Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Drachenzorn (Die Feuerreiter Seiner Majestät 3) Hörbuch

Drachenzorn (Die Feuerreiter Seiner Majestät 3)

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Captain Will Laurence und sein Drache Temeraire werden ins ottomanische Imperium abkommandiert. In Istanbul warten drei Dracheneier auf sie, die die beiden Gefährten sicher und vor dem Ausschlüpfen nach Britannien bringen müssen - doch das bedeutet, sich erneut mit dem Drachenweibchen Lien anzulegen, das Temeraire die Schuld am Tode seines Herrn gibt und geschworen hat, sich blutig zu rächen...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Copyright (c) und (P) der deutschsprachigen Audiofassung 2008 by Audible GmbH

Kritikerstimmen

Da hat man sich gerade damit abgefunden, dass wahrscheinlich niemand mehr eine wirklich neue Drachengeschichte schreiben wird - und dann kommt Naomi Novik ... Ihr Temeraire ist ein wunderbares Geschöpf - ein Drache für Leser und Leserinnen jeden Alters.
--Terry Brooks

Unglaublich unterhaltsam!
--Stephen King

Ich kann es gar nicht erwarten, diese atemberaubenden Napoleonischen Drachenkriege zu verfilmen!
--Peter Jackson

Wer die Bücher von Patrick O'Brian und Anne McCaffrey mag, wird bei den Feuerreitern Seiner Majestät das perfekte Lesevergnügen finden.
--Alan Dean Foster

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (957 )
5 Sterne
 (549)
4 Sterne
 (299)
3 Sterne
 (96)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (5)
Gesamt
4.5 (295 )
5 Sterne
 (176)
4 Sterne
 (85)
3 Sterne
 (27)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.7 (294 )
5 Sterne
 (226)
4 Sterne
 (48)
3 Sterne
 (19)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Moselblick 27.08.2008
    Moselblick 27.08.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    89
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Audio Qualität"

    Über den Inhalt des Hörbuches brauche ich wohl nicht viel sagen, wer bis hierher gehört hat, der scheint es ja zu mögen.Allerdings muss zu der Audio-Qualität dieses dritten Teils etwas gesagt werden, denn die ist dieses Mal eine Frechheit.- man hört sehr deutlich die Schnitte- in den einzelnen hat man verschiedene Sprachqualitäten- häufig scheinen einzelne Passagen zu fehlenWenn man sich dieses Buch anhört, dann fragt man sich, ob es hier keine Qualitätssicherung gibt.

    11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank Löffler Waldsee, Deutschland 02.09.2008
    Frank Löffler Waldsee, Deutschland 02.09.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Die Geschichte ist nett, die Umsetzung peinlich..."

    Der dritte Teil dieser Drachensage ist ebenso gut oder besser wie die beiden vorherigen Bücher. Wenn man dieses Genre mag und dann auch noch die wie Pilze aus dem Boden spriessenden Drachengeschichten gerne liest, dann ist man hier gut aufgehoben.

    Die technische Umsetzung ist dieses Mal allerdings ein Graus.... Variierende Lautstärken des Sprechers sind m.E. zu tolerieren, wenn es Ausnahmen bleiben. Die Sprünge und daraus resultierende Aussetzer sind einfach nur peinlich. Ich hoffe, dass Audible bald was an der Qualität ändert, denn sonst werde ich mein Abo kündigen.

    10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Tedesca Wien 30.05.2011
    Tedesca Wien 30.05.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    253
    Bewertungen
    Rezensionen
    207
    133
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Nette Story, gut gemacht! Neue Version!!!"

    Laurence und Temeraire machen sich gemeinsam mit ihrer Mannschaft und dem geheimnisvollen Führer Tharkay auf den Weg nach Istanbul, wo sie für die britische Arme drei Dracheneier abholen sollen. Nach einer mehr als beschwerlichen Reise durch die Wüsten Chinas erreichen sie das osmanische Reich, wo man sie zwar willkommen heisst, ihnen aber die Eier nicht aushändigen will. Nur mit List und Tücke können sie an sich nehmen, was ihnen auch gehört und in Richtung England flüchten.

    Auf dem Weg dorthin werden sie allerdings in die Kriegswirren der Deutschen mit Napoleon verwickelt, wo sie eine sehr unangenehme Überraschung erwartet. Nur mit letzter Kraft gelingt es ihnen, nicht nur sich selbst, sondern auch vielen anderen Menschen das Leben zu retten. Und das, obwohl mitten im Getümmel der kleine Feuerdrache aus dem Ei schlüpft, der hauptsächlich Verwirrung stiftet und immer Hunger hat.

    Die Geschichte beginnt spannend und amüsant, wie auch schon die beiden Teile davor, verliert sich allerdings leider in endlosen Schilderungen der unterschiedlichen, auch historsich belegten, Schlachten zwischen den Preussen und Napoleon.

    Detlef Bierstedt liest wieder hervorragend, und nach einigen negativen Rezensionen hat Audible nun auch den Schnitt überarbeitet, sodass einem ungetrübten Hörvergnügen nichts mehr im Wege steht.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    M. Bien 16.07.2009
    M. Bien 16.07.2009

    michael77germany

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    117
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Story - gut / Umsetzung - mangelhaft"

    Zur eigentlichen Story will ich nichts sagen - dazu gibt's schon genug Rezensionen, braucht man ja nur bei diversen Buchhändlern nachseheh ;-)
    Hier gebe ich ich 4/5 Stene

    Betreffend der Umsetzung gibt's allerdings gutgemeinte 3 Sterne.
    Diese Aufnahme ist mit die schlechteste, was ich bis dato in dieser Serie gehört habe - und ich habe bisher Teil 1 2 dieser tollen Serie gehört und auch Tore der Welt, Rumo und andere Titel gehört - denke also, ich kann behaupten, Aufnahme-Qualität zu erkennen.
    Textpassagen werden wiederholt; der Sprecher hört sich von einem Kapitel zum anderen an, als sässe er in einem anderen Raum; der Schnitt ist miserabel (entweder gibt's kein Punkt und Komma - oder der neue Absatz ist eigentlich ein Nebensatz).
    Schade, hatte mich auf neue, aufregende Abenteuer mit meinem derzeitigen Lieblingsdrachen gefreut - so wird's aber doch zu einer sehr mühsamen Reise, die ich mir wohl doch besser auf Papier angetan hätte ;-)
    Deshalb leider nur 3/5 Sterne

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    wuscheliii Schiers, Schweiz 22.08.2011
    wuscheliii Schiers, Schweiz 22.08.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    35
    Bewertungen
    Rezensionen
    65
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "weiterhin super"

    die serie bleibt weiterhin spannend.
    gut gelesen und tolle story

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    R. Aderhold 10.02.2009
    R. Aderhold 10.02.2009

    ramander

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    43
    Bewertungen
    Rezensionen
    172
    19
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gute Unterhaltung ... und noch lange nicht zu Ende"

    Ich stimme den meisten anderen Rezensenten zu, dass hier - wie in der Serie üblich - gut gemachte Unterhaltung vorliegt, die mit genug Action und vielen reizvollen Schauplätzen daher kommt.
    Nicht alle Passagen des Buches waren jedoch gleich unterhaltsam. Die Reise in die Türkei in der Begleitung von Wilddrachen zog sich meines Erachtens etwas. Egal, hier ist noch viel Stoff für spätere Bücher. Daher ist mir auch schleierhaft, wie ein Rezensent behaupten kann, die Serie sei zu Ende. Das ist Quatsch, auf Englisch ist gerade Band fünf erschienen, und laut Verlag sind zehn Bände geplant.
    Der Vergleich mit Eragon ist müßig, da das einzig verbindende Element der Drache ist. Dieses Hörbuch ist eher lohnenswert für alle, die lieber Hornblower als Eragon lesen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    S.Hope Münster 06.12.2014
    S.Hope Münster 06.12.2014 Bei Audible seit 2016

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sprechende Drachen, diegegen Napoleon kämpfen"
    Auf welchen Platz würden Sie Drachenzorn (Die Feuerreiter Seiner Majestät 3) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    Hm, habe mir Teil 1,2 und 3 angehört, für meinen Teil dachte ich es müßte ja irgendwan besser werden

    Kaptain von Boot findet Drachenei, Drache wächst, Kaptain wird Drachenflieger und kämpft gegen die Franzosen in der Fliegerstaffel
    Drache kann reden und entwickelt eine eigene Meinung

    Wirklich verändert hat sich in den drei Teilen nichts
    Ich fand die Geschichte ehr Langweilig, obwohl die Charaktere gut beschrieben werden man sich in sie hinein versetzen kann, überwiegend werden zwischenmenschliche (Drachen) Beziehungen dargestellt

    Für meinen Geschmack zog sich die Geschichte sehr in die länge ohne das wirklich etwas interessantes passiert,
    Ich glaube für Kinder oder Jugendliche ist es ein schönes Buch, für Erwachsene zu langweilig


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    S. Christina 25.01.2014
    S. Christina 25.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    35
    Bewertungen
    Rezensionen
    93
    87
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schwacher Teil mit ziemlichen Längen"

    Der dritte Teil der Drachenreiter-Reihe hat leider ziemliche Längen. Er kann nicht an die Faszination der Vorgänger anknüpfen - mir ist der Abschnitt im Krieg zu lang. Da tut sich zu wenig.
    Dank des Sprechers ist meine Begeisterung trotzdem geblieben. Ich mag die Charaktere einfach und will wissen wie es weiter geht...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andrea Münster, Deutschland 03.04.2013
    Andrea Münster, Deutschland 03.04.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Spannend und kriegerisch"

    Man muss schon die Autorin bewundern, dass ihr immer noch etwas Neues zu Kriegen, neuen Ländern, Temeraires Stärken und natürlich Napoleon einfällt. Sehr kurzweilig und spannend. Weiter so.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    rinaldo 23.07.2012
    rinaldo 23.07.2012
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    "nee, nicht noch mehr davon"

    Trotz des teils langatmigen Stils habe ich die ersten zwei Bände gern gelesen bzw. gehört; aber jetzt reicht es auch. Die absolut langweilige Reise von China nach Istanbul hat der Story den Rest gegeben. Ich kann allerdings nicht sagen, ich sei nicht gewarnt gewesen. Schon vor einiger Zeit hatte jemand geschrieben, dass es einer Trilogie nicht bekommt, wenn sie auf sechs Teile aufgeblasen wird. Richtig!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.