Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Exkarnation Hörbuch

Exkarnation: Krieg der alten Seelen

Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Beschreibung von Audible

Extrablatt: In Leipzig und Halle Behinderungen aufgrund von Seelenschlachten!

Urban-Fantasy-Magier Markus Heitz hetzt ja gern mal ein Fabelwesen gegen das andere. In "Exkarnation. Krieg der alten Seelen" sind es nun die Seelenwanderer, die sich in ihren jeweiligen Wirtskörpern durch Leipzig und Deutschland hetzen. Dass Neuwandlerin Claire dabei unweigerlich zwischen die Fronten gerät, ist natürlich ein gefundenes Fressen für den Einfallsreichtum von Heitz.

Sein Markenzeichen sind rasante Verfolgungsjagden in einer typisch deutschen Idylle, er verwebt Lokalkolorit mit einem weitverzweigten Universum an Figuren, die in allen seinen Romanen in irgendeiner Form wieder auftauchen. Damit auch der Heitz-Neuling sofort in dieses Universum eintauchen kann, hat sich Sprecher Uve Teschner bewusst zurückgehalten. So gibt er dem detailreichen Beschreibungsstil des Autors mehr Raum zu wirken.

Markus Heitz hat mit "Exkarnation. Krieg der alten Seelen" seine Fans erneut für sich gewonnen, doch auch Fantasy-Neulinge finden sich hier wieder. Denn so eine hübsche Schlacht des Übersinnlichen zwischen Völkerschlachtdenkmal und Altem Markt macht einfach Spaß.

Inhaltsangabe

"Mein Name ist, nein, war Claire. Mein neues Leben begann an dem Tag, als ich ermordet wurde." Ein Wagen rast unvermittelt auf sie zu und überrollt sie. Claire stirbt an Ort und Stelle, obwohl sie ihrem Mann noch helfen wollte, der vor ihren Augen bei einem Überfall erschossen wird - doch ihre Seele verlässt die Erde nicht. Beherrscht von dem Wunsch, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen, fährt sie in den Leib der Selbstmörderin Lene von Bechstein. Doch Lenes Körper war eigentlich für jemand anderen vorgesehen, und Claire gerät mitten hinein in einen uralten Krieg.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2014 Droemersche Verlagsanstalt (P)2014 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (1152 )
5 Sterne
 (611)
4 Sterne
 (362)
3 Sterne
 (126)
2 Sterne
 (35)
1 Stern
 (18)
Gesamt
4.2 (1078 )
5 Sterne
 (531)
4 Sterne
 (348)
3 Sterne
 (131)
2 Sterne
 (43)
1 Stern
 (25)
Geschichte
4.7 (1078 )
5 Sterne
 (778)
4 Sterne
 (239)
3 Sterne
 (50)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Meike 21.08.2014
    Meike 21.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wiedersehen mit alten Bekannten!"

    Das Buch ist der Beginn einer neuen Triologie, trotzdem treffen wir alte Bekannte wieder. Ob Sia, die ich sehr mag, oder auch Eric, Figuren aus Totenblick und Oneiros. Das ist typisch Heitz und gefällt mir sehr. Einen Spannungsaufbau gibt es quasi gar nicht. das Buch fängt an und der Hörer ist mittendrin. Es gibt wieder unterschiedliche Handlungsstränge, auch das kennt man von Heitz und ich persönlich finde, es gibt den Büchern eine eigene schnelle Dynamik. Die Kapitel enden mit richtigen Cliffhangern und fiel mir schwer das Hörbuch nicht in einem Stück durchzuhören. Das Ende ist großartig und ganz anders, als ich erst vermutet habe. Leider bleiben viele Fragen offen und wir müssen uns gedulden, bis die nächsten Teile erscheinen.
    Wen jemand die anderen Bücher von Heitz nicht kennt, sollte er nicht mit diesem Buch anfangen. Die Geschichte an sich ist natürlich sehr spannend, aber die Würze ist doch, dass so viele Figuren aus den anderen Büchern auftauchen und wieder eine große Rolle spielen.
    Zum Sprecher: Uve Teschner liest unheimlich angenehm. Ich bin ja sehr großer Fan von Simon Jäger und war beim Kauf des Hörbuchs erst enttäuscht, dass nicht er liest wie z.B. Totenblick oder Oneiros, aber Uve Teschner steht Jäger überhaupt nicht nach. Sehr sehr angenehm- Hut ab!

    22 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stefan Solingen, Deutschland 19.08.2014
    Stefan Solingen, Deutschland 19.08.2014

    Hörbuch-Junkie! Neues am Tag, Altes in der Nacht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    255
    Bewertungen
    Rezensionen
    137
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    12
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend, aber leider nur "Band eins""

    Ich möchte hier auf einen für mich entscheidenden Punkt hinweisen: Bereits nach den ersten Sekunden dachte ich, ich hätte mich verhört: "Exkarnation - Band 1 - Krieg der alten Seelen"!
    Band 1, dies stand leider in der Audible Beschreibung nicht dabei, ansonsten hätte ich sicherlich noch mit dem Kauf gewartet bis alle Bände erschienen wären, höre ich doch Mehrteiler gerne am Stück. Daher gibt es in der Gesamtwertung einen Punkt weniger.
    Zur Geschichte selber haben die anderen Rezensenten ja bereits genug geschrieben, da kann ich nichts hinzufügen. Sehr positiv finde ich übrigens, dass das Buch, anders als z.B. die Zwerge oder die Albae, ungekürzt gelesen wurde! Und Herr Teschner ist ohnehin ständiger Vertreter in meinen Top-5 Vorlesern.

    35 von 38 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas 24.05.2016
    Andreas 24.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Immer mit dem ersten Buch Anfang."

    Tolle Geschichte. Sehr guter Sprecher. Kann seine Stimme sehr gut verstellen mit Dialekt.
    Aber um die Geschichte wirklich zu verstehen muss sich die Bänder Judaskinder, Ritus, Blutportale usw. In der richtigen Reihenfolge vornehmen. Nur dann macht alles richtig Sinn und sich Spaß wenn Personen aus anderen Büchern wieder miteingebunden werden.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Kunde Deutschland 04.10.2014
    Amazon-Kunde Deutschland 04.10.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    62
    Bewertungen
    Rezensionen
    62
    17
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Huch, wo kommt denn jetzt der Vampir her?"

    Nachdem mir "Totenblick" und "Oneiros" gut gefallen hatten, habe ich auch dieses Hörbuch von Markus Heitz gekauft und mich auf spannende Unterhaltung mit einer hübschen Prise Fantasy gefreut. Nun, da ist wohl eher der ganze Streuer mit in den Topf gefallen - die Seelenwanderer hatte ich natürlich erwartet, aber Vampire, Dämonen und Wandelwesen? Auch auf die Gefahr hin, von aufgebrachten Fans sofort mit "nicht hilfreich" bewertet zu werden - hätte ich vorher gewusst, worauf ich mich bei diesem Buch einlasse, hätte ich es nicht gekauft.

    9 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sandra Obernburg 02.09.2014
    Sandra Obernburg 02.09.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    20
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein Meisterwerk!!!"

    Hier ist Markus Heitz ein wahrlich fantastisches Buch gelungen. Es ist spannend und abwechslungsreich von Anfang bis Ende. Obwohl die Geschichte sehr verschachtelt ist und häufig zwischen den Personen gesprungen wird tut es der Erzählung keinen Abbruch. Die einzelnen Charaktere sind fantastisch und vielfältig, ob im Guten oder Schlechten. Die Gefühle werden perfekt transportiert, so das man das Adrenalin förmlich anfassen kann. Ich habe ja schon einige Bücher von Markus Heitz gelesen aber bisher hat mich noch keins so mitgerissen wie dieses. Zudem liest Uwe Teschner grandios, besser konnte der Sprecher nicht gewählt werden.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Paul G. 26.08.2014
    Paul G. 26.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein neuer meisterlicher Epos von Markus Heitz"
    Auf welchen Platz würden Sie Exkarnation auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    PLatz 1


    Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

    Eric von Kastell


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    JA!


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Andere Bücher von Markus Heitz gelesen zu haben erleichtert das Verstehen der Zusammenhänge.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Carsten 30.08.2014
    Carsten 30.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider nur Band 1"
    Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

    Unbedingt zu empfehlen, jedoch würde ich auf die Fortsetzung warten. Ich war geschockt, als die Geschichte plötzlich endete.


    Welcher Moment von Exkarnation ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Durchweg spannend und immer neue Wendungen ...


    5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    K. Schirmer 07.11.2016
    K. Schirmer 07.11.2016

    DerBob

    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Geil."

    Das Buch und dessen Geschicht ist der hammer. Freue mich schon auf den zweiten Teil!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gambach01 Münzenberg 18.10.2016
    Gambach01 Münzenberg 18.10.2016

    "molli3"

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "es kann nur noch besser werden..."
    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Nachdem ich schon einiges von Markus Heitz gelesen habe, legte ich mir für längere Autofahrten dieses Hörbuch zu, da mich das Thema auch ansprach und ich sein "Oneiros" mit Genuss gehört habe.
    Leider war "Exkarnation: Krieg der alten Seelen" kein Roman, der mich wirklich vom Hocker gerissen hat. Die Idee der Seelenwanderung und der damit zusammenhängenden Probleme war ganz interessant, ist aber leider nicht neu. Die Geschichte ist etwas verwirrend, nur leidlich spannend und lässt zum Ende hin doch arg nach, da ich den Eindruck hatte, dass der Autor über seine Geschichte irgendwie selbst erstaunt war und sich dann bemühte, sie möglichst rasch zu Ende zu bringen, wobei die Logik und die Spannung dann ganz auf der Strecke blieben.
    Uve Teschner hat sich als Sprecher sehr bemüht, den Figuren Leben einzuhauchen. Dennoch war das oft vergebliche Mühe, da er durch sein Nuscheln vieles wieder zunichte gemacht hat. Problem war dann, dass man, um überhaupt etwas zu verstehen, die Lautstärke aufdrehen musste, um sie im nächsten Momente wieder zu reduzieren.
    So macht ein Hörbuch leider keinen Spaß!


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    S. Walter 13.06.2016
    S. Walter 13.06.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach Spitze"

    Ich bin ein Fan von den Geschichten von Markus Heinz und auch hier ist es ein Meisterwerk. Was zum Teil auch an dem hervorragendem Sprecher liegt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.