Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Mach dich mal locker Hörbuch

Mach dich mal locker

Regulärer Preis:9,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Handy verloren, Ärger mit den Kollegen, Streit mit dem Nachwuchs? Das Leben meint es nicht immer gut mit uns, manchmal kann es richtig fies sein. Dann wird man hektisch, grollend oder wütend. Keine angenehmen Gefühle - und ungesund sind sie auch.

"Mach dich mal locker!" Was wie eine große Herausforderung klingt, ist in Wahrheit gar nicht so schwer. Patrick Lynen zeigt dir 33 ganz konkrete Strategien auf, wie du die ständigen Herausforderungen des Lebens mit mehr Leichtigkeit meistern kannst.

WICHTIGE INFO: DAS MORGENRITUAL! Innehalten ist der erste Schritt zu mehr Lockerheit, Gesundheit, Selbstbewusstsein und Lebensqualität. Wir empfehlen daher, jeden Morgen 10 Minuten zu investieren. Mach dieses Hörbuch bitte für 33 Tage zu deinem unverrückbaren Morgenritual - gleich nach dem Aufstehen. Dann kann es seine volle Kraft entfalten und dir optimale Leichtigkeit schenken.

"Mach Dich mal locker" entfaltet seine volle Kraft, wenn du die Tagesaufgaben auch am Abend noch einmal kurz an dir vorüber ziehen und die Erkenntnisse und Wahrnehmungen auf dich wirken lässt. Ganz wichtig: Beginne mit dem Hören des Kursprogramms bitte unbedingt an einem Freitag. Warum? Jedem der 33 Kapitel ist ein passender Wochentag zugewiesen. Und manche Tagesaufgaben eignen zum Beispiel besser für das Wochenende. Alle wichtigen Infos zum Kursprogramm gibt es auch nochmal in der Audio-Einleitung von Patrick (Track 001).

©2015 Koha Verlag GmbH (P)2016 Koha Verlag GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (21 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.5 (17 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.6 (18 )
5 Sterne
 (14)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    RocknRebel Töpen 19.03.2017
    RocknRebel Töpen 19.03.2017

    RnR

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Aufgaben leicht umzusetzen da guter Aufbau"
    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Mach dich mal locker für besser als das Buch?

    Ich finde das Hörbuch besser, da der Sprecher sehr sympathisch rüberkommt und richtig Spaß an der Sache hat.


    Welcher Moment von Mach dich mal locker ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Die einzelnen gut struckturierten Tages-Aufgaben.


    Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

    "Mach dich mal locker"


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Meiner MeInnung nach muss man an den Aufgaben dran bleiben und das Hörbuch auch mehrmals hören bzw. die einzelnen Schritte verinnerlichen.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Halido Köln 24.01.2017
    Halido Köln 24.01.2017

    Mirco und Bianca

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "SPANNENDES KLEINES HÖRBUCH"
    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Mach dich mal locker für besser als das Buch?

    Beides hat seinen Wert. Das eine ist halt Lesen, das andere Hören. Je nach Situation...


    Welcher Moment von Mach dich mal locker ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Die Geschichte mit der Frau in Berlin. Muss man aber hören. Grundsätzlich kann ich sagen: Ich arbeite als Physiotherapeut. Und deswegen beschäftige ich mich vor allem mit der körperlichen Ebene: HWS, LWS, Muskeln, Faszien etc. Und ich hab lange nach was gesucht, dass ich den Patienten ergänzend mitgeben kann. Ein Kollege aus Lübeck hat mir dann dieses Büchlein empfohlen. Erstmal dachte ich: Was für ein komischer Titel ... MACH DICH MAL LOCKER. Tja, aber dann hab ich's einfach mal bestellt, wegen der Rezensionen. Schon die Einleitung des Autors hat sich angenehm abgehoben, gegenüber manch anderen Lebensratgebern, die mit massenweise Ratschlägen und Übungen oder sogar Anweisungen daherkommen, die man sich eh nicht alle merken oder umsetzen kann. Das Buch eignet sich bestens dafür, kleine mentale Richtungsänderungen einzuleiten. In Ergänzung zu meiner Physioarbeit ist das prima.<br/>


    Hat Ihnen Patrick Lynen an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

    Der Autor nimmt einen mit auf eine geschickt gebaute 33-Tage-Reise. Und so merkt man erst einmal gar nicht den "großen Plan" dahinter. Und erst später kommen die Erkenntnisse. Motto: Wie entschleunige ich mein schnelles, hochkomplexes Leben? Das klingt vielleicht banal, ist es aber nicht. Jeder von uns wird schon einmal an sich selbst festgestellt haben, dass ihm Zeit "fehlt". Dass wir angeblich ‚“keine Zeit haben“. Termine, die eingehalten werden müssen, Busse, die wir unbedingt noch bekommen müssen, weil die nächste erst in einer Viertelstunde fährt, der nervige weil langsame Autofahrer vor uns, der nicht in die Puschen kommt und verhindert, dass ich 30 Sekunden früher an meinem Ziel ankomme ... und so weiter und so fort. Oder man ärgert sich über Mitmenschen, hat Stress mit den Kindern usw. Sehr anschaulich werden im Buch unsere alltäglichen "Tagesgedanken" dargestellt, ich werde im echten Alltag abgeholt. Ein Morgenritual à 5 Minuten über 33 Tage ermöglicht es dem Leser, einen neuen Blickwinkel auf seine eigenen Gedanken und sein eigenes Verhalten einzunehmen.<br/><br/>


    Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

    Man merkt dem Autor an, dass er sich im psychologischen Bereich super auskennt und auch meint, was er da so schreibt. Das Buch liest sich leicht, es ist unterhaltsam, der Ton ist ziemlich humorvoll. Und die Illustrationen sind echt süß. Also, das ist mal keiner dieser Ratgeber, der aus vitalen Menschen "Schnarchnasen" oder „meditierende Mönche“ machen will, sondern einer, der zentrale Fragen stellt und eine MÖGLICHE Richtung aufzeigt. Das finde ich jetzt nicht mega-berührend, aber gut.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wie immer muss man es umsetzen wollen und dranbleiben, sonst bringt das natürlich nix.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Matthias Pflugradt St. Goarshausen 04.01.2017
    Matthias Pflugradt St. Goarshausen 04.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ob Printausgabe oder Hörbuch- Es ist ein Gewinn!"
    Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Mach dich mal locker besonders unterhaltsam gemacht?

    Patrick Lynen schafft es, in seinem Hörbuch tatsächlich diese Lockerheit weiterzugeben und sie zu vermitteln. Die 33 Tipps für jeden Tag helfen einem, sich über viele Dinge und Schwierigkeiten des Alltags klar zu werden. Viel zu oft sind es genau diese Kleinigkeiten, die einen an die Decke gehen lassen. Patrick Lynen schafft es, den Hörer an die Hand zu nehmen um ihn, nie mit erhobenem Zeigefinger, um die Hürden und Klippen des Alltags zu schiffen.


    Welcher Moment von Mach dich mal locker ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Ganz wichtig war für mich der Tipp am Anfang. Nämlich das "Projekt" an einem Freitag zu starten. Das erleichtert den Einstieg ungemein. Denn dieses doch verändernde Projekt an einem Montag zu beginnen ist schwierig. Zu stark ist man eingebunden in den Stress des Alltags. Mit einigen Tagen Vorlauf findet man rasch seinen Weg, die 33 Tipps in seinem Alltag zu integrieren.


    Hat Ihnen Patrick Lynen an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

    Die Art von Patrick Lynen, seinen Hörern auf Augenhöhe zu begegnen ist beachtlich. Hier lässt sich niemand herab oder baut eine Drohkullisse auf. Hier spricht einer, der seine Arbeit liebt, der es liebt, mit Menschen zu arbeiten ihnen neue Wege, neue Lösungen aufzuzeigen.


    Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

    Das Hörbuch, wie auch die Printausgabe lassen einen ins Nachdenken kommen. Man wird offener und spürt seinen eigenen Gedanken und den Strukturen des Alltags noch einmal genauer nach. Starke Emotionen, wie sie oben beschrieben wurden, sind bei mir nun nicht geweckt worden.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Kleiner Tipp: wie auch bei der Print Ausgabe, sollte man sich ein kleines Notizbuch bereit halten um seine Gedanken zusammen zu fassen und für sich selbst zu visualisieren. Mir persönlich hat das sehr geholfen. Dadurch sind mir die Bereiche, in denen ich von mir selbst mehr Lockerheit einfordere noch bewusster geworden. Das Buch von Patrick Lynen, egal ob Print oder Hörbuch, kann jedoch nur der Anfang sein. Loslaufen muss man dann schon selbst. Also, hören oder lesen und dann umsetzen!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marion Winkler Königsbrunn 29.06.2017
    Marion Winkler Königsbrunn 29.06.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    "Prima"

    Hat mir sehr gut gefallen. Kann ich weiter empfehlen. Der Sprecher ist auch sehr angenehm.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    DieSonnescheint! Köln 13.11.2016
    DieSonnescheint! Köln 13.11.2016

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    31
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    15
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Endlich gibt's das Büchlein auch als Hörbuch"

    Wissenschaftliche Studien belegen, dass bereits wenige Minuten am Tag ausreichen, um deutlich gelassener zu werden. ‚Mach Dich mal locker’ ist ein individuelles Trainingsprogramm in kompakter Buchform. Und mit der App zum Buch machst du aus deinem Smartphone einen individuellen Coach. Beides bietet dir den perfekten Weg mehr Leichtigkeit und Achtsamkeit in deinen Alltag zu integrieren. Egal, wie stressig der Tag auch sein mag.

    5 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Olja 29.04.2017
    Olja 29.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Gesamt
    "zum eingeschlafen"

    zum einschlafen. Das ist eigentlich alles, was ich über dieses Buch sagen kann. Kapitel 2 abgeschlossen und danach keine Lust mehr gehabt weiter zu hören

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.