Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
The God Delusion Hörbuch

The God Delusion

Regulärer Preis:26,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Discover magazine recently called Richard Dawkins "Darwin's Rottweiler" for his fierce and effective defense of evolution. Prospect magazine voted him among the top three public intellectuals in the world (along with Umberto Eco and Noam Chomsky). Now Dawkins turns his considerable intellect on religion, denouncing its faulty logic and the suffering it causes.

He critiques God in all his forms, from the sex-obsessed tyrant of the Old Testament to the more benign (but still illogical) Celestial Watchmaker favored by some Enlightenment thinkers. He eviscerates the major arguments for religion and demonstrates the supreme improbability of a supreme being. He shows how religion fuels war, foments bigotry, and abuses children, buttressing his points with historical and contemporary evidence. In so doing, he makes a compelling case that belief in God is not just irrational, but potentially deadly.

Dawkins has fashioned an impassioned, rigorous rebuttal to religion, to be embraced by anyone who sputters at the inconsistencies and cruelties that riddle the Bible, bristles at the inanity of "intelligent design", or agonizes over fundamentalism in the Middle East or Middle America.

©2006 Richard Dawkins; (P)2006 Tantor Media, Inc.

Kritikerstimmen

"Richard Dawkins is the leading soothsayer of our time....The God Delusion continues his thought-provoking tradition." (J. Craig Venter, decoder of the human genome)
"The God Delusion is smart, compassionate, and true....If this book doesn't change the world, we're all screwed." (Penn & Teller)
"The world needs...passionate rationalists....Richard Dawkins so stands out through the cutting intelligence of The God Delusion." (James D. Watson, co-discoverer of DNA, author of The Double Helix)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (141 )
5 Sterne
 (109)
4 Sterne
 (19)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.7 (60 )
5 Sterne
 (48)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.6 (68 )
5 Sterne
 (52)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    27.12.2009
    27.12.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Erhellend"

    Sicherlich ein sehr umstrittenes Buch in diversen Kreisen. Jedoch für jeden weltlichen und vor allem vernunftbegabten Menschen ein Muß. Die Kritiken, die das Buch als ebenso fanatisch beschreiben, wie die Religionen, über deren fatalen Fanatismus und derene Konsequenzen das Buch handelt, kann ich nicht nachvollziehen. Es mag Teile geben, über die man streiten kann, aber in den Grundzügen und dessen, was im Kern beschrieben wird, sollte sich meiner Hoffnung nach jeder denkende Mensch wiederfinden. Das würde so manche Konflikte in der Welt lösen.

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 17.08.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Lengthy, confusing use of two narrators"

    The audio book uses two narrators, which can be confusing at times and disrupts the flow of the text. The argument generally feels lengthy, and the tone tends to feel condescending.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stefanleoma 13.03.2016
    Stefanleoma 13.03.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "I wish I' ve read it 10 years earlier"

    Enlightening, this turned my view on religion upside down, a must for everyone who tries to think on its own.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martin 03.03.2016
    Martin 03.03.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Teilweise sehr interessant"

    Insbesondere der Anfang war sehr langatmig. Es werden viele interessante Gedankengänge vorgestellt. Dawkins lässt kein gutes Haar an Religion.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    T. Schmidt-zimmermann Wetzlar 29.09.2015
    T. Schmidt-zimmermann Wetzlar 29.09.2015

    FunWithAGun

    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eye opening book!"

    A "must read" book that goes far beyond just religion and/or evolution. A real consciousness raiser.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thoralf 21.04.2014
    Thoralf 21.04.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Augenöffnend"

    Wer nach diesem Buch noch an einen Gott glaubt, hat das Buch nicht verstanden.

    Dawkins überzeugt auf ganzer Linie, argumentiert scharf und treffsicher.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Uwe Deutschland 30.03.2013
    Uwe Deutschland 30.03.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Wonderful book on a delicate matter"

    Richard Dawkins covers the wide range of social, political and scientifc aspects of God and religion from the perspective of a natural scientist. It is very thrilling (in all aspects of its meaning) to follow him through various stages of "opinion" on god and religion, to be reminded of contradictions found in the scriptures, to be confronted with the sometimes outrageous influence of religion on education and politics. Although Richard Dawkins declares himself an atheist, he manages to keep a scientifc distance to the subject.

    Personally, I feel the book is clearly a must, a must in particular for religious people: if believing in god and religion cannot stand against science, faith turns out to be simply a lack of knowledge, or even worse, as plain ignorance.

    Richard Dawkins and Lalla Ward present the subject extremely well and in a very sensitive manner. I greatly enjoyed listening to their presentation.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Katja Kah 01.01.2012
    Katja Kah 01.01.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    20
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Moralisch in Ordnung, aber irgendwas fehlt"

    Scharfsinnig und durchdrungen von aufklärerischem Geist erklärt der Autor, warum es sinnlos ist, an einen Gott zu glauben, wieviel Leid durch Fanatismus entsteht und auf welchen psychologischen Gesetzen der Glaube ("the God-shaped hole in our brain") fußt.
    Jeder vernunftbegabte religiöse Mensch stellt sich diese Fragen natürlich auch und kommt zu den verschiedensten Antworten, je nach Stimmungslage, Tiefe des religiösen Gefühls und Verbundenheit mit seiner Religionsgemeinschaft.
    So einfach sind wir nicht gestrickt, dass wir uns eines Tages hinsetzen, feststellen, dass unsere Religion zu viele Fragen unbeantwortet lässt und sie deshalb aus unserem Leben streichen.
    Dass diese Tatsache den Autor ärgert, spürt man im letzten Teil des Buches an einem unangenehmen Nörgelton beim Räsonieren über die Einfalt des religiösen Menschen. Irgendwie seelenlos - fast möchte man dem Autor ein Sinn stiftendes Gottesbild ans Herz legen. Sonst ist das Buch unterhaltsam, gut vorgelesen - aber etwas fehlt halt.

    0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.