Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Spieltage Hörbuch

Spieltage: Die etwas andere Geschichte der Bundesliga

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ein Hörbuch wie ein unwiderstehliches Dribbling: Als Spieler, Trainer, Sportdirektor und Talentejäger ist Heinz Höher einer der ganz wenigen, die in 50 Jahren Bundesliga immer dabei waren. Mit ihm brechen wir 1963 in eine Liga auf, in der die Zigarren der Präsidenten zur Halbzeit in der Kabine qualmten. Er hat Ronald Reng von der Schönheit und den Gaunereien des Fußballs erzählt, vom Leben der Spielerfrauen, von Vereinsfürsten und Trainerlegenden. Und auch davon, wie aus der biederen Liga das hochprofessionelle Unternehmen Bundesliga wurde. Bestsellerautor Ronald Reng ist eine famose Kulturgeschichte über die Deutschen und ihr schönstes Spiel gelungen.

©2013 Piper (P)2013 ROOF Music

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (60 )
5 Sterne
 (41)
4 Sterne
 (16)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.6 (55 )
5 Sterne
 (39)
4 Sterne
 (12)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (55 )
5 Sterne
 (33)
4 Sterne
 (18)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Olaf Hamburg, Deutschland 08.05.2014
    Olaf Hamburg, Deutschland 08.05.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    60
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    6
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Es ist kein Fußball-Buch"

    Es ist keines der bekannten Fußball-Bücher mit der Aufzählung der Ereignissen von 50 Jahren Bundesliga und das ist gut so. Es ist die Geschichte eines Trainers mit seinen Selbstüberschätzungen, Zweifeln und seiner Sucht.
    Ein fesselndes Buch und ganz anders als erwartet.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wickie 23.03.2014
    Wickie 23.03.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach nur gelungen"

    Interessante Figur, gut recherchiert und sehr gut vorgelesen.
    Das Buch hebt sich wohltuend von den üblichen Bundesliga Chroniken ab.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martin Ulm, Deutschland 14.11.2013
    Martin Ulm, Deutschland 14.11.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kurzweilig& gut gelesene Geschichte der Bundesliga"

    Ein wirklich sehr kurzweilig und gut gelesenes Buch über die Geschichte der Fussball Bundesliga. Als Spieler und Trainer hat Heinz Höher viele Jahre der Bundesliga selbst mit erlebt. Obwohl - oder vielleicht gerade weil Heinz Höher nie ein ganz großer Bundesliga Spieler war (kurz war er im erweiterten Kreis der damals noch von Herberger trainierten Nationalmannschaft - kam aber aufgrund eines fehlenden Reisepasses nie zum Einsatz) - geht man als Hörer durch alle Höhen und Tiefen der Ligageschichte. Der Bundesliga-Skandal erfährt genauso eine Würdigung wie die einzige Spielerrevolte der Liga, die nicht mit dem Rauswurf des Trainers endete - sondern mit der Entlassung von Teilen der Mannschaft. Höher selbst ist teilweise ein tragischer Held - wird sogar zum Alkoholiker. Ein autentisches Buch - toll gelesen von Christian Ulmen.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.