Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Nachtjagd (Black Dagger 1) Hörbuch

Nachtjagd (Black Dagger 1)

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die junge Beth Randall, Reporterin bei einer kleinen Zeitung in Caldwell, New York, wird an den Tatort eines ungewöhnlichen Mordes gerufen:
Ein Mann ist bei der Explosion einer Autobombe gestorben, und die Polizei kann keinen Hinweis auf die Identität des Toten finden. Dann trifft Beth auf den geheimnisvollen Wrath, der in Zusammenhang mit dem Mord zu stehen scheint. Während sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm einlässt, wächst in ihr der Verdacht, dass Wrath der gesuchte Mörder ist. Und darüber hinaus behauptet er, ein Vampir zu sein, und das Oberhaupt der Bruderschaft der BLACK DAGGER, die seit Jahrhunderten einen gnadenlosen Krieg um das Schicksal der Welt führen muss...

(c)+(p) 2008 Lagato Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (350 )
5 Sterne
 (192)
4 Sterne
 (86)
3 Sterne
 (45)
2 Sterne
 (18)
1 Stern
 (9)
Gesamt
4.4 (97 )
5 Sterne
 (61)
4 Sterne
 (20)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.5 (96 )
5 Sterne
 (60)
4 Sterne
 (23)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    farbverteilerin kinheim, Deutschland 21.03.2011
    farbverteilerin kinheim, Deutschland 21.03.2011
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    1
    Gesamt
    "warum nur gekürzt"

    Also ich bin ja schon ein Hörbuchfan und absoluter Fan der Black Dagger Reihe, ich hab alle Bücher auch selber gelesen und finde es richtig schade das es die Hörbücher nur in gekürzter Fassung gibt.
    Viele einfach klasse Sprüche und Teile der Handlung wegzulassen grenzt an ein Verbrechen.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn die Black Dagger auch in der kompletten Lesung geben würde

    lg farbe

    8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    rigani6556 München, Deutschland 18.09.2010
    rigani6556 München, Deutschland 18.09.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    55
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Leider zu kurz"

    Ich bin ein riesen fan der Black Dagger Romane und habe auch alle Bücher selbst gelesen.
    Man kann sie einfach jedem empfehlen...
    das einzigste was mich stört (und weshalb es nur 4 Sterne sind) ist, dass es bisher nur gekürzte lesungen gibt, weil die Bücher als ganzes genial sind und es fast einen Verbrechen gleichkommt sie zu kürzen ;)

    8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    eganko Baesweiler, Deutschland 28.02.2009
    eganko Baesweiler, Deutschland 28.02.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    62
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "ein Rausch der Gefühle; dunkel, erotisch und einfach nur mitreißend"

    Die Bruderschaft der Black Dagger sind Vampir-Krieger, die evolutionär den "zivilen" Vampiren überlegen sind, sei es in Statur oder in Fähigkeiten. Diese Krieger nehmen den Kampf gegen die sogenannten Lesser (seelenlose Menschen) auf, um ihre Art zu erhalten.In den Büchern von J.R.Ward geht es aber nicht um den Krieg und den Erhalt der Vampire sondern auch (oder vor allem?)um die Gefühlswelt; dunkle Erotik und Animalisches Verhalten werden ebenso toll beschrieben wie die Charactere selbst - man äh frau muss sie einfach lieben!Leider ist dieses Hörbuch - genauso wie das Buch selbst - im Deutschen geteilt worden. Ich hoffe, dass Audible auch bald das zweite Hörbuch veröffentlicht. Ich kann nur raten, sich beide Teile zu holen (wenn es verfügbar ist).Im ersten Buch geht es um den Vampirkrieger Wrath, der nicht nur der reinrassigste Vampir ist, sondern auch der König der Vampire - nur dass er davon nichts wissen will. Als sein Freund Darius ihn bittet, seiner Tochter Beth durch die Transistion zu helfen (die Transition ist die Wandlung in den Vampir) lehnt Wrath ab; doch durch den Tod seines Freundes fühlt er sich schuldig ihm diese Bitte zu erfüllen. Als menschenverachtender Vampir weiß er nicht wie ihm geschieht, denn Beth (welche halb ein Mensch ist) löst mehr als nur seinen Beschützerinstinkt aus ;-).Die Bücher der BlackDagger-Reihe erfüllen alle Klischees, die man sich nur vorstellen kann. Helden, starke tapfere Krieger, die auch mit Selbstzweifel geplagt sind, starke Frauen die auch schwach sein dürfen, Erotik, dunkle animalische Gelüste, Liebe und Hass, Freundschaften; und natürlich hat jeder der Krieger ein Geheimnis/eine Besonderheit, die es zu enthüllen gibt - ein Sog der Gefühle. Einmal angefangen kann man dem Strudel nicht entgehen. Ich liebe dieser Serie und ich finds super, dass ich die Hörbücher hier bekommen kann. Danke Audible!Die Info zwischendrin, man solle die CD wechseln empfand ich als sehr störend im Hörgenuss.

    13 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    mausmaus13 Pastetten OT Reithofen, Deutschland 02.05.2009
    mausmaus13 Pastetten OT Reithofen, Deutschland 02.05.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Sprecher kann nicht überzeugen"

    Da ich die Bücher schon kenne und diese sowohl von der Story, als auch vom Stil her sehr gern mag, habe ich mich sehr gefreut, als die ersten Hörbücher veröffentlicht wurden. Nachdem ich den ersten Teil gestern gehört habe, muss ich leider sagen, dass ich sehr enttäuscht bin. Der Sprecher kann mich einfach nicht überzeugen. Die Spannung des Buches bleibt m.E. auf der Strecke und die erotischen Szenen finde ich einfach furchtbar gesprochen! Ich würde mich sehr freuen, wenn die restlichen Bücher ebenfalls noch als Hörbücher kommen, allerdings würde ich einen einfühlsameren Sprecher sehr begrüßen. Daher leider nur drei Sterne für den Inhalt, der Sprecher ist - zumindest für diese Reihe - bei mir durchgefallen.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Steffen Kiesswetter Ratingen, Deutschland 15.09.2011
    Steffen Kiesswetter Ratingen, Deutschland 15.09.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Die beste Bücher-Serie die ich je gelesen habe"

    Ich habe bisher alle Bücher der Black Dagger Serie gelesen und auch gehört.
    Ich muss leider sagen, dass die Hörbücher für mich nicht das gleiche Feeling hervorrufen wie die "richtigen Bücher".
    Das wird an den gekürzten Fassungen liegen und wohl auch an dem Sprecher, zu dem ich leider nicht den hundertprozentigen Zugang finde.

    Nach wie vor sind die Black Dagger Bücher für mich die besten Bücher, die ich jemals gelesen habe. J.R. Ward reißt mich immer wieder in Ihren Bann. Ich liebe die Story (denn es gibt hier definitiv eine Story) und ihre Fähigkeit Erotik, Sehnsucht und Kampf treffend, spannend und dunkel zu beschreiben.

    Ich würde jedem Fan von erotischen Vampir-Liebes-Geschichten diese Bücherreihe ans Herz legen. Bisher habe ich niemanden getroffen, der den Büchern nicht verfallen ist.
    Die Hörbücher sind ein guter Ersatz, wenn einem die Zeit zum selber lesen fehlt. Es geht jedoch meiner Meinung nach nichts über die original Bücher. Da liefen mir schon oft die Schauer über den Rücken und die Tränchen die Wange herunter. Dies haben die Hörbucher leider nie geschafft.
    Also, lest die Bücher und hört die Hörbücher um die Sucht zu befriedigen...

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Karla 02.04.2011
    Karla 02.04.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tolles Buch, Sprecher nicht so toll."

    Leider muss ich wieder zu den Büchern greifen, weil mich die Geschichte und dessen Fortgang sehr interssiert. Die Art und Weise der Interpretation der Geschichte durch den Sprecher gefällt mir überhaupt nicht.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    danalena Belm, Deutschland 08.07.2009
    danalena Belm, Deutschland 08.07.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nun ja..."

    die Geschichte an sich ist genau meine Kragenweite, wobei ich sie mir ein wenig fesselnder erhofft hätte. Was mich besonders gestört hat war der Sprecher. Er war zwar sehr bemüht die unterschiedlichen Figuren darzustellen, aber nur mit mäßigem Erfolg. Ehrlich gesagt habe ich durch den Sprecher sogar für die weiliche Hauptperson einen Abneigung entwickelt. Die Stimme paßte in keinster Weise und hat mich stellenweise sogar von der Handlung abgelenkt. Auch war in intimen Szenen weniger die Erotik, als mehr ein Gefühl der Gequältheit zu spüren.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    louve1909 Bergkamen, Deutschland 17.07.2009
    louve1909 Bergkamen, Deutschland 17.07.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Leider gekürzt"

    Ich habe alle Bücher der Black Dagger Reihe gelesen und fand sie super. Von den Hörbüchern bin ich ein wenig enttäuscht. Mag daran liegen, das sie nur der gekürzten Fassung erhältlich sind. Da bleibt leider viel der Story auf der Strecke.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    dagmar Pulheim, Deutschland 29.10.2012
    dagmar Pulheim, Deutschland 29.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    95
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    "Fassungslos !"

    Was war das denn !!! Ich dachte erst mein ipod sei kaputt, als das Hörbuch endete.
    So plötzlich wurde man aus der Story rausgeschmissen. War das Taktik ?
    Wenn man sich ein wenig in Bücherreihen auskennt, dann erkennt man immer eine Hintergrundgeschichte, die sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Bände zieht, aber es gibt immer eine abgeschlossene Story. Wie z.B. bei Lara Adrian, Kresley Cole, Nalini Singh etc.
    Aber hier ? Gott war das entäuschend. Allerdings komme ich nicht umhin mir auch das 2. Hörbuch zu kaufen. Man will ja wissen wie es weitergeht.
    Die Geschichte hat einen guten Ansatz, teilweise recht gute Dialoge, allgemein aber etwas dünn. Es ist schwer, bei dieser Vielzahl von Fantasy im Bereich der Mystic noch etwas Neues auf den Markt zu bringen, das ist mir klar, aber hey ,was solls.
    Die Messlatte ist durch oben genannte Autoren ziemlich hoch.
    Dafür war es gut. Aber das aprupte Ende geht gar nicht.
    Nun zur Stimme : Ich liebe die Stimme von Johannes Steck in Simon Beckets Romanen, aber für mystische, erotische Hörbücher ein absoluter Fehlgriff.
    So werden die einzelnen Szenen runtergelesen, ohne Punkt und Komma. Kaum hat es begonnen ist es schon vorbei. Wo bleibt da Raum für die Phantasie.
    Allerdings ist die Stimmlage des " Wrath " genial. "Beth" wirkt dagegen wie eine Diva.
    Die Charaktere kommt nicht wirklich durch. Das es anders geht, "hört" man bei Simon Jäger, Merete Brettschneider oder Vera Teltz.

    6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    blackgirl25 17.04.2014
    blackgirl25 17.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Vorsich: Suchtgefahr!!"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Nachtjagd (Black Dagger 1) gefallen?

    Wer diese Art von Fantasy mag, wird Blackdagger lieben. Die Geschichte ist leicht und flüssig erzählt. Bei der Stimme des Sprechers fällt es nicht schwer voll in die Welt der Vampire miteinzutauchen. Ob in Kapfszenen oder im erotischen Bereich Johannes Steck trifft den richtigen Ton.br/>


    Was war der interessanteste Aspekt der Handlung? Welcher der uninteressanteste?

    Die Geschichte ist eine Mischung , die nicht nur Action sondern Erotik vereint.Wer die Bücher von Lara Adrian mag- wird auch hiervon begeistert sein.Was allerdings zu beachten ist die Story endet nicht mit dem ersten Band, um also zu wissen wie die Geschichte von Wrath und Beth (die Hauptpersonen) "endet" muss man den zweiten Band ebenfalls lesen.Aber Vorsicht: Suchtgefahr und es gibt inzwischen 22 Episoden:


    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.