Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Wächter 7: Niemandszeit Hörbuch

Wächter 7: Niemandszeit

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Seit Menschengedenken gibt es die sogenannten "Anderen": Vampire, Gestaltwandler, Hexen, Schwarzmagier. Unerkannt leben sie in unserer Mitte und sorgen dafür, dass das Gleichgewicht zwischen den Dunklen Anderen und den Hellen Anderen gewahrt bleibt. Zwei Organisationen, den "Wächtern der Nacht" und den "Wächtern des Tages", obliegt es, den vor langer Zeit geschlossenen Waffenstillstand zu überwachen und jegliche Verstöße zu ahnden. Doch es heißt, dass ein mächtiger Anderer kommen wird, der die Fähigkeit besitzt, das Gleichgewicht der Kräfte für immer zu verändern. Und sollte er sich auf die Seite des Bösen schlagen, würde dies die Welt ins Chaos stürzen...

In Russland die Fantasy-Kultreihe schlechthin und beliebter als "Der Herr der Ringe" oder "Harry Potter": Sergej Lukianenkos "Wächter"-Romane, auf deren Grundlage die erfolgreichsten russischen Filme aller Zeiten entstanden.

Hören Sie in Teil 7 der Wächter-Serie: Drei Jahre sind seit den Ereignissen in Prag vergangen, Swetlana und Anton haben geheiratet und eine 2-jährige Tochter, welche die Anlagen hat, eine der größten Anderen zu werden, die es je gegeben hat. Swetlana hat sich aus der Wache zurückgezogen, um Anton nicht zu verlieren und sich um ihre gemeinsame Tochter zu kümmern. Anton, der gerade Urlaub macht, wird in das Hauptquartier der Nachtwache zurückgerufen, da es Hinweise darauf gibt, dass ein Mensch durch einen Anderen eigenmächtig initiiert, d.h. in einen Anderen verwandelt werden soll. Sollte dies tatsächlich möglich sein, würde das Gleichgewicht des Großen Vertrages zwischen Gut und Böse gestört. Die Wachen haben nur eine Chance das Schlimmste zu verhindern: Gegen ihren Willen zusammen zu arbeiten...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sergej Lukianenko, Wächter der Ewigkeit, aus dem Russischen von Christiane Pöhlmann. © 2006 der deutschsprachigen Ausgabe und der Übersetzung by Wilhelm Heyne Verlag, München in der Verlagsgruppe Random House GmbH. © + (p) 2007 der deutschsprachigen Audiofassung by Audible GmbH, München

Kritikerstimmen

Gerade nachdem wir "Der Herr der Ringe" durchlebt haben und dachten, kein anderer Film könnte uns jemals wieder so faszinieren, kommt das Fantasy-Meisterwerk Wächter der Nacht - ein Epos von ganz außerordentlicher Kraft!
--Quentin Tarantino

Düster und kraftvoll - der Russe Sergej Lukianenko ist der neue Star der phantastischen Literatur!
--Frankfurter Rundschau

So subtil und charmant, wie es nicht mehr zu lesen war seit Bram Stokers Dracula-Roman!
--Süddeutsche Zeitung

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (383 )
5 Sterne
 (245)
4 Sterne
 (117)
3 Sterne
 (19)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.7 (79 )
5 Sterne
 (59)
4 Sterne
 (20)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.8 (77 )
5 Sterne
 (61)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Stephan Alsleben 18.12.2007

    steph70806

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    169
    Bewertungen
    Rezensionen
    69
    56
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "also so schlecht ist Teil 7 gar nicht"

    Ja, die Teile werden kürzer, ja die ersten Teile waren wesentlich spannender. Trotzdem ist auch Teil 7 hörenswert. Die Geschichte und das Gerangel der beiden Wachen ist weiterhin spannend. Die Intrigen der einzelnen Wachen ist intelligent geschrieben und die Auflösung immer sehr stimmig. Die Wächterserie ist ein absolutes Highlight im Audible Programm und jeder Teil aufgrund der komplexen Storyfäden zu empfehlen. Ich freue mich auf Teil 8 mit dem ich morgen anfangen werde.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    SJW66 09.06.2007
    SJW66 09.06.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    34
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Spannend und fesselnd bis zum Schluss.."

    Keines der Bücher ist bislang enttäuschend - alle waren fesselnd vom Anfang bis zum Ende.Wenn Die Qualtiät der Serie beibehalten wird, hoffe ich, dass noch einige Ausgaben folgen werden

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sonjaroemer Wien, Oesterreich 03.05.2007
    sonjaroemer Wien, Oesterreich 03.05.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    134
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Sie werden leider nicht besser"

    Ich war begeistert! Die ersten Teile waren spitztenmäßig! Die Story wird toll erzählt ist packend und umfangreich. Doch schon die Wächter des Tages waren schwächer und vom ersten Teil des Zwilichts bin ich eigentlich enttäuscht. Es kommt keine große Spannung auf und wie immer ist die Lösung in den letzten 5 Minuten zu finden. Zwar werde ich die letzten beiden Teile auch hören und hoffen das sie wieder besser werden, aber viel Hoffung habe ich nicht. Leider!

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Birgid marktsteinach, Deutschland 21.09.2007
    Birgid marktsteinach, Deutschland 21.09.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    17
    Bewertungen
    Rezensionen
    201
    25
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "leider"

    mit zunehmender nummer wird wächter immer abgedroschener, leider. ich werde aber trotzdem alle teile lesen. die hoffnung stirbt zum schluss.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.