Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
The Abrupt Physics of Dying Hörbuch

The Abrupt Physics of Dying: The Claymore Straker

Regulärer Preis:31,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Claymore Straker is trying to forget a violent past. Working as an oil company engineer in the wilds of Yemen, he is hijacked at gunpoint by Islamic terrorists. Clay has a choice: help uncover the cause of a mysterious sickness afflicting the village of Al Urush, close to the company's oil-processing facility, or watch Abdulkader, his driver and close friend, die. As the country descends into civil war and village children start dying, Clay finds himself caught up in a ruthless struggle between opposing armies, controllers of the country's oil wealth, Yemen's shadowy secret service, and rival terrorist factions. As Clay scrambles to keep his friend alive, he meets Rania, a troubled journalist. Together they try to uncover the truth about Al Urush. But nothing in this ancient, unforgiving place is as it seems.

Accused of a murder he did not commit, put on the CIA's most-wanted list, Clay must come to terms with his past and confront the powerful forces that want him dead. A stunning debut ecothriller, The Abrupt Physics of Dying is largely based on true events.

Gritty, gripping and shocking, this book will not only open your eyes but keep them glued to the page until the final, stunning denouement is reached.

Paul is a writer, chartered environmental engineer, university professor, and triathlete. He lives in Perth, Western Australia, with his wife, Heidi; and sons, Zachary and Declan. His first novel, The Abrupt Physics of Dying, has just been published by Orenda Books. It is a story of greed, corruption, and the power of redemption.

©2015 Paul E. Hardisty (P)2015 Audible, Ltd

Kritikerstimmen

"Just occasionally, a book comes along to restore your faith in a genre and Paul Hardisty's The Abrupt Physics of Dying does this in spades. So if you re terminally bored with perm two from the UK, US, Russia, China or Israel and then find a maverick and feisty gal to save the world in 400 pages, this stunning debut from both the author and new indie publisher Orenda Books is for you." (Crime Review)
"This is a remarkably well-written, sophisticated novel in which the people and places, as well as frequent scenes of violent action, all come alive on the page.... This is a really excellent debut." (Literary Review)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (13 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.0 (11 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.1 (11 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Susanne Augsburg, Deutschland 10.08.2015
    Susanne Augsburg, Deutschland 10.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Excellent and stunning!"

    A gripping story with lots of action but more than an action thriller - interesting and believable characters - a reluctant and human "hero" - surprising turns and twists - a realistic setting - economical, ecological and political foul play ..and..and.. oh, yes, and a love story! Everything perfectly intertwined - let's hope there will be sequels! Narrator Peter Noble makes you enjoy the story even more - magnificent!

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ben Bonn 29.09.2015
    Ben Bonn 29.09.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Geschichte, mäßiger Protagonist"
    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Beim Hören des Buches wollte ich mir immer wieder mit der Hand auf die Stirn klatschen, da der Held der Geschichte die einfachsten Zusammenhänge nicht begriffen hat.
    Irgendwie konnte mich das Buch nicht richtig fesseln.


    Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

    Positiv finde ich, dass der Held zwar einerseits ein knallharter Veteran ist, aber ihm gleichzeitig seine Vergangenheit schwer zu schaffen macht, bis hin zu einer stark selbstzerstörerischen Ader.


    Hat The Abrupt Physics of Dying Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

    Das Buch hat mir die Seite der Menschen aus den arabischen Ländern näher gebracht und auch meine Meinung über diese etwas geändert. Ich weiß natürlich, dass es sich hier um eine zwar (von Ausnahmen abgesehen) durchaus realistisch klingende, aber dennoch fiktive Geschichte handelt, aber die seichte Handlung lässt einem viel Zeit um parallel nachzudenken. Natürlich weiß man, dass die vermeintlich zivilisierten Länder andere ausnutzen, aber hier wird einem das noch mal mit einer persönlicheren Note vermittelt.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Das Buch ist nicht schlecht, aber ich würde es auch nicht empfehlen. Am Sprecher habe ich nichts auszusetzen. Der Schreibstil ist meiner Meinung nach okay, auch wenn sich viele Phrasen zu oft wiederholen.
    Teilweise hat mich der Stil ein wenig an die Jack Reacher Romane von Lee Child erinnert, besonders wenn Physik ins Spiel kommt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.