Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Dragon Dream (Dragon 2) | [G. A. Aiken]

Dragon Dream (Dragon 2)

Regulärer Preis:24,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Nur 4,95 € pro Monat für die ersten drei Monate
    • Über 100.000 Titel zur Auswahl
    • Nach drei Monaten 9,95 € pro Monat - dann jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Diese Drachen sind jede Sünde wert! Humor, Erotik und Action für alle Fans von Christine Feehan und Nalini Singh!

Im zweiten Band "Dragon Dream" versprühen nicht nur die Drachen mächtig Feuer. Als der Drache Briec die schöne Talaith vor einem tobenden Mob rettet, erwartet er zur Belohnung so einiges. Talaith wehrt sich jedoch mit allen Mitteln gegen die dreisten Avancen ihres arroganten Retters, der per Drachenrecht nun nach Belieben über sie verfügen kann. Doch dann findet Talaith heraus, dass Briec ein Gestaltwandler ist - und sein menschlicher Körper ist jede Sünde wert...

©2010 Piper Verlag GmbH, München (P)2011 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (307 )
5 Sterne
 (204)
4 Sterne
 (74)
3 Sterne
 (22)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.7 (94 )
5 Sterne
 (71)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.8 (92 )
5 Sterne
 (73)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Beate Bavaria 18.10.2011
    Beate Bavaria 18.10.2011

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    499
    Bewertungen
    Rezensionen
    147
    101
    Mir folgen
    Ich folge
    69
    2
    Gesamt
    "Man muss einfach Feuer fangen"

    Die gemein liebenswürdigen Drachen sind zurück und bekommen gleich wieder "Familienzuwachs"!Alle bereits ans Herz gewachsenen Figuren kommen auch wieder vor und man wird nicht enttäuscht was Schimpfwörter , Sex, Intrigen und den "gepflegten" Umgang miteinander angeht.Super gelesen von S.Wascher.Ihre Stimme passt hier einfach perfekt!
    Das Ende der Story kommt also viel, viel zu schnell, wird aber durch den Vorgeschmack auf die Geschichte des goldenen Drachen, ein wenig gemildert.
    Super und absolute Empfehlung, für alle Liebhaber der königlichen Drachenfamilie.
    Man muss Sie einfach ins Herz schliessen.Spätestens nach diesem 2.Teil .

    6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    RoteZora Deutschland 19.05.2013
    RoteZora Deutschland 19.05.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    112
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Diese Drachen sind einfach.... hrrrrr!!!"

    Diese Reihe hat sich deutlich vom ersten zum zweiten Teil gesteigert. Drachen als Helden und Menschenfrauen als Heldinnen. Man fängt auch gleich an die anderen Drachen zu mögen und ist schon gespannt auf deren Story. Lustig, erotisch, einfach herrlich .Für Freunde von Fantasy und Erotik also ein absolutes Muss! Ich vergebe schlüpfrige 5 von 5 Sternen.
    Die Sprecherin Swantje Wascher macht ihre Sache mal wieder hervorragend.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rina Deutschland 29.05.2012
    Rina Deutschland 29.05.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Feurige Fortsetzung!"

    Eine tolle Fortsetzung, gefällt mir noch besser als der 1. Teil. Die Geschichte ist vielseitiger, es kommen mehr Figuren vor. Vor allem kommen auch die Figuren aus dem 1. Teil wieder vor und die Geschichte um Annwyl und Fearghus wird weiter erzählt. Man bekommt immer mehr Einblick in den Drachen-Clan. Auch hier wieder Erotik pur. Svantje Wascher ist eine super Sprecherin, die einem richtig mit reist.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anita Dierikon, Schweiz 03.04.2012
    Anita Dierikon, Schweiz 03.04.2012

    Fantasie und nette, romantische Romane

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    33
    Bewertungen
    Rezensionen
    36
    36
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Hammer Fortsetzung"

    Ich kann dieses Hörbuch nur wieder empfehlen. Toll gelesen (ich mag die Stimme für alle Personen d.h. männlich oder weibliche Figuren) und für mich immer passend betont.

    Die Geschichte kann man zwar anhören, wenn man Teil 1 verpasst hat, aber sollte man lieber nicht auslassen. Ich mag die ganze Drachensippe und find es spannend wie die neuen Figuren oder die von Teil 1 am Rande erwähnte jetzt näher einbezogen werden. Die prickelnde Erotik bleibt natürlich nicht aus, und ist wieder so toll beschrieben.

    Das der Epilog am Schluss so gut geschrieben ist, dass man gleich Teil 3 weiterhören will, ist natürlich so gewollt und ich spiel da natürlich gleich mit.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    softnsweet Schweiz 06.01.2012
    softnsweet Schweiz 06.01.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    37
    Bewertungen
    Rezensionen
    55
    28
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "SUPERLUSTIG!"

    Ich dachte, dass dieser Buch nur noch schlimmer wird als der erster. NEIN falsch gedacht! Ist super witzig. Die Geschichte dreht zwischen einen unglaublich arroganter und von sich selbst überzeugten Drache und eine absolute zickige Killerin.
    Beide möchten sich in die Hände kriegen, jedoch Sie sind so stur und stolz, dass sie es sehr schwer haben. Zum totlachen.

    Empfehlenswert! Swantje Wascher erzählt es sehr gut! Genial!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MARIO Damm Linsengericht, Deutschland 12.12.2011
    MARIO Damm Linsengericht, Deutschland 12.12.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "einfach nur der hammer"

    also dieses buch ist einfach nicht zu beschreiben......die vorleserin macht die sache richtig gut, so gut das man alles um sich herrum vergisst und denkt man ist selbst in der rolle enthalten...das buch ist sehr spannend, erotisch und lustig zu gleich....ist zwar ein wenig blutrünstig...aber das gehört in dieser zeit dazu...ich kann das hörbuch nur empfehlen..... ;-) Die Ehefrau

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Tanja Zorge, Deutschland 15.11.2011
    Tanja Zorge, Deutschland 15.11.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    44
    Bewertungen
    Rezensionen
    50
    36
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "sehr erotisch, frech, witzig"

    Schon der erste Teil hat mich sehr begeisterte, lässt der 2. keine Wünsche offen *lach*

    Jede Menge Humor, Erotik und Action – wie in der Beschreibung versprochen.

    Ich träume mich gern in eine Fantasiewelt – und diese Drachen sind einfach klasse. Teils witzig, frech, lüstern und böse überraschen sie immer wieder.

    Es lässt sich herrlich träumen – und ich habe mehrfach herzhaft gelacht. Wer Fantasy mag ist hier total richtig. Freue mich schon auf Teil 3.

    Volle Stern weil es ein klasse Hörbuch ist.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bintang87 Deutschland 02.04.2014
    Bintang87 Deutschland 02.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    35
    Bewertungen
    Rezensionen
    42
    26
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Besser als der 1.Teil"

    Tolle Romanze für Fantasy Fans. Ich fand dieser Teil besser als das Erste. Sprecherin finde ich sehr passend und schön erzählt. Vor allem Super, dass alle Charaktere dabei sind.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    misstopas5 Deutschland 25.01.2012
    misstopas5 Deutschland 25.01.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    49
    Bewertungen
    Rezensionen
    88
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Enttäuschend"

    Nachdem ich den ersten Teil irgendwie knuffig und gelungen fand, lag der Erwerb der Fortsetzung nahe. Zumal die Kritiken hier und auch die Buchkritiken anderswo mehrheitlich über "den Klee" lobten.
    Tja - Flop!

    Also "superwitzig" ist nicht das erste Adjektiv, was mir in Verbindung mit diesem Hörbuch einfällt. Mein prägendster Eindruck war "langweilig". Im ersten Drittel der Story passiert nicht wirklich viel. Diese Ereignislosigkeit dann noch dargeboten von einer Vorleserin, die bei "Dragonkiss" ihre Sache wirklich gut gemacht hatte, hier aber eindeutig hinter ihren Möglichkeiten zurück zurückbleibt.

    Man wird in die Story irgendwie reingeschubst. Was funktionieren kann, es hier aber nicht tut. Fähige Schriftstellerkunst geht anders. Ich wurde weder mit den beiden Hauptfiguren warm noch mit deren Geschichte. Talaith verhält sich oft unlogisch und zickig, und nervt damit eigentlich am laufendenen Band. Bei Briac bekommt man ständig gesagt, wie arrogant er ist. Was soll das??? Eine Geschichte sollte das mit dem Handeln der betreffenden Person von selbst zeigen, oder?! Diese zeigte aber einen Briac, der oft vernünftiger und kompromissbereiter agierte als Talaith. Und was ihn sooo viel arroganter als seine restliche Drachenfamilie macht, um ihm mit diesem Beinahmen auszustatten, wird auch erst in den nachfolgenden Büchern Aikens spürbar. Hier kann man nur beobachten, daß seine durch Erziehung und bisheriges Umfeld geprägte Denkweise ihn am Anfang zu reichlich unangebrachten Schlußfolgerungen führen. Für mich ergaben die Hauptpersonen an sich und ihre Liebesgeschichte kein schlüssiges Bild.

    Weshalb dieses Buch überhaupt zwei Sterne bekommen hat, und ich das Hören nicht abgebrochen habe, liegt daran, daß in der zweiten Hälfte des (Hör-)Buches schon liebgewonnene Figuren des ersten Buches auftauchen, aktiv mitmischen und auch deren Geschichte weitererzählt wird. Da wurde es dann ausreichend interessant, teilweise amüsant turbulent, um am Ball zu bleiben.
    Also für mich war es erstmal das letzte Hörbuch dieser Reihe.
    Da ich aber Fearghus, Annwyl und ihre ganzer (Drachen-)Trupp irgendwie seit "Dragonkiss" liebgewonnen hab, und ich neugierig bin, wie es mit ihnen weitergeht, hab ich mir die nachfolgenden Bände im engl. Original zum Lesen gegönnt. Da drückt es einem die schon reichlich verwendeten Schimpfwörter auch nicht ganz so brutal ins Gehirn.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    M.w. 18.07.2014
    M.w. 18.07.2014
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    7
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Genial!!!!!!"
    Welchen drei Worte würden für Sie Dragon Dream (Dragon 2) treffend charakterisieren?

    Spannend
    Witzig
    Erotisch


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Diese Bücher sind der Wahnsinn!!
    Ich warte verzweifelt auf den nächsten Band (7). :)
    Sie haben die richtige Mischung aus Witz, Spannung und Erotik.
    Einfach genial!!

    Die Geschichte für sich ist klasse und wird auch nicht seicht oder öde zum lesen.
    Jeder dieser Bücher ist in sich stimmig und passt zum großen Ganzen.

    Die Leserin ist super und trifft genau meinen Geschmack und auch immer die passende Stimme zur Szene.
    Männer hören sich nach Männer an und Frauen nach Frauen. Sie schafft es auch, dass man an ihrer Stimme erkennt wer gerade spricht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-10 von 10 Ergebnissen

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.