dieser Thematik Änderungen erzielen. "Ich darf nicht" und "es ist nicht gut" ... hilft ab einem gewissen Punkt nicht weiter. "Es ist mein Wunsch etwas zu gestalten und zu verändern" bringt einen eher weiter. Und erstaunlicher Weise bewirkt es etwas bei mir. Allerdings erst nach mehrmaligem anhören, und eigenständigem Abrufen des Wunsches.
    Habe meine innere Einstellung und Gewohnheit verändert, kann bei "Triggern" reagieren und diese wegwischen. Ob man nach einer Woche strikter Abstinenz schon von "Geschafft" sprechen kann ist fraglich, es fällt aber ganz leicht und fühlt sich nicht wie ein Entbehren an... Kann die Session absolut empfehlen, würde mir in dieser Art noch mehr "Futter" und ggf. auch mit freier Gestaltungsmöglichkeit wünschen. Viel Erfolg, es lohnt sich (und ich schreibe dies nach einem 1/2 Jahr hartem und nicht ganz erfolgreichen - inneren - Kampf)

    17 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfgang Bad Ems, Deutschland 05.08.2016
    Wolfgang Bad Ems, Deutschland 05.08.2016

    ww23883

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    74
    Bewertungen
    Rezensionen
    66
    54
    Mir folgen
    Ich folge
    7
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Erstaunlich!"

    Schon erstaunlich wie intensiv die Entspannung wirkt. Weitaus tiefer als ich sie bei autogenem Training oder Meditation erlebt habe. Mal schauen Sie sich auf meinen Alkoholkonsum auswirkt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.