Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
A Failed Empire Hörbuch

A Failed Empire: The Soviet Union in the Cold War from Stalin to Gorbachev

Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Western interpretations of the Cold War - both realist and neoconservative - have erred by exaggerating either the Kremlin's pragmatism or its aggressiveness, argues Vladislav Zubok. Explaining the interests, aspirations, illusions, fears, and misperceptions of the Kremlin leaders and Soviet elites, Zubok offers a Soviet perspective on the greatest standoff of the 20th century.

©2007 Vladislav M. Zubok (P)2010 Audible, Inc.

Kritikerstimmen

"Ranks as the new standard work on the Soviet Union's Cold War - for scholars and students alike.... An excellent combination of old and new, offering both a synthetic interpretation of Soviet foreign policy in the latter half of the twentieth century and fresh new material to reconceptualize the factors behind that policy.... An important book [and] a standout." (Journal of American History)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (6 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (4 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.3 (4 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    baldurslayer Neckartailfingen, Deutschland 08.09.2010
    baldurslayer Neckartailfingen, Deutschland 08.09.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    40
    Bewertungen
    Rezensionen
    156
    17
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Russische Sicht auf die Sowjetunion"

    ein erfrischender Perspektivenwechsel im Bezug auf den kalten Krieg. Es werden keine wirklichen neuen Thesen vorgestellt aber in einer von der westliche Welt dominierten Geschichtsinterpretation verleiht dieses Werk dem kalten Krieg eine räumliche Tiefe

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.