Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Stadt der besonderen Kinder (Miss Peregrine 2) Hörbuch

Die Stadt der besonderen Kinder (Miss Peregrine 2)

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann.

Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Gerüchteweise lebt eine in London, und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg in die zerbombte Stadt. Dort angekommen, finden sie schließlich Miss Wren und glauben schon, gerettet zu sein. Doch ausgerechnet hier, in ihrer vermeintlichen Zuflucht, erwartet sie der größte Verrat.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2015 Droemersche Verlagsanstalt. Übersetzung von Silvia Kinkel (P)2015 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (1159 )
5 Sterne
 (726)
4 Sterne
 (335)
3 Sterne
 (75)
2 Sterne
 (13)
1 Stern
 (10)
Gesamt
4.4 (1089 )
5 Sterne
 (636)
4 Sterne
 (323)
3 Sterne
 (101)
2 Sterne
 (15)
1 Stern
 (14)
Geschichte
4.8 (1086 )
5 Sterne
 (878)
4 Sterne
 (178)
3 Sterne
 (21)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (5)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Sunsy Deutschland 27.03.2015
    Sunsy Deutschland 27.03.2015 Bei Audible seit 2007

    Ich höre querbeet (fast) alle Genre und schreibe kurze Rezensionen darüber, ohne (hoffentlich) zu viel zu verraten.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1100
    Bewertungen
    Rezensionen
    498
    180
    Mir folgen
    Ich folge
    193
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gelungene Fortsetzung"

    Der zweite Band über Miss Peregrine’s besondere Kinder beginnt dort, wo der erste Band aufgehört hat, nämlich in den Booten vor der zerstörten Insel Cairnholm. Dort haben die Kinder unter dem Schutz ihrer Schulleiterin jahrelang in einer Zeitschleife gelebt, doch dann wurde die Insel durch Bomben zerstört, und die Kinder mussten fliehen.

    Der 16jährige Jacob aus der Gegenwart ist die Hauptfigur. Er hat genau wie seine Gefährten eine besondere Fähigkeit: Er kann die Hollowgasts sehen und manchmal auch töten. Und diese Fähigkeit ist wie all die anderen besonderen Fähigkeiten der Kinder sehr nützlich auf ihrer Flucht vor den finsteren Gestalten wie den eben erwähnten Hollowgasts und den Whites.

    Schon der erste Band hat mich stark beeindruckt. Diese Story fällt aus dem normalen Fantasy-Rahmen heraus, deshalb zähle ich sie auch eher den mystischen Geschichten, denn es geht sehr geheimnisvoll und rätselhaft zu. Wer das Buch sein eigen nennt, kann dort auch Fotografien und ein Personenverzeichnis finden, diese Brücke haben wir Hörbuchhörer natürlich nicht, dafür haben wir den begabten Vorleser Simon Jäger Zwinkerndes - er liest mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Leidenschaft, mit manchmal schon fast ein bisschen zu viel Pathos ;) und einer stimmlichen Vielfalt, die es uns erleichtert, die einzelnen Personen auseinander zu halten.

    In diesem zweiten Band haben wir es sogar mit sprechenden Fabelwesen zu tun, und die Charaktere der einzelnen Personen werden weiter ausgefeilt, so dass wir Hörer eine Beziehung zu ihnen aufbauen können. Und das ist auch gut so, denn Hauptszenario in diesem Band ist die Suche nach einer weiteren Ymbryne, um Miss Peregrine zu helfen, wieder in ihre menschliche Gestalt wechseln zu können. Und so wechseln die Kinder wieder die Zeitschleifen, bleiben aber größtenteils im Jahr 1940.

    Das Buch endet erneut mit einem furchtbaren Cliffhanger… Zum Glück schreibt der Autor am nächsten Band :). Im Original wird es wohl Ende diesen Jahres erscheinen – wer die Übersetzung bevorzugt (wie ich), muss etwas länger warten.

    Anzumerken wäre, dass man nicht mit dem zweiten Buch beginnen sollte, da auf die Besonderheiten, die Mythologie und das Vergangene in diesem Buch nicht oder kaum eingegangen wird. Für ein besseres Verständnis der Zusammenhänge ist es daher notwendig, mit dem Anfang zu beginnen.

    Ich gebe 08/10 Punkte.

    17 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Melanie 28.03.2015
    Melanie 28.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich bin begeistert wann kommt der nächste Teil 😊"

    Super tolles Buch die erste Ausgabe hat mich schon voll in den Bann gezogen die zweite tat es wieder. Man kann einfach nicht aufhören weil es durchgehen spannend ist. unerwartete Wendungen waren wieder mit eingebaut die einen faszinierten.

    Hoffe wir müssen nicht zu lange auf den nächsten teil warten 😊

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Nadine Sonnenburg 21.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    34
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Genial"

    Ich hab schon den ersten Teil verschlungen und dachte es könnte nicht besser werden Und wurde eines besseren belehrt!!!!!
    Genrefans werden es lieben!!
    Ich brenne auf die Fortsetzung :D

    9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Berger 24.03.2015
    Berger 24.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    31
    Bewertungen
    Rezensionen
    108
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Begeistert"

    Dieser zweite Teil der besonderem Kinder hat mich nicht mehr los gelassen ! Extrem spannend mit überraschenden Wendungen! Wer das erste Buch toll fand, wird vom zweiten begeistert sei. Nur hoffe ich, das der dritte Band nicht lange auf sich warten lässt!

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sarah Bad Marienberg, Deutschland 21.03.2015
    Sarah Bad Marienberg, Deutschland 21.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    43
    Bewertungen
    Rezensionen
    55
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hammer!"

    Eine grandiose Fortsetzung des ersten Teils! Ransom hat seinen eigenen guten Stil. Nach der Beschreibung erwartete ich das schlimmste vom Inhalt, doch wieder ist es ein positiver Kliffhanger. Die Geschichte dreht und dreht und dreht sich immer wieder und doch kann man gut folgen. Es gibt gute Einblicke in das London der 1940er Jahre mit einigen Aspekten der normalen Bevölkerung. Die besonderen Kinder treffen auf einige merkwürdige Personen. Lacher und Schreckmomente sind ausgewogen. Simon liest auch dieses Buch wieder eher wie ein Hörspiel. Er ist einfach der Beste. Das einzige Manko: erst Ende September kommt der dritte Teil :(

    9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Astrid "Letannas Bücherblog" NRW 24.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    408
    Bewertungen
    Rezensionen
    119
    118
    Mir folgen
    Ich folge
    45
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "ein wenig geht der Reiz des Besonderen verloren"

    Nachdem Jakob mit den anderen Besonderen die Insel verlassen musste, sind sie jetzt auf der Flucht von ihren Feinden, den Wights. Außerdem müssen sie schnellstmöglich Hilfe für Miss Peregrine finden, die kann sich nämlich nicht mehr zurück in einem Menschen verwandeln. Dafür brauchen sie die Hilfe einer anderen Ymbryne und machen sich auf den Weg nach London. Die Reise dort hin ist sehr beschwerlich und immer wieder sind ihre Feinde ihnen dicht auf den Fersen.

    Auch der 2. Teil wird wieder von Simon Jäger vorgelesen, der seine Sache wieder sehr gut macht. Wie schon der 1. Teil wird die Handlung aus der Sicht von Jakob in der Ich- Perspektive erzählt. Die Handlung schließt nahtlos an den 1. Teil an und wir begleiten Jakob und seine neuen Freunde auf eine sehr abenteuerliche und gefährliche Reise. Der Autor hat sich wieder einiges einfallen lassen und und es wird sehr fantastisch und spannend. Wir treffen auf andere Besondere, was ich sehr interessant fand. Die Gefahr durch die Wights und die Hollowgasts ist immer präsent und die Freunde geraten auch immer wieder in Gefahr.
    Was mir etwas gefehlt hat, war das Gruselige, das ging in diesem Teil leider völlig verloren. Trotzdem wurde ich insgesamt sehr gut unterhalten und ich freue mich auch schon sehr auf den 3. Teil, der ja bald erscheinen wird. Ich hoffe sehr, dass es den dann auch als Hörbuch geben wird.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Angelika Wildner-Ruthner 02.01.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    17
    Bewertungen
    Rezensionen
    27
    26
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Geniales Buch"

    Keine Sekunde bereut, fast nicht fähig, auf Pause oder Stopp zu drücken. Wer etwas Fantasie mag, wird es lieben. Toller Sprecher !!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Finicella Deutschland 05.12.2015
    Finicella Deutschland 05.12.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Endlich Teil 2!"

    Mich hatte sofort das erste Buch fasziniert und ich wartete voller Spannung auf Teil 2. Zwischenzeitlich hörte ich ein zweites Mal Teil 1. Die neuen Abenteuer in der Stadt haben mich auch wieder gefesselt - nur leider hört man dann die Geschichte "zu schnell" durch. Jetzt heißt es wieder warten auf Teil 3. Ich bin gespannt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Yvonne 29.12.2015
    Yvonne 29.12.2015

    Yvonne

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ehrlich? Schon wieder ein offenes Ende?"

    Die Geschichte an sich finde ich toll. Zieht sich zwar etwas in die Länge, aber gut.
    Genau wie das erste Buch, hat auch dieses Buch ein offenes Ende. Und das Bücher dermaßen offen enden, und völlig unklar ist, ob es ein weiteres Buch gibt und wie die Story weitergeht, finde ich richtig bescheiden.

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bettina 21.06.2015
    Bettina 21.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unerklärlich fesselnde, faszinierende Geschichte"

    Bin eigentlich kein Fantasy Fan..aber ein Fan von Simon Jäger, der hier wieder unfassbar hervorragend und fesselnd gelesen hat.
    Die Geschichte ist allerdings auch so gut geschrieben, dass sie mich von der ersten Sekunde an fasziniert und in den Bann gezogen hat. Habe mir sofort den 2 Teil gekauft und freu mich jetzt schon auf den Fortgang der Geschichte. Für mich "DAS FUNDSTÜCK DES MONATS" Wünsche mir mehr von diesem Autor!!

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.