Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der unsterbliche Alchemyst (Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 1) Hörbuch

Der unsterbliche Alchemyst (Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 1)

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Eigentlich wollten sich die 15-jährigen Zwillinge Sophie und Josh in den Sommermonaten nur ein bisschen Geld verdienen. Josh arbeitet in einer kleinen Buchhandlung und Sophie im gegenüberliegenden Coffee Shop. Dass sie dabei in ein alles erschütterndes Abenteuer geraten würden, hätten sie nie geglaubt. Eine wilde Jagd nach den Geheimnissen des berühmtesten Alchemisten aller Zeiten, Nicholas Flamel, beginnt.

(c)+(p) 2008 Random House Audio, Deutschland

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (201 )
5 Sterne
 (97)
4 Sterne
 (57)
3 Sterne
 (29)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (9)
Gesamt
4.1 (84 )
5 Sterne
 (41)
4 Sterne
 (23)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (4)
Geschichte
4.7 (86 )
5 Sterne
 (67)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Jürgen Deutschland 21.06.2009
    Jürgen Deutschland 21.06.2009

    jueke

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    102
    Bewertungen
    Rezensionen
    321
    41
    Mir folgen
    Ich folge
    16
    2
    Gesamt
    "Verbindung von Magiern und"

    Über die Bücher Harry Potter, Elfen...., Zwerge ... und so weiter kam ich auf die Bücher über Zauberer, Hexen usw. Ich sammele und lese alle Bücher aus diesen Richtungen.
    In diesem Zusammenhang hat mir dieses Buch von Michael Scott sehr gut gefallen. Er fasst alle magischen Phantasiegestalten zusammen und bindet sie in eine Geschichte in der heutigen Zeit ein. Ich finde es reizvoll, dass die Figuren in der Geschichte sich mit Internet, MP3-Playern etc. sich auskennen.
    Man kann die Geschichte lesen (hören) wie einen Krimi. Natürlich ist es Unterhaltungsliteratur. Aber ich fühlte mich sehr gut unterhalten und habe mir daher die zwei bisher erschienenen Bände gekauft.
    Auf der Homepage zur Story sind die für die Zukunft geplanten Titel bereits veröffentlicht. Fast jährlich wird ein Folgeband erscheinen. Voraussichtlich werde ich auch diese erwerben, den ich bin gespannt, wie die Geschichte weiter geht.
    Wenn also keine 'Weltliteratur' erwartet wird sondern gute Unterhaltung aus der Welt der Hexen und Magier, dann kann ich diese Geschichte von Michael Scott empfehlen.
    Das Hörbuch setzt die Romane mit einem ausgezeichneten 'Vorleser' gut um.
    Vier Sterne; denn für 'Genial' erwarte ich noch mehr.

    12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    minos0106 Tönisvorst, Deutschland 02.09.2010
    minos0106 Tönisvorst, Deutschland 02.09.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Spannend und gut gelesen"

    Ich finde Buch und Hörbuch des ersten Teils der - wohl auf sieben Teile ausgelegten - Reihe ausgesprochen gut. Die Story (soweit sie veröffentlicht ist) macht einen rasanten Ritt durch Weltmythen und Weltgeschichte, viele mehr oder weniger bekannt. Aber obwohl man sicher behaupten kann, vieles so oder ähnlich schon in anderen Zusammenhängen gelesen / gehört zu haben, machen es doch die Mischung und der Zusammenschnitt. Die Charaktere sind ganz ordentlich ausgearbeitet und die überraschenden Wendungen der Handlung sorgen für gute Unterhaltung.

    Ich war von der ersten bis zur letzten Zeile zunächst vom Buch gefesselt. Die Kürzungen im Hörbuch schaden der Bearbeitung nicht wesentlich bzw. fallen kaum auf. Andreas Fröhlich, der auch Eragon aufgenommen hat, liest einfach so, dass das Zuhören Spaß macht. Ich hoffe auf die baldige Vertonung des dritten Teils und die Veröffentlichung der deutschen Übersetzung von Teil 4 zunächst als Buch.

    8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    PetraNRW MOENCHENGLADBACH, Deutschland 06.11.2014
    PetraNRW MOENCHENGLADBACH, Deutschland 06.11.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nur Teil 1 und 2 als Hörbuch :-("

    Schöne Geschichte, bunt und abenteuerlich.
    Super gelesen, Andreas Fröhlich wie immer ein echter Profi am Werk.

    Trotzdem ärgere ich mich, dass ich mir das Hörbuch gekauft habe, denn was nützt es mir, wenn nur Teil 1 und 2 von insgesamt 6 einer zusammenhängenden Geschichte als Hörbuch produziert wurden?

    Da hätte ich dann auch gleich alle als Buch kaufen können, wäre billiger gewesen.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anguna 01.05.2016
    Anguna 01.05.2016

    Den Menschen die Erde zu überlassen ist das kosmische Gegenstück zur Programmgestalltung im Fernsehn... Leute, lest mehr Bücher ;-)

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    136
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider schlecht gekürzt"

    Die Geschichte um Nicolas Flamel und seine Gefährten ist eigentlich eine sehr spannende. Besonders, da viele bekannte Figuren aus der Sagenwelt darin auftauchen.
    Leider ist die Story für das Hörbuch so sehr (um knapp die Hälfte) und auch noch schlecht gekürzt worden. So wirken die Begebenheiten fast wie eine Aneinanderreihung von Situationen. Viele der Hintergrundinformationen, welche die einzelnen Handlungsstränge erst verbinden fehlen ganz. So wirkt das eigentlich spannende und interessante Werk von Michael Scott nur noch flach und schlecht konstruiert.

    Einziger Lichtblick ist der Vorleser Andreas Fröhlich (u.a. auch bekannt als 3. Detektiv Bob Andrews oder Stimme von Golum und Smergol, Herr der Ringe und Hobbitfilme), der es durch seine Art zu lesen trotz allem noch vermag, dem Ganzen etwas Spannung und den Charakteren auch etwas Leben einzutauchen. Leider reißt's auch das am Ende nicht mehr wirklich raus. Wobei's von mir 1,5. Sterne ausschließlich für Hr. Fröhlichs Leistung gibt.

    Wirklich schade um das Buch, welches in der Komplettversion und mit der Lesequalität durchaus ein 4-5 Sternekandidat wäre.
    Fazit: vom Kauf dieses Hörbuchs nur abraten.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Pascal 19.05.2015
    Pascal 19.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hammer:-)"

    Andreas Fröhlich macht seinen Job mal wieder perfekt (bis auf die Aussprache von Nicholas Flamel) aber da gewöhnt man sich dran. Zudem ist das sehr Subjektiv von mir. Man merkt ihn einfach seine Qualität und Berufserfahrung an. Die Geschichte ist sehr gut. Allein schon die Idee macht das Buch zu einem Muss für jeden Fantasy-Fan. Wobei man sagen muss, dass die Reihe im verlauf komplexer und Anspruchvoller wird. Also nur zu empfehlen. Geld lohnt sich :-P

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    abataya12 12.04.2010
    abataya12 12.04.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gefällt mir sehr gut!"

    Eine schöne Fantasy- Geschichte, die ich empfehlen kann. Nicht nur für junge Hörer, sondern auch für Erwachsene.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    kathrinreese Aachen, Deutschland 17.04.2009
    kathrinreese Aachen, Deutschland 17.04.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    171
    Bewertungen
    Rezensionen
    194
    27
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Etwas für Kinder"

    Schade, ich hatte mir mehr erhofft von dieser Geschichte - der Sprecher ist sehr gut, die Story kommt irgendwie nicht richtig in Fahrt, selbst die Stellen, die spannend sein sollen, reißen den Hörer nicht wirklich mit...
    Für Kinder wahrscheinlich schön, Erwachsene können getrost die Finger davon lassen und Eltern brauchen sich keine Sorgen um eine zu gruselige Geschichte zu machen.

    9 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Misan 11.06.2016
    Misan 11.06.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    7
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "unentschlossen"

    Auf eine Art möchte ich wissen wie es weiter geht auf dimer anderen nervt mich das mimimi des Bruders so ziemlich.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.