Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Hans Haas. Geheimnisse des Tantris Hörbuch

Hans Haas. Geheimnisse des Tantris

Regulärer Preis:12,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

audiocook ist ein innovatives Hörbuch zum Thema Kochen: Aktives Kochvergnügen unter Anleitung bekannter Sterne-Köche.

Während Kochshows im TV nur Appetit machen , können Sie mit audiocook die Gerichte der Starköche live mitkochen und am Ende selbst genießen. Ob Sie alleine oder mit Freunden kochen, Schritt für Schritt bekommen Sie vom Profi nützliche Tipps für die Einkaufsliste. Er erklärt Ihnen, welche Küchenhelfer Sie bereitlegen sollen, damit beim anschließenden Kochen dann nichts mehr "anbrennen" kann und jedes Gericht ein kulinarischer Erfolg wird. Mit audio cook kochen auch Anfänger so gut wie Sterneköche.

Hans Haas ist seit Jahren Chefkoch im Gourmetrestaurant Tantris in München. Ausgezeichnet mit zwei Michelin-Sternen und 19 Punkten im Gault Millau verrät Hans Haas in diesem audiocook ein paar "Geheimnisse des Tantris": Kalte Gurkensuppe mit Lachsstreifen, Kabeljau in Ciabatta, Rinderbackerl mit Topfenspätzle und Griesknödel mit Heidelbeerragout.

Zaubern Sie in Ihrer Küche, mit erschwinglichen Zutaten, ein Gourmetessen auf höchstem kulinarischen Niveau.

Zu diesem Hörbuch erhalten Sie das CD-Booklet als pdf-Datei, das nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

(c)+(p) 2007 Justaudio.de

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Mechthild_1234567 23.01.2008
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    "Zutaten nicht so einfach zu beschaffen wie gedacht"

    Angefangen hat es mit dem Ausdruck des beiliegenden PDF-Files. Der schwarze Text auf rotem Grund sah auf dem Computermonitor sehr gut aus, kam mit unserem SW-Laserdrucker aber nicht so recht zur Geltung. Also habe ich den Text kopiert und mit Word ausgedruckt.
    Das Rezept der Gurkensuppe war gut und hat voll funktioniert.
    Dann wollte ich die Rinderbackerl ausprobieren. Hans Haas hat das Fleisch sehr gelobt und empfohlen, unbedingt dieses beim Fleischer vorzubestellen. Unser Fleischer hat mich groß angeschaut und mir erklärt, das der gesamte Rinderkopf als Risikomaterial (BSE) entsorgt wird und somit nicht in den Verkauf kommt.
    Macht nichts, das Rezept für die Spätzle war erste klasse und hat super funktioniert. (Ich habe das erste Mal Spätzle gemacht)
    Mit dem Kabeljau hatte ich leider auch kein Glück - noch nicht einmal der Fischwagen auf unserem Wochenmarkt hatte Kabeljau. Das Rezept hat mit Seelachs aber gut geschmeckt.
    Der Tip von Hans Haas das Ciabattabaguette mit der Schneidemaschine zu schneiden war nicht gut. Wahrscheinlich hat Hans Haas sein Brot immer mit dem Messer geschnitten, denn das Brot ist einfach zu lang - man kann es nur von oben nach unten am laufenden Messer vorbeischieben, da der Schlitten einer Brotschneidemaschine nicht so weit herausgezogen werden kann. Diese Aktion birgt sicherlich ein hohes Verletzungsrisiko.
    Die Tomatenbeilage zu diesem Rezept hat hervorragend funktioniert und geschmeckt. Allerdings ist die minutenlange Beschreibung wie man Tomaten überbrüht, abschreckt, enthäutet, entkernt und kleinschneidet sehr übertrieben. Dafür kommen die Angaben zum Würzen der Speisen bei allen Rezepten etwas zu kurz.
    Die Griesknödel mit Heidelbeerragout habe ich noch nicht ausprobiert, werde dies aber sicherlich auch noch tun.
    Wenn man bedenkt, dass man aus einem Kochbuch auch nicht alle Rezepte verwendet, finde ich die Ausbeute dieses Hörbuches ganz ordentlich.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.