Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Heilige und Sünder. Die Geschichte der Päpste - Teil 1 und 2 Hörbuch

Heilige und Sünder. Die Geschichte der Päpste - Teil 1 und 2

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

  • Auf diesem Fels ...
    Wie wird aus einer verfolgten kleinen Glaubensgemeinschaft die Staatsreligion des Römischen Reiches? Kaum etabliert, beginnen die Machtkämpfe um den Stuhl des Petrus.

  • Zwischen 2 Reichen
    Die kirchlichen Machtansprüche der Kaiser von Konstantinopel, die Goten und Langobarden, der aufkommende Islam.

  • Der Kirchenstaat
    Unter Urban dem II. beginnt die unheilige Zeit der Kreuzzüge. Die Katharer werden als Ketzer verfolgt. Franz von Assisi gründet seinen Orden.

  • Aufruhr und Zerfall
    Luthers 95 Thesen begründen die protestantische Reformation in Deutschland. Die Inquistion blüht auf. Der 30-jährige Krieg wütet in Europa. Die Päpste werden zu willenlosen Marionetten der Kaiser und Könige degradiert.

  • Der Hirte und die Herde
    Napoleon erobert Rom. Der Papst wird verschleppt. Unter Garibaldis Risorgimento verliert der Kirchenstaat sein Land, den Päpsten bleibt nur noch der Vatikan. Das Dogma von der Unbefleckten Empfängnis und der Unfehlbarkeit des Papstes schüren weitere Zweifel an der Kirche.

  • Der Papst -- die Stimme Gottes?
    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts scheint das Papsttum erneut am Ende. Die Abschottung des Vatikans findet erst unter Johannes XXIII ein Ende. Er beruft das Zweite Vatikanische Konzil ein. Johannes Paul II. wird der 261. Nachfolger des Petrus.

    Besuchen Sie auch die Verlagswebsite unter www.komplett-media.de.

    (c) 2002 Komplett Media Verlag

  • Hörerrezensionen

    Bewertung

    3.6 (57 )
    5 Sterne
     (15)
    4 Sterne
     (20)
    3 Sterne
     (13)
    2 Sterne
     (4)
    1 Stern
     (5)
    Gesamt
    4.3 (16 )
    5 Sterne
     (9)
    4 Sterne
     (4)
    3 Sterne
     (2)
    2 Sterne
     (0)
    1 Stern
     (1)
    Geschichte
    4.4 (16 )
    5 Sterne
     (9)
    4 Sterne
     (5)
    3 Sterne
     (2)
    2 Sterne
     (0)
    1 Stern
     (0)
    Sprecher
    Sortiert nach:
    •  
      justusw Alling-Biburg, Deutschland 14.11.2006
      justusw Alling-Biburg, Deutschland 14.11.2006
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      211
      Bewertungen
      Rezensionen
      33
      32
      Mir folgen
      Ich folge
      1
      0
      Gesamt
      "Geschmackssache"

      Es handelt sich offensichtlich um den Soundtrack einer Dokumentationssendung. Manchmal heißt es 'Hier sieht man...', die Sendung etwa im Stil von 'ZDF Expedition'. Wer diese Sendungen mag, findet auch dieses Hörbuch nicht schlecht. Mir ist es etwas zu oberflächlich. Es werden punktuelle Informationen wie bei einem Sudoku gegeben, die leeren Felder muss man selber ausfüllen.

      5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
    •  
      silvander Wiesbaden, Deutschland 18.02.2007
      silvander Wiesbaden, Deutschland 18.02.2007
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      21
      Bewertungen
      Rezensionen
      3
      3
      Mir folgen
      Ich folge
      0
      0
      Gesamt
      "Mißlungene Gestaltung"

      Permanente Hintergrundgeräusche parallel zum Text, den man gerne hören möchte und um den es ja wohl auch eigentlich geht - was soll das? Eine Zumutung für jedes halbwegs sensible Ohr!

      4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
    •  
      Tobias Lange Hamburg, Deutschland 29.11.2006
      Tobias Lange Hamburg, Deutschland 29.11.2006
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      510
      Bewertungen
      Rezensionen
      174
      122
      Mir folgen
      Ich folge
      11
      0
      Gesamt
      "Empfehlenswert!"

      Die Geschichte der Päpste ist gleichzeitig die Geschichte der katholischen Kirche von Jesus bis zu Johannes Paul II. Hierbei handelt es sich nicht um eine "langweilige" Aufzählung der Päpste und was sie bewegten, sondern das Hörbuch focusiert auf die wesentlichen Päpste und ihr Wirken. Inhaltlich ist es sehr gut gelungen. Es wird interessantes Wissen über Jesu, viele Päpste und die Geschichte der katholischen Kirche vermittelt. Das die Kirche hierbei teils "schlecht wegkommt" ist mehr eine Nebenwirkung der kühlen Realistik des Autors als eine antikirchliche Darstellung. Für den, der etwas mehr über die katholische Kirche und das Papstum wissen möchte, ist das Hörbuch ein Muss! Insbesondere dann, wenn man sich kritisch-realistisch über das Thema informieren will. Leider ist die Qualität des Hörbuches in sofern nicht gelungen, als dass es häufig zu zu langen Pausen kommt und teilweise Hintergrundgeräusche/-unterlegungen stören.

      4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
    •  
      Nicole Freiburg im Breisgau, Deutschland 04.06.2014
      Nicole Freiburg im Breisgau, Deutschland 04.06.2014
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      47
      Bewertungen
      Rezensionen
      61
      18
      Mir folgen
      Ich folge
      2
      0
      Gesamt
      Sprecher
      Geschichte
      "Überraschend gut"

      Tatsächlich ist das Hörbuch wohl eher der Mitschnitt mehrerer Fernsehdokumentationen zum Thema, doch bin ich überrascht davon, wie sich die Bilder in der persönlichen Vorstellung von selbst entwickeln. Die mitlaufenden Hintergrundgeräusche (Straßenszenen, Gesänge...) empfinde ich als Bereicherung. Der Sprecher ist dennoch sehr gut zu verstehen und hat eine klare und angenehme Stimme. Auch inhaltlich gefällt mir das Hörbuch ausgesprochen gut. Vom Leben Jesu und seiner Jünger bis hin zu Papst Joh. Paul II bekommt man einen umfangreichen Überblick über die Entwicklung der Monarchie Kirche. Bisher kannte ich viele Fakten nur in Bruchstücken und nicht in ihrem geschichtlichen Zusammenhang. Für an der Kirchengeschichte interessierte Hörer, ohne allzu große Vorkenntnisse, ist das Hörbuch sehr zu empfehlen.

      1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
    •  
      Frieder Dortmund, Deutschland 05.04.2013
      Frieder Dortmund, Deutschland 05.04.2013
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      1
      Bewertungen
      Rezensionen
      2
      1
      Mir folgen
      Ich folge
      0
      0
      Gesamt
      "Wie die Tonspur zu einem Film"

      Der Inhalt ist sicherlich gut und schlüssig. Jedoch entsteht der Eindruck, dass es sich um die Tonspur zu einem Film handelt. Dies wird durch die Pausen genauso deutlich wie die Passagen, in denen Fremdsprachen parallel synchronisiert werden. Da bleibt ein schlechter Beigeschmack. Ich hatte etwas anderes erwartet. Schade. Im Film sind dann sicherlich zusätzlich sprechende Bilder, die auf der Tonspur schlichtweg fehlen.

      1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
    •  
      nussbaumer11 Dornbirn, Oesterreich 08.11.2008
      nussbaumer11 Dornbirn, Oesterreich 08.11.2008 Bei Audible seit 2016
      Mal mit
      „hilfreich“
      bewertet
      12
      Bewertungen
      Rezensionen
      71
      16
      Mir folgen
      Ich folge
      0
      0
      Gesamt
      "geschichtlich, theologisch und religiös!"

      Es ist erstaunlich, wie viel Informationen und Hintergründe hier in einer verständlichen und überschaubaren Reihenfolge zusammengetragen wurden. Meiner Meinung nach wird das ganze Thema sehr objektiv und sachlich dargestellt, auch mit den negativen Hintergründen, was sicherlich viele traditionelle Katholiken nicht gerne haben, dass dies so offen und transparent dargestellt wird. Doch aus dies gehört zur Vergangenheitsbewältigung der Kirche und als Beispiel und Anregung, für eine Zukunft, in der die gesamten christlichen Kirchen wieder zueinander finden könnten!
      Das Thema wird geschichtlich sehr genau mit dem gesamten Umfeld der damaligen Zeit gebracht und mit den theologischen und religiösen Fakten unterlegt, die das Ganze nochmals verständlicher machen.
      Die Sprecher sind sehr gut verständlich und bringen die Texte sehr spannend und klar 'herüber'. Teilweise stört die Hintergrundmusik, die teilweise zu laut ist den guten Vortrag, andererseits beleben z.B. die Choräle das Ganze.
      Wer Papstgeschichte kennen lernen will, muss dieses Hörbuch gehört haben. Es ist eine enorme Wissenserweiterung.

      1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

    Missbrauch melden

    Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

    Abbrechen

    Vielen Dank!

    Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.