Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Riley - Im Schein der Finsternis (Riley 2) Hörbuch

Riley - Im Schein der Finsternis (Riley 2)

Regulärer Preis:10,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Riley ist tot, und das genießt sie ausgiebig. Schließlich hat sie eine spannende Aufgabe: Seelen einzufangen, die auf ihrem Weg ins Jenseits verloren gegangen sind. Dabei sind es die schweren Fälle, derer sie sich mit Vorliebe annimmt. Allerdings fragt sie sich inzwischen, warum sie ausgerechnet diesem Geistermädchen Rebecca helfen wollte? Sie ist voller Hass und will nur Rache für ihren Tod: In einem gefährlich dunkel-glitzernden Nebel aus Zorn hält sie unzählige Seelen gefangen, um sie zu quälen. Riley ist verzweifelt wie kann sie diesem Grauen ein Ende setzen? Wie kann sie der Finsternis gegenübertreten, ohne sich selbst darin zu verlieren?

©2011 Page & Turner Verlag München (P)2011 RADIOROPA Hörbuch

Hörerrezensionen

Bewertung

3.8 (26 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (9)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Gesamt
3.7 (15 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.3 (15 )
5 Sterne
 (6)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    BrokenLullaby Bad Vilbel, Deutschland 13.02.2017
    BrokenLullaby Bad Vilbel, Deutschland 13.02.2017

    23, weiblich, aus Hessen :) Genretechnisch höre ich bunt gemischt; meist jedoch Thriller, Urban-Fantasy und Dystopien.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    44
    Bewertungen
    Rezensionen
    121
    94
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "unsere Riley hier ist schon sehr oberflächlich..."

    2013 habe ich den ersten Teil gehört. Ich kann mich noch an die Grundstory erinnern und dass ich es gar nicht mal schlecht fand. Zwar bin ich gut in den 2. Teil eingestiegen, aber ich glaube dass ich mittlerweile mit 23 Jahren einfach zu alt für diese Geschichte bin.

    Die Story bleibt dieselbe. Riley ist tot und ihre Aufgabe in der Zwischenwelt ist es die Seelen toter Menschen auf die andere Seite zu führen, wenn diese es nicht aus eigenem Willen schaffen.

    Riley ist 12. Genauso benimmt sie sich auch: wie ein störrisches Kind. Aber sie ist ja auch eins, was es für mich okay macht. Dennochfand ich sie extrem unsympathisch. Sie ist sehr fixiert auf das Äußere eines Menschen und urteilt somit viel zu schnell. Mit Authoritäten hat sie es auch nicht so. Wenn ihr erfahrener Begleiter etwas sagt, dann weiß sie es natürlich besser mit ihren 12 Jahren und hört natürlich nicht auf ihn. Mir kam sie sehr nervig vor und wirkte als würde sie nie sonderlich tiefe Gedankengänge haben.
    Ich glaube einfach dass Riley auf jüngere Hörer vielleicht symphatischer wirkt und auch von der Spannung/Komplexität der Story würde ich das Buch eher für Leser zwischen 12 und 14 Jahren empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.