Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Claire DeWitt and the City of the Dead Hörbuch

Claire DeWitt and the City of the Dead

Regulärer Preis:21,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Claire DeWitt is not your average private investigator. She has brilliant skills of deduction and is an ace at discovering evidence. But Claire also uses her dreams, omens, and mind-expanding herbs to help her solve mysteries, and relies on Détection-the only book published by the great and mysterious French detective Jacques Silette before his death.

The tattooed, pot-smoking Claire has just arrived in post-Katrina New Orleans, the city she's avoided since her mentor, Silette's student Constance Darling, was murdered there. Claire is investigating the disappearance of Vic Willing, a prosecutor known for winning convictions in a homicide-plagued city. Has an angry criminal enacted revenge on Vic? Or did he use the storm as means to disappear? Claire follows the clues, finding old friends and making new enemies-foremost among them Andray Fairview, a young gang member who just might hold the key to the mystery.

©2011 Original material by Sara Gran. (P)2011 HighBridge Company

Hörerrezensionen

Bewertung

3.8 (6 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.0 (2 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
3.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    ck74 Griesheim 02.08.2015
    ck74 Griesheim 02.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    28
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Ansätze - manchmal etwas monoton"

    Die Geschichte an sich ist nicht schlecht. Defektivin mit einigen Macken und schon früh besessen von Logik, Spuren und Schlussfolgerungen. Spuren und Antworten, die überraschend und beklemmend zugleich sind.

    Allerdings nervt es beim Hören sehr, dass auf jede wörtliche Rede ein "Said x" oder "Said y" folgt. Bei Dialogen mit kurzes Sätzen nervt das sehr und raubt der Sprecherin jede Chance, Stimmung zu erzeugen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.