Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Was am Ende zählt Hörbuch

Was am Ende zählt: Mein Umgang mit dem Tod. Für ein erfülltes Leben

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wir alle müssen irgendwann sterben. Und doch verdrängen wir diese Tatsache, so gut es geht. Anders Angelika Kallwass: Deutschlands bekannteste TV-Psychologin wurde privat und beruflich immer wieder mit dem Tod konfrontiert. Heute weiß sie: Gerade diese schicksalhaften Begegnungen haben ihr geholfen, ein erfülltes Leben zu führen. Ihre Erlebnisse zeigen, wie man mit dem Verlust eines geliebten Menschen umgeht, worauf es im Leben wirklich ankommt und wie ein glückliches Sterben möglich ist.

Ein inspirierendes Hörbuch, das hilft, den Tod anzunehmen und sein Leben in vollen Zügen zu genießen.

©2015 Bastei Lübbe Verlag (P)2015 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (14 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.3 (13 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.6 (13 )
5 Sterne
 (11)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Frank S. 30.10.2016
    Frank S. 30.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider sehr privat"

    ich dachte, daß die eigenen Erfahrungen von Frau Kallwass zur Veranschaulichung dienen sollten, aber es handelt sich eher um eine Trauerautobiographie.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Avantgardistin 10.10.2016
    Avantgardistin 10.10.2016

    Bin ganz Ohr :-)

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr persönlich..."

    ...und sehr gut wiedergegeben. Auch wenn es keine neuen Erkenntnisse hervorbringt, zumindest wenn man sich mit dem Thema Tod und Sterben ausführlich beschäftigt hat, selbst Verluste erlebt hat, liest Angelika Kallwass sehr angenehm Ihre Erfahrungen.
    Es hat mich berührt, manche Situationen die man selbst mit dem Umgang von Sterbenden, naher Angehöriger erlebt hat, werden einem noch einmal bewusst - aber durch das von ihr vorgelesene, hat man das Gefühl, verstanden zu werden, nicht allein zu sein.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Petra Krueger 15.08.2016
    Petra Krueger 15.08.2016

    Wir sind zwei, ich lese lieber auf dem Kindle, man Mann hört lieber.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Die Frau hat sehr schlecht recherchiert"

    Wer sich mit den Tot auseinander setzt, sollte sich auch mal mit dem Leben nach dem Tod auseinandersetzen. Das ist auch wichtig. Zu sagen ich glaube nicht daran, zeugt von einer sehr schlechten recherche, und lässt keine Zweifel zu und ist dann für viele Menschen auch nicht hilfreich.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    siga 16.07.2016
    siga 16.07.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr menschlich, sehr hilfreich"

    Ein wertvolles Buch, das meiner Trauer um einen geliebten Menschen einen Raum gegeben hat.
    Die Autorin erzählt mit grossen Wissen, gut verständlich, spannend und sehr nah am Leben.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    doktorFaustus 18.11.2015
    doktorFaustus 18.11.2015

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2661
    Bewertungen
    Rezensionen
    264
    189
    Mir folgen
    Ich folge
    151
    52
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Pinguine die Pipi machen und Mäuse die strampeln"

    Mir ist schon lange kein (Hör)Buch mehr begegnet das in gerade mal sechseinhalb Stunden eine solche thematische Fülle und Verdichtung bietet. Dieses Buch ist viele Bücher in Einem: Brillante Milieu- und Zeitgeistschilderung, tiefsinnige und hochempathische Betrachtung über das Wesen der Trauer sowie die Dynamik und Gestaltenvielfalt des Trauerprozeßes, eine anrührende und aufwühlende Familiengeschichte die mit ihrer literarischen Qualität jedem Roman zur Ehre gereichen würde und Autobiographie. Eine gänsehauttreibende Anekdote jagt die nächste. Im besten Sinne ökonomisch erzählt. Mit wenigen und so präzisen Worten erzielt Frau Kallwass starke und nachhaltige Wirkung. Die Geschichte mit der Maus ist doch verdammt nochmal tränentreibend! Wenn das nicht als Allegorie, als Metapher taugt!
    Absolute Extraklasse! Ich habe dieses Hörbuch mit dem Gefühl der Bereicherung und eines vertieften Verständnisses für die wunderliche Zerrrissenheit des Menschenherzes verlassen.
    Frau Kallwass liest ganz fantastisch! Dringende Empfehlung!

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.