Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Dr. Quantum Presents A User's Guide to Your Universe Rede

Dr. Quantum Presents A User's Guide to Your Universe

Regulärer Preis:48,97 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

"Matter can move backward and forward in time. Objects may be in two places at once. Simply looking at an event can alter it instantaneously."

Quantum physics is an astounding (and mind-boggling) field of science, but can you actually use it to change your life? Absolutely yes, says Dr. Quantum. On A User's Guide to Your Universe, Dr. Quantum, who goes by day as mild-mannered physicist Dr. Fred Alan Wolf, teaches that anyone can understand quantum physics. What's more, it is the most useful, immediate, and relevant kind of science you can learn to profoundly affect your day-to-day life.

Your Mind is a Quantum Engine. Are You Ready to Fire It Up?
The art of "applied quantum physics" is learning how to harness the power of consciousness as we move through space and time. At the heart of quantum theory lies an astonishing (and scientifically proven) truth: that the very act of observing events in your life can alter their outcome. Our minds may not be just along for the ride in an impersonal universe, suggests Dr. Wolf. Instead, we can define the fabric of reality at a fundamental level with the choices we make, the things we choose to see or not see, and most importantly, our intentions in each moment.

Prepare to Unlock Your Own Quantum Superpowers.
How does the energy of your emotions change the physical state of your body? Can we actually perceive parallel universes? Is time travel possible for you at this very moment? Dr. Wolf takes you outside the walls of the laboratory, through the pages of history, and into the land of dreams, alchemy, and enchantment. With him, you will follow in the footsteps of such physics giants as Planck, Heisenberg, and Einstein, as you learn to reframe your perceptions of "ordinary" reality. Ultimately, you will learn to use the "Technology of God", harnessing the power of your mind to become an active co-creator of the universe.

Don't miss Dr. Quantum Presents Meet the Real Creator... You!.

©2005 Fred Alan Wolf; (P)2005 Sounds True. All rights reserved.

Hörerrezensionen

Bewertung

3.8 (5 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    sauer13stoff Bonn, Deutschland 14.04.2009
    sauer13stoff Bonn, Deutschland 14.04.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Inhaltlich enttäuschend, stilistisch unertäglich"

    Der amerikanische Stil und Akzent des Autors (zugegeben, er ist kein professioneller Sprecher) ist wahrscheinlich mehr, als man als Nichtamerikaner ertragen kann. Die Tonqualität ist gut, auch wenn man sich meist bei THs und Fs angespuckt fühlt.
    Inhaltlich enttäuschend: Dort wo man vom Autor, dem Physiker, erwarten könnte, dass er einem komplizierte Zusammenhänge allgemeinverständlich erklärt, verliert er sich in ausschweifenden, sich mehrfach wiederholenden und albern vorgetragenen Erklärungen von allgemeinverständlichen Begriffen oder Konzepten, wie z.B. 'Partikel' (etwa: eine Billiardkugel, ein Ball, ein Basketball oder ein Staubkorn oder ein Punkt auf einem Stück Papier oder soetwas wie ein Staubkorn oder ein Punkt ... Ich glaube, so ziemlich jeder hat eine Vorstellung davon, was ein Partikel sein könnte.) oder subjektiv vs. objektiv. Begriffe wie 'elektromagnetische Strahlung' oder 'Photon' übergeht er aber oder erklärt sie so schwammig, dass er sich die Erklärung auch hätte sparen können. Seine Versuche, die Dinge allgemeinverständlich zu machen, erschweren das Verständnis. Wenn es dann wirklich interessant wird, speist er den Hörer mit 'Oh, das braucht uns jetzt nicht zu interessieren.' oder 'Darum machen wir uns jetzt keine Sorgen.' ab. Der Autor scheint insgesamt vorauszusetzen, dass der IQ seiner Zuhörer weit unter Zimmertemperatur liegt.
    Wann immer er seinen berühmten Vorgängern in der Physik ihre eigenen Worte in den Mund legt, tut er dies, indem er, egal ob Deutscher, Däne, Franzose oder Italiener, eine Art pan-europäischen Akzent nachahmt, und schießt damit weit über das Ziel hinaus. Er hört sich gerne reden.
    Die Darstellung seiner eigenen philosophischen Umsetzung der Quantentheorie ist oberflächlich. Hier bedient er sich fröhlich an Themen aus den Bereichen Geistes-, Religions- und Sprachwissenschaft, an die er, wie auch die meisten esoterischen Autoren völlig unsachlich/unsachgemäß und subjektiv-intuitiv herangeht.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.