Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Thron von Melengar (Riyria 1) Hörbuch

Der Thron von Melengar (Riyria 1)

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Royce, ein gewiefter Dieb, und sein Partner Hadrian betreiben ein einträgliches Geschäft mit Aufträgen des korrupten Adels. Bis eines Tages ein Unbekannter die beiden anheuert, ein berühmtes Schwert zu stehlen. Was zunächst nach einem ganz gewöhnlichen Job aussieht, stellt sich jedoch als Falle heraus. Sie werden noch in derselben Nacht als Mörder des Königs verhaftet und in den Kerker geworfen. Als sie mit Hilfe der Prinzessin entkommen können, entdecken Royce und Hadrian eine Verschwörung, bei der es um noch viel mehr als nur um den Thron des relativ kleinen Königreichs Melengar geht.

©2011 / 2014 Michael J. Sullivan / J.G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger GmbH, gegr. 1659, Stuttgart (P)2014 Der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (1483 )
5 Sterne
 (1006)
4 Sterne
 (402)
3 Sterne
 (52)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (9)
Gesamt
4.5 (1410 )
5 Sterne
 (868)
4 Sterne
 (433)
3 Sterne
 (83)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (12)
Geschichte
4.8 (1404 )
5 Sterne
 (1204)
4 Sterne
 (169)
3 Sterne
 (24)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Michael Oldenburg, Deutschland 17.03.2014
    Michael Oldenburg, Deutschland 17.03.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    46
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leichte, flotte Kost..."

    Zwei sympathische, charmante Diebe mit einer Prise Magie, die aber sicherlich noch ausgebaut wird. Die Story lässt sich gut verfolgen und man wird schnell gefesselt von der Handlung. David Nathan liefert wieder eine bravouröse Darstellung und vermag jeder Rolle eine eigene Stimme zu geben. Und bei mancher Stelle im Buch kann man sich ein Lächeln nicht verkneifen.
    Man ist gespannt, wie es weitergeht und welche Vergangenheit die Diebe haben.
    Es hat jetzt nicht die Tiefe eines Tolkien, das darf man nicht erwarten. Es ist Unterhaltung pur. Wohl durchdacht und ohne Logikfehler.

    34 von 35 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mihardy 09.04.2014
    Mihardy 09.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    145
    Bewertungen
    Rezensionen
    66
    64
    Mir folgen
    Ich folge
    7
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kopfkino von der besten Sorte"

    Phantasie-Bücher/Hörbücher sind so eine Sache; es gibt einen Haufen Mittelmaß (und auch echten Schund), so dass die echten Perlen manchmal untergehen.
    Dieses Hörbuch aber ist eine KAUFEMPFEHLUNG. Zum Vergleich: ich bin Tad Williams Fan und liebe die Osten Ard Reihe (Der Drachenbeinthron bis Der Engelsturm). Dieses hier hat nicht die epische Tiefe dieser Reihe - ist aber sehr unterhaltsam. Zudem nicht überzogen und überfrachtet. Habe dieses Hörbuch in quasi einem Rutsch durchgehört, was bei mir eher selten vorkommt. Zu der Geschichte möchte ich gar nichts schreiben - durch zu viel Informationen nimmt man sich doch eher die Freude. Nur so viel: eine Geschichte um zwei Diebe aufzubauen, die in eine Intrige geraten mag nicht sonderlich originell klingen - aber Michael Sullivan hat eine spannende Welt ersponnen und lässt seine Charaktere munter durch diese treiben. Klar wird man die eine oder andere "Anleihe" finden - aber ... wie gesagt... bei so vielen Phantasie Romanen sind die Grenzen gesetzt. Also kommt es auch Schreibstil, Spannung... einafch auf die Bindung an. Und hier stimmt so ziemlich alles. Ich kann mich in die Welt und die Geschichte versetzen und darin versinken. Daher freue ich mich sehr auf den zweiten Teil.

    Zu DAVID NATHAN .... was soll ich sagen? GIGANTISCH... wie immer :-) So viel Lebendigkeit bringen nur wenige in ein Hörbuch. Selbst ein mittelmäßiges Hörbuch (und dieses gehört NICHT dazu- siehe oben) wird durch Herrn Nathan zu einem guten. Ich freue mich immer wenn ich ein HB kaufe, das von ihm zelebriert wird.

    22 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    zurriburri Thalwil, Schweiz 19.05.2014
    zurriburri Thalwil, Schweiz 19.05.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    38
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach grossartig"

    Schon der Beginn, wo uns die Helden vorgestellt werden, ist genial geschrieben. Sie tun eigentlich nichts und trotzdem weiss man nachher genau, was sie tun (können). Die Geschichte ist spannend und kurzweilig. Man fragt sich, wer verrät hier eigentlich wen?

    Die Charaktere sind toll erdacht und beschrieben. Allein schon der Mönch Myron, für den die ganze Welt neu und somit ein Wunder ist. Ganz grosse Klasse sind die Lokalitäten, die man betritt und kennenlernt. Das Gefängnis, für eine Person, würde ich als einen der interessantesten Orte der Fantasyliteratur überhaupt bezeichnen.

    Elben und Zwerge kommen auch vor, doch sie fallen nicht ist der Tür ins Haus, sondern würzen die Geschichte zusätzlich. Selbst der Humor kommt nicht zu kurz. Und David Nathan als Sprecher krönt dieses Hörbuch noch.

    Was will man mehr? Ich will mehr!

    7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 16.03.2015
    Amazon Kunde 16.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "....sehr sehr spannend"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Der Thron von Melengar (Riyria 1) gefallen?

    alles ! und natürlich die stimme von david nathan


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    die schlagfertigkeit


    Hat Ihnen David Nathan an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

    ...david nathan hat die gabe jedes hörbuch so zu erzählen ...das sogar eine person wie ich die nicht so gebildet ist...diese geschichten zu verstehen.....- er ist der grund wieso ich hörbücher höre....!!!


    Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

    das ganze buch teil 1 und 2 hat mich berührt


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    ....einfach in die hörproben reinhören....

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Butzkotronic 08.04.2014
    Butzkotronic 08.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    85
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    25
    Mir folgen
    Ich folge
    11
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Solide Fantasyunterhaltung"

    Zugegeben, ich habe mir das Hörbuch in erster Linie wegen David Nathan gekauft. Mein persönlicher Lieblingssprecher liefert auch hier wieder eine treffliche Leistung ab, die allein schon den Kauf lohnt. Die Story selbst ist eine solide Low-Fantasy Geschichte ohne größere Überraschungen. Ein Diebesgespann, ein Prinz, eine Intrige, eine paar Duelle sowie ein paar verschrobene Nebenfiguren. Der Roman erfindet zwar das Rad nicht neu, weiß aber zu unterhalten. Fantasyfreunde machen hier also nichts verkehrt, und auch die kommenden Bände werde ich im Auge behalten.

    9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    BeFree Ingolstadt, Deutschland 29.04.2014
    BeFree Ingolstadt, Deutschland 29.04.2014 Bei Audible seit 2012

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    77
    Bewertungen
    Rezensionen
    110
    24
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr unterhaltsam"

    Am Anfang dachte ich mir, ojeee da wird versucht Alexey Pehov zu kopieren. Allerdings nein, es ist eine Geschichte für sich und ebenfalls sehr amüsant, wenn man ohne zu hohe Erwartung das Hören beginnt. Alles in Allem hat es mir sehr gefallen, nur 1. Drittel war irgendwieee... bissl... langatmig? Zumindest gefiel mir das Buch zunehmend immer besser. David Nathan finde ich sowieso super gut. Den hörte ich zum Ersten mal beim Tagebuch der Apokalypse und war begeistert. Daran hat sich nichts geändert.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    K. 24.11.2016
    K. 24.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Der Anfang ist schwer aber..."

    Danach wird es richtig gut.
    Die Geschichte ist vielseitig und trieft von Intrigen.
    Ich habe mich unterhalten gefühlt.
    An manchen Stellen war es etwas langatmig und gerade am Anfang braucht es Zeit rein zu kommen aber danach macht man sich mit den Hauptfiguren in eine großartige Welt auf.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kim 22.09.2016
    Kim 22.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super"

    Einfach ein gelungenes Meisterwerk! Ich hab es mir jede freie Minute angehört. Jetzt Teil zwei

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bernd 19.04.2014
    Bernd 19.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannende und witzige Fantasy"
    Welchen drei Worte würden für Sie Der Thron von Melengar (Riyria 1) treffend charakterisieren?

    Spannend, Atmosphärisch, Überraschend


    Welcher Moment von Der Thron von Melengar (Riyria 1) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    In der Eingangsszene werden die beiden Protagonisten von einer Räuberbande überfallen. Andere Autoren hätten die Gelegenheit genutzt und die Kampfkünste der Helden zu demonstrieren oder mit Magie die Situation bereinigt. Hier sitzen die beiden aber gemütlich auf ihren Pferden und diskutieren mit den Räubern. Allein ihr Name "Riyria" bewirkt dann aber, dass die Räuber klein beigebe. Und am Ende erklären die beiden den Räubern dann auch noch, was sie alles hätten besser machen können. Nicht unbedingt realistisch aber unerwartet und lustig.


    Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

    Als der Opportunist Archibald dem Markgrafen die Beweise vorlegen will, dass seine Tochter in eine Verschwörung verwickelt ist und die Beweise dann auf rätselhafte Weise verschwunden sind. Hier treten die Helden gar nicht direkt in Erscheinung, aber die Auswirkungen ihres Tuns werden schön sichtbar. Ganz im Stile von Gauner-Tricks wie im Film "Der Clou".


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    David Nathan ist als Sprecher einfach brilliant. Am besten hat mir seine Interpretation von Royce gefallen. Sofort wird klar, wie mürrisch und trocken dieser ist. Außerdem gelingt es ihm wie anderen guten Sprechern, jeder Figur durch die Stimme und Betonung ein eigenes Leben einzuhauchen. Er trägt dann auch über etwas langatmigere oder unlogischere Szenen hinweg.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mathias Bamberg, Deutschland 04.03.2015
    Mathias Bamberg, Deutschland 04.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    28
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Neue Reihe - ich warte auf Band 3..."

    Tolle Sache, soviel mal vorweg. David Nathan - da macht man sicher nichts falsch, Mann versteht sein Handwerk. Wer auf klassische Fantasy steht, ist hier kurzweilig und spannend bedient. Wirklich neue Ideen gibt es zwar nicht, dennoch so solide und unterhaltsam, dass die Gesamtdauer traurigerweise zu kurz ist. Kaufen.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.