Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Das Horrorhaus Hörbuch

Das Horrorhaus: Betreten auf eigene Gefahr!

Regulärer Preis:6,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ein TV-Team verschwindet während eines routinemäßigen Jobs im Haus einer Psycho-Sekte, deren Anführer die Apokalypse predigen. Eine weiße Schamanin wagt sich in den inneren Zirkel des Okkulten und nimmt unter großer Gefahr Kontakt mit dem Jenseits auf...

©2011 Action Verlag Lettau + Nolte GmbH i. Gr.; (P)2011 Action Verlag Lettau + Nolte GmbH i. Gr.

Hörerrezensionen

Bewertung

3.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Shaya Nova Deutschland 24.03.2011
    Shaya Nova Deutschland 24.03.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    340
    Bewertungen
    Rezensionen
    60
    59
    Mir folgen
    Ich folge
    5
    1
    Gesamt
    "Teils, teils"

    Ich hab das Hörbuch ganz spontan gezogen, weil mir einfach mal wieder nach einem Horrorbuch war, und die sind irgendwie selten geworden.
    Allerdings fiel mir das 1.Manko recht schnell ins Auge: hier handelt es sich eher um eine Art Serienroman alá John Sinclair, von welchem auch für meinen Geschmack ein bisschen zu stark abgekupfert wurde (Scotland Yard, Jane, Dämonenauge).
    2.Manko: es ist immer schwierig, wenn ein Mann aus der Sicht einer Frau schreibt und umgekehrt. Das Ganze dann aber auch noch in Ich-Form und von einem Mann vorgelesen ist überaus merkwürdig und verwirrend, zumal ich jetzt den Vorleser nicht wirklich so gut fand.
    Gefallen hat mir - wie schon erwähnt - das Thema, und auch die Atmosphäre, die z.T. recht gruselig war. Nur in der Darbietung selbst wurde viel Potential verschenkt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.