Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Schlachtbank (Grimm 2) Hörbuch

Die Schlachtbank (Grimm 2)

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Detective Nick Burkhardt, von der Mordkomission Portland, entdeckt, dass er einer geheimen Elite-Gruppe von Profilern, bekannt als "Grimms" abstammt, die die Balance zwischen der Menscheit und mystischen Kreaturen bewahrt.

In den Wäldern nahe Portland wird ein Bündel menschlicher Knochen gefunden. Nick und Hank finden heraus, dass die Zahl der vermissten Personen in der Stadt in den letzten Wochen rapide gestiegen ist. In der Zwischenzeit hilft Monroe einem alten Freund in den Ruhestand zu gehen. Als die Profiler tiefer in den Fall eintauchen, beginnen sie die schreckliche Wahrheit über die Wesen ans Tageslicht zu bringen...



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2014 Cross Cult. Übersetzung von Kerstin Fricke (P)2014 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (28 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.6 (27 )
5 Sterne
 (18)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.2 (26 )
5 Sterne
 (13)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    H. 17.11.2014
    H. 17.11.2014

    H.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    264
    Bewertungen
    Rezensionen
    240
    52
    Mir folgen
    Ich folge
    5
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Noch spannender als Teil 1"

    Teil 2 ist noch spannender und blutiger als Teil 1. Die Figuren - wie aus der Serie - sind wieder alle dabei, wobei mir Monroe immer besser gefällt. Ich habe das Hörbuch in einem Rutsch durchgehört, so spannend war es. Voraussetzung ist nach wie vor das Kennen der Serie im Fernsehen. Der Sprecher macht seine Sache gut und ich warte schon sehr auf Teil 3. Bitte mehr von solchen Hörbüchern.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    KT Jansky München 13.02.2015
    KT Jansky München 13.02.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Grimm"

    der erste Teil war schon super, den zweiten finde ich ich fast noch besser . Wer auf die Fernsehserie steht, wird das Buch mögen. Bin schon auf den dritten teil gespannt. KTJ

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Josch_Wien Wien 02.01.2015
    Josch_Wien Wien 02.01.2015

    Josch

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    28
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine gut gelungene begleitende Story zur TV-Serie"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Die Schlachtbank (Grimm 2) gefallen?

    Die Story ist durchaus angenehm und flüssig geschrieben. Man begegnet den lieb gewonnenen Charaktären aus der Serie mit der Sicherheit, dass niemand den man am Bildschrim liebgewonnen hat - in diesem Roman aussscheiden wird - oder eine neue Hauptperson in die Handlung springt - das ist der Vorteil und auch der Nachteil von Romanen zu Serien.


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    Die Personen werden sehr menschlich dargestellt. Juliette wird in ihrer Arbeitsatmosphäre gezeigt - das macht sie durchaus greifbarer und sympathisch. Hank ist der liebevolle Tollpatsch auf Krücken und Monroe der absolut unwiderstehliche Antiheld.


    Wen hätten Sie anstatt Charles Rettinghaus als Erzähler vorgeschlagen?

    Ich habe schon im ersten Teil gefunden, dass Hr. Rettinghaus nicht die optimale Wahl für diese Story ist - seine Betonung ist manchmal zu heftig aber bei Dialogen kann man oft nur schwer dem Fluß der Unterhaltung folgen - weil es scheint er würde wie ein Schrifterkennungsprogramm keine Pausen oder Nuancen kennen. Aber wie gesagt manchmal liebt man Sprecher manchmal nicht so sehr ... ich hätte ein Kalbier wie David Nathan vorgezogen.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer ein Grimm Fan ist - wird die Story mögen - wird sich auf die Geschichte einlassen und auch mitfiebern können - ohne "Grimm"-Vorkenntnisse wird man wohl unzufrieden sein - was den Sprecher angeht - einfach einmal reinhören ob man mit der Stimme und der Betonung auch klar kommt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.