Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Das Siegel des Todes (Die Schattenkämpferin 2) Hörbuch

Das Siegel des Todes (Die Schattenkämpferin 2)

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Unheil droht der Aufgetauchten Welt: Die Gilde der Assassinen steht vor den Toren und droht die Herrschaft zu übernehmen. Allein Dubhe, die mutige junge Schattenkämpferin, vermag sie aufzuhalten. Gemeinsam mit dem Magier Lonerin macht sie sich auf die Suche nach Verbündeten: Eine Reise voll düsterer Gefahr beginnt.

(c) + (p) 2007 Random House Audio, Deutschland, übersetzt von Heinz Nagel

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (237 )
5 Sterne
 (105)
4 Sterne
 (66)
3 Sterne
 (31)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (29)
Gesamt
4.3 (70 )
5 Sterne
 (41)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (12)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.5 (70 )
5 Sterne
 (39)
4 Sterne
 (24)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    junifee Darmstadt, Deutschland 30.03.2009
    junifee Darmstadt, Deutschland 30.03.2009
    Bewertungen
    Rezensionen
    170
    3
    Gesamt
    "Gekürzt - wir können was tun."

    Hallo Leute, ich werde das Hörbuch auch nicht gekürzt erwerben, aber ich habe bei audible mal nachgefragt.
    Eine Möglichkeit darauf einzuwirken ist, sich den Titel in voller Länge wünschen!!
    Dazu auf 'Hilfe' gehen und nach 'Titel wünschen' suchen, dann kommt ihr auf die richtige Seite (es geht bestimmt auch anders, aber ich weiß nicht wie). Als Kommentar habe ich eingegeben, dass ich mir den Titel in voller Länge im Programm wünsche - vielleicht hilft es ja was. Vor allem wenn mehr Leute den Wunsch äußern.

    Anm. der Redaktion: Grundsätzlich freuen wir uns immer über Feedback dieser Art, gerne auch über den oben beschriebenen Weg. Jedoch können wir bei Titeln, die bereits von einem Verlag produziert wurden, diese Bitte auch nur an den Verlag weitergeben, der darüber entscheidet, ob der Titel gekürzt oder ungekürzt angeboten wird. Sie können Ihren Wunsch am besten aber auch gleich direkt an den Hörbuchverlag senden.

    20 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Finjoh Deutschland 28.11.2009
    Finjoh Deutschland 28.11.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    48
    Bewertungen
    Rezensionen
    116
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "schlechte idee"

    es war eine schlechte idee die hörer erst mit einem ungekürzten 1. band zu locken um dann mit dem kürzen anzufangen...echt schade die bücher sind so gut...:(
    ich hoffe das mit den gekürzten hörbüchern wird generell weniger

    14 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Carsten 14.03.2009
    Carsten 14.03.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    317
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "gekürzt ?"

    Warum wird ein Buch gekürzt?
    Wenn es ungekürzt bei audible erscheint wird es gekauft!!

    Wertung nur für das Format nicht für das Buch an sich.

    12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    rioku Erlangen, Deutschland 02.02.2010
    rioku Erlangen, Deutschland 02.02.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    26
    Bewertungen
    Rezensionen
    140
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    "und wieder sind die Nachfolger gekürzt...."

    Ich schließe mich an. Mit ungekürzt ködern und dann nur noch die Hälfte hergeben.... Ich mein wer kauft ein halbes Auto, oder einen halben Kühlschrank? Warum sollte man ein halbes Hörbuch kaufen. Bei einem Hörspiel von mir aus... Ich fühle mich auf den Arm genommen. Da kaufe ich mir lieber ein GANZES Buch und lese eben selbst. Geschichten sollten niemals zusammen gefasst werden, denn dann geht die Magie verloren.

    10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stefan Meyer 16.11.2009
    Stefan Meyer 16.11.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    420
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "und noch einmal GEKÜRZT!"

    Ich finde es nicht richtig, mit einem ersten Teil in ungekürzter Ausgabe zu ködern, dann aber nur gekürzte Teile folgen zu lassen. Ich werde die weiteren Bände dann wohl "zu Fuß" lesen und bei weiteren Serien warten, ob die Nachfolger gekürzt sind. Schade!

    9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gaisler 09.04.2009
    Gaisler 09.04.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    20
    Bewertungen
    Rezensionen
    166
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gek?rzt ... und tsch??"

    Wer kauft schon ein halbes Buch? Indem die Seiten fehlen?

    9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    habekai Krumbach, Deutschland 11.03.2009
    habekai Krumbach, Deutschland 11.03.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    43
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gekürzt ???"

    Schließe mich hier der Mehrheit an.
    Würde dieses Hörbuch sofort kaufen, wenn es nicht gekürzt wär.
    Warum kürzt man überhaupt gute Bücher.
    Verstehe ich nicht:-(

    9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rolamd 19.09.2008
    Rolamd 19.09.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    71
    Bewertungen
    Rezensionen
    188
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Warum gek?rzt??????"

    Wenn es ungek?rzt w?re, w?rde ich es laden. So nicht!

    67 von 73 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sonja Hormel Nastätten, Deutschland 01.10.2008
    Sonja Hormel Nastätten, Deutschland 01.10.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    33
    Bewertungen
    Rezensionen
    290
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Leider gekürzt - trotzdem spannend und gut!"

    Dieser zweite Teil ist nicht ganz so 'düster' wie der erste Teil. Hoffnung durchzieht diesen Band, trotz der widrigen Umstände von Dubhe und der aufgetauchten Welt. Aus dem Bau der Gilde entkommen, vom Rat beauftragt suchen Dubhe und Lonerin nach Sennar, verfolgt von der Gilde. Ido (Gnom, ehemaliger Lehrer der Drachenkämpferin und Halbelfe Nihal) sucht Sennars (und Nihals) Sohn, bzw. später dessen Sohn um ihm zu retten. Die Charaktere sind, wie im ersten Teil, tief angelegt und man kann sich gut 'hineindenken' und Antipatie bzw. Sympatie entwickeln. Leider ist dieses Hörbuch gekürzt und da ich auch das Buch gelesen habe, musste ich feststellen, dass doch einige Details 'verloren' gingen. Es hält sich jedoch in Grenzen.
    Grösseres Manko stellt da schon die falsche Reihenfolge der Kapitel dar. Das Hörbuch fängt ohne Titel an und ist etwas durcheinander. Das Audible-Team hat mir jedoch schon vor einigen Tagen versichert, dass eine Korrektur erfolgen wird. Für alle die das Buch, wie beschrieben haben, in folgender Reihenfolge hören: Kapitel 11, 22, 33, 44, 52-56 (Ende des Buches), dann mit 1 anfangen (schon gehörte natürlich überspringen). Trotz Kürzung ein tolles Buch und im Hinblick auf die Korrektur 5 Sterne!

    17 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    drwiseman Seefeld, Oesterreich 22.09.2008
    drwiseman Seefeld, Oesterreich 22.09.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    65
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Scheue, tragische Heldin"

    Die traurige, junge Heldin dieser Geschichte wird eindruckvoll von der Sprecherin Anuk Ens dargestellt. Ihr Leben - nahezu von Beginn an überschattet von einem dunklem Schicksal - verkörpert das Zentrum dieses Romans. In innerer und äußerer Isolation begleiten wir sie auf ihrem Lebensweg. Sie lebt bedroht von einem satanischen Orden in einer magischen Welt. Ihre Fähigkeiten von den Techniken des Tötens über die Kunst der Wahrnehmung bis zu ihrem Wissen um Heilkräuter erlauben ihr immer wieder, den Schimmer der Hoffnung auf einen Ausweg zu finden. Ihre verletzte Seele schützt sie durch Abweisung. Und dennoch kommt es zu scheuen Versuchen der Nähe zu ihrem Gefährten, einem jungen Zauberer. Der Autorin gelingt ein ergreifendes Bild. Sie schenkt ihrer tragischen Heldin auf dem vorwärts treibendem Weg keine Ruhe. Aufbauend auf dem ersten Teil (unbedingt vorher hören) wird die Geschichte dicht und spannend in mehreren Erzählebenen weitergeführt. Der Schluß dieses Teils ist abrupt. Auf die Fortsetzung(??)freue ich mich.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.