Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Who Rules the World? Hörbuch

Who Rules the World?: Reframings

Regulärer Preis:28,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Penguin presents the unabridged downloadable audiobook edition of Who Rules the World? by Noam Chomsky, read by Brian Jones.

Internationally renowned political commentator Noam Chomsky examines America's pursuit and exercise of power in a post-9/11 world.

Noam Chomsky is the world's foremost intellectual activist. Over the last half century, no one has done more to question the great global powers who govern our lives, forensically scrutinizing policies and actions, calling our politicians, institutions and media to account.

The culmination of years of work, Who Rules the World? is Chomsky's definitive intellectual investigation into the major issues of our times. From the dark history of the US and Cuba to China's global rise, from torture memos to sanctions on Iran, Chomsky explores how America's talk of freedom and human rights is often at odds with its actions.

Delving deep into the conflicts in Iraq, Afghanistan and Israel/Palestine, he provides nuanced, surprising insights into the workings of modern-day imperial power. The world's political and financial elite have become ever more insulated from democratic constraints on their actions.

Chomsky shines a powerful light on this inconvenient truth. With climate change and nuclear proliferation threatening the survival of our civilization, the message has never been more pertinent or more urgent: the need for an engaged and active public to steer the world away from disaster grows ever greater.

Fiercely outspoken and rigorously argued, Who Rules the World? is an indispensable guide to how things really are from the lone authoritative voice courageous and clear-sighted enough to tell us the truth.

©2016 Noam Chomsky (P)2016 Penguin Books Limited

Hörerrezensionen

Bewertung

4.7 (7 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.7 (6 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (6 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    doktorFaustus 29.01.2017
    doktorFaustus 29.01.2017

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2988
    Bewertungen
    Rezensionen
    299
    218
    Mir folgen
    Ich folge
    163
    57
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Der Anti-Clancy"

    Uns gehören 50% des Reichtums der Welt, wir machen aber nur 6,3% der Weltbevölkerung aus. Angesichts einer solchen Situation kommen wir nicht umhin Neid und Missgunst auf uns zu lenken...Unsere eigentliche Aufgabe in der nächsten Zeit besteht darin, eine Form von Beziehungen zu finden, die es uns erlaubt, diese Wohlstandsunterschiede ohne ernsthafte Abstriche an unserer nationalen Sicherheit beizubehalten...Wir sollten aufhören von vagen und unrealistischen Zielen wie Menschenrechten, Anhebungen von Lebensstandards und Demokratisierung zu reden...George F. Kennan legendärer US-Diplomat 1948

    Amerikanische Präsidenten beider Parteien drängen andere Staaten unermüdlich und oft sehr nachdrücklich und mit großer Überzeugungskraft sich dem Schutz und der Achtung der Menschenrechte zu verpflichten...Henry Kissinger Weltordnung 2016

    Noam Chomsky als eine Art schlechtes Gewissen us-amerikanischer Hegemonialpolitik zeichnet ein düsteres Bild des Imperium Americanum: Wachsende Ungleichheit und Aushöhlung demokratischer Institutionen im Inneren, knallharte Machtpolitik nach Außen wie dicht der ideologische Schleier aus angeblicher Menschenrechtsagenda auch gewoben sein mag. Die Sicht des legendären US-Intellektuellen auf sein eigenes Land würde ich als Anti-Clancy bezeichnen. Pflichtschuldigst sei angemerkt das hier auf Audible auch ein Anti-Chomsky Reader verfügbar ist. Das ein so urteilsstarkes Hörbuch zum heftigen Widerspruch einlädt kann nicht ausbleiben. Mir fällt es sehr schwer im wenn auch laienhaften Blick auf 70 Jahre US-Außenpolitik nach dem zweiten Weltkrieg das Wirken einer Menschenrechtsagenda zu erkennen die auch dann selbstverpflichtend war, wenn die Interessen des Imperiums vor allem eines geboten: Machterhalt. Meinem politischen Bildungseifer kam dieses Hörbuch gerade recht.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christoph Odwald 07.02.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "makes you almost cry about the world."

    well informed book about the ill politics of the major power in the world. makes you want to shout out in despair.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.