Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
The Stand Hörbuch

The Stand

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

This is the way the world ends: with a nanosecond of computer error in a Defense Department laboratory and a million casual contacts that form the links in a chain letter of death.

And here is the bleak new world of the day after: a world stripped of its institutions and emptied of 99 percent of its people. A world in which a handful of panicky survivors choose sides - or are chosen. A world in which good rides on the frail shoulders of the 108-year-old Mother Abagail - and the worst nightmares of evil are embodied in a man with a lethal smile and unspeakable powers: Randall Flagg, the dark man.

In 1978 Stephen King published The Stand, the novel that is now considered to be one of his finest works. But as it was first published, The Stand was incomplete, since more than 150,000 words had been cut from the original manuscript.

Now Stephen King's apocalyptic vision of a world blasted by plague and embroiled in an elemental struggle between good and evil has been restored to its entirety. The Stand: The Complete and Uncut Edition includes more than 500 pages of material previously deleted, along with new material that King added as he reworked the manuscript for a new generation. It gives us new characters and endows familiar ones with new depths. It has a new beginning and a new ending. What emerges is a gripping work with the scope and moral complexity of a true epic.

For hundreds of thousands of fans who read or listened to The Stand in its original version and wanted more, this new edition is Stephen King's gift. And those who are hearing The Stand for the first time will discover a triumphant and eerily plausible work of the imagination that takes on the issues that will determine our survival.

©1978 Stephen King (P)2012 Random House

Kritikerstimmen

"A master storyteller." (Los Angeles Times)

"[The Stand] has everything. Adventure. Romance. Prophecy. Allegory. Satire. Fantasy. Realism. Apocalypse. Great!" (The New York Times Book Review)

"As brilliant a dark dream as has ever been dreamed in this century." (Palm Beach Post)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (113 )
5 Sterne
 (72)
4 Sterne
 (23)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (63 )
5 Sterne
 (42)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (61 )
5 Sterne
 (47)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    M. Hallerbach Niederkassel, NRW 01.09.2013
    M. Hallerbach Niederkassel, NRW 01.09.2013

    MartinusExLulllesdorp

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Top Umsetzung/ Top Reading"

    Über den Inhalt finden Sie an allen möglichen Stellen was :)
    Das Beste ist, Sie lesen es selbst oder überlassen sich diesem Magischen Vorleser.

    Ich liebe Steven King, nicht alles, aber dieses Buch hier besonders.
    Und so ist es wie immer eine Art Risiko sich darauf zu verlassen, dass jemand ein geliebtes Buch RICHTIG vorliest.
    Jedes Mal aufs Neue.
    Und ich kann sagen UMWERFEND

    Leider werde nicht alle Bücher von Grover Gardner gelesen, aber ich werde mich nach Büchern umschauen, die er gelesen hat.
    Denn was der Mann hier vollbracht hat, ist nicht zu toppen.
    Die Figuren werden dreidimensional.
    Gefühle, gesprochene Gefühle, kommen so rüber das es mich im Hals würgt, ich lauthals los lachen muss, oder es mich eben gruselt.
    (und ich bin ein Mann, gebe ich hier mal zu bedenken.)
    Einfach nur toll.
    Das Buch berührt mich tief, Grover Gardner (tiefe Verbeugung, Danke Danke Danke) hat es noch ein bisschen eindringlicher gemacht.

    Technisch habe ich keine Einwände vorzubringen Gut 1000 Seiten in gleichbleibender Qualität zu lesen ist fast unmöglich, es gibt keinerlei gravierende Fehler, die Klangqualität ist gut, ich bin aber auch kein HiFi-Enthuisiast
    Das Rauschen und Zirpen meines USB-Kopfhörers störte mich da am meisten :)
    ***************************************************************************************
    (Regarding the content of this book, there are lots of places which let you know about it. Best is, read it yourself or listen do this magic reader)

    I love Steven King, not every Story/every Book, but this one here the most.

    Every time I buy an e-book, there is a certain risk, that the book has not been read "correctly", especially for the ones I truly love.

    This time I can say : MAGNIFICENT, STUNNING

    Unluckily Grover Gardner does not read every book, but I will look for every Book he has read.
    Because, the work he did with this book is simply not to beat.
    The characters become three dimensional.
    Feelings, spoken/written feelings, he gets over so that I get a lump in my throat or I have to lough out loud, or I simply get the creeps.
    (And I am a MAN, not to forget ;) )
    Simply stunning

    This book touches me deeply.
    Grover Gardner ( Deep Bow, Thank you , Thank you, Thank you) made even more touching.

    Technically I can not tell of flaws. Reading about 1000 pages with a constant quality is nearly impossible (I do it myself you know, for a hobby, and I know, how hard it is to read constantly in the same tone and voice and always meeting the different tones of different popele in the same time), there are no serious mistakes techically as well as in the reading itself. Well, I'm not a HiFi-Enthusiast

    The most irritating was the noise and chirp from my USB headset :)

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ulrich Mundraching, Deutschland 02.03.2012
    Ulrich Mundraching, Deutschland 02.03.2012

    Ulrich meint...

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "The Stang vollständig. Audible sei Dank."

    Das Buch ist erst kürzlich sowohl auf audible.com als auch de verfügbar. Ich bin Mitglied in den USA und Deutschland. Seit 30 Jahren lese ich das Buch alle 2 bis 3 Jahre. King's beste Leistung. Ein (realistischer) Schocker mit unglaublich realistischen Personen. Manche werde ich nie vergessen. Keine Lücken im Fortgang, eine ständige Fortentwicklung von Personen und Handlung. Hätte gerne eine solche Geschichte selbst geschrieben.- Viele andere Stories von King sind Schrott. Zum Beispiel "Die Arena". Aber mit "The Stand" hat sich King ein Denkmal gesetzt.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Vincent 23.03.2016
    Vincent 23.03.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Grover Gardner macht seine Sache sehr gut."

    Grover Gardner macht seine Sache sehr gut. Durch die Akzentimmitation weiß man genau welche Person gerade spricht und seine Darstellung von Randel Flag ist ihm super gelungen. Es war wirklich ein Vergnügen dieser Stimme etliche Stunden zu lauschen.

    Danke

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    w4 06.01.2015
    w4 06.01.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    35
    Bewertungen
    Rezensionen
    27
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Uff"
    Wie hat Ihnen Grover Gardner als Sprecher gefallen? Warum?

    Gardner ist ein sehr guter Sprecher. Die Stimmnuancen in den teilweise endlosen Dialogen sind hervorragend, ohne in ein nerviges Overacting zu kippen. Er trifft die Charakter ausgezeichnet und ist die perfekte Stimme für dieses düstere apokalyptische Szenario.


    War es für Sie die Zeit wert, sich The Stand anzuhören?

    Nein. King ist zwar Meister darin, inhaltlich nicht sehr ergiebige Handlungen mit unendlichem Leben zu füllen, und ich genoss das sehr bei den "the dark tower"-Romanen. Aber hier ist der Bogen überspannt. Anfangs fand ich den Detailgrad faszinierend, aber später im Buch gingen mir die Hauptcharaktere mit ihrem endlosem Hin-Und-Her und die nicht enden wollenden Beschreibungen der Alltagsprozesse so auf die Nerven, dass ich mehr als einmal überlegt, es gut sein zu lassen und den Rest in einer Zusammenfassung der Handlung nachzulesen.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Das hier ist im Gegensatz zum so schon sehr mächtigen Original noch mal eine extended Version. Oder - wie King selbst schreibt - die Original-Version, die dem Verlag für die erste Ausgabe aber zu umfangreich war.Ich mag dicke Wälzer, aber hier denke ich wirklich, weniger wäre mehr gewesen.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Slim.Jim Düsseldorf, Deutschland 03.10.2012
    Slim.Jim Düsseldorf, Deutschland 03.10.2012
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Gesamt
    "Ein alterloses Buch"

    Sehr gut gelesen. Es ist ein zwar ein dicker Schinken aber man kippt richtig rein und freut sich förmlich auf jede längere Autofahrt...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Birgit 20.03.2012
    Birgit 20.03.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    26
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Pflicht für King-Fans"

    Nachdem ich The Stand bisher nur aus dem Fernsehen kannte und keine Ambitionen hatte, das Buch zu lesen, nachdem mich eine Freundin vor dessen Langatmigkeit gewarnt hatte, hab ich mich sehr gefreut, dass es das Hörbuch gibt!

    Noch dazu handelt es sich um eine von Stephen King nach der Erstveröffentlichung überarbeitete, ausführlichere Version des Buches (Genaueres erklärt der Autor im Vorwort). Dennoch fand ich die Geschichte sehr spannend und überhaupt nicht langatmig.

    Grover Gardner liest sehr gut vor. Erstens spricht er verständlich, zweitens kommt er authentisch rüber und drittens verleiht er den Hauptpersonen ausreichend Charakter ohne sie zu vereinnahmen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Roger Schweingruber 13.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    69
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Super Erzählung aber sehr dünne Story"

    King ist ein genialer Erzähler, Grover Gardner ein genialer Sprecher, es macht einfach nur Spass, zuzuhören und dabei zu sein. Was ich, im Gegensatz zu anderen, bei The Stand bemängle ist, dass die Story doch sehr dünn ist. Viele Dinge machen schlussendlich nicht mal Sinn, zum Beispiel die "Wallfahrt" von Stu, Glen, Ralph und Larry nach Vegas. Auch die Intention, Spione zu schicken hat auf die eigentliche Story keinen Einfluss, oder? Dazu finde ich persönlich das Finale im Vergleich zum Umfang des Buches gradezu plötzlich und erbärmlich klein. Ein fulminantes Finale wie bei IT gibt es leider bei The Stand nicht. Zag, Bumm, aus die Maus.

    Erzählstil von King - 5 Sterne
    Erzähler Gardner - 5 Sterne
    Story - 2 Sterne
    Gesamt: 3 - 4 Sterne

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.