Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
The Pillars of the Earth Hörbuch

The Pillars of the Earth

Regulärer Preis:53,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

The Pillars of the Earth tells the story of Philip, prior of Kingsbridge, a devout and resourceful monk driven to build the greatest Gothic cathedral the world has known...of Tom, the mason who becomes his architect - a man divided in his soul...of the beautiful, elusive Lady Aliena, haunted by a secret shame...and of a struggle between good and evil that will turn church against state, and brother against brother.

A spellbinding epic tale of ambition, anarchy, and absolute power set against the sprawling medieval canvas of 12th-century England, this is Ken Follett's historical masterpiece.

©1989 Ken Follett; (P)2007 Penguin Audio, a member of Penguin Group (USA), Inc.

Kritikerstimmen

"Follett is a master." (The Washington Post)
"A historical novel of gripping readability, authentic atmosphere and detail and memorable characterization." (Publishers Weekly)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (145 )
5 Sterne
 (98)
4 Sterne
 (36)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.7 (35 )
5 Sterne
 (28)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (34 )
5 Sterne
 (26)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Ozy Deutschland 10.02.2008
    Ozy Deutschland 10.02.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    167
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Very enjoyable"

    I found this book very enjoyable to listen to, dispite the length. It was never boring and I couldn't stop listening to it.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    theluggage Zürich, Schweiz 20.12.2007
    theluggage Zürich, Schweiz 20.12.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "a pleasure"

    I was a bit scared first - 41 hours! However, I enjoyed every second of it. A very good book brilliantly read. I am looking forward to World Without End.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sabine Martini-Hansske Germany 29.09.2009
    Sabine Martini-Hansske Germany 29.09.2009

    Sabine

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    30
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "selten solch einen Genuß erlebt"

    Vorab: das Buch zum Hörbuch gehört seit Jahren zu meinen bevorzugten Büchern, die ich immer wieder vorkrame und lese (mittlerweile besitze ich es in deutscher und englischer Sprache).

    Das Hörbuch war für mich interessant, weil ich nun diese lange, epische Geschichte im Alltag mitnehmen konnte. John Lee hat eine angenehme, mitreissende Erzählstimme und kann Tiefe und Emotion glaubwürdig vermitteln. Das Vorwort von Ken Follet gibt interessante Einblicke in den Werdegang von "Pillars".

    Ein Hörbuch für lange Fahrten und wundervolle Stunden!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    vplate Bonn, Deutschland 26.06.2009
    vplate Bonn, Deutschland 26.06.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Stilistisch brilliant"

    Wer Folter und Vergewaltigung nicht bildhaft erzählt bekommen möchte, sollte um dieses Hörbuch einen Bogen machen. Die Protagonisten stecken den Hörer mit Ihrer Passion für die Kirchenarchitektur an und nehmen den Hörer mit in die mittleralterliche Welt. Freunde des "Medicus" und "Der Sultanin" kommen auf Ihre Kosten. Nicht zu unterschätzen ist für nicht-Muttersprachler m.E. das Vokabular! Erzählerisch ist die multiperspektivische Darstellung fesselnd: Der Autor erzählt, zunächst vom Hörer scheinbar unbemerkt, zwischen den Charakteren wechselnd aus einzelnen Blickwinkeln. Der allwissende Leser erlebt so über Generationen die Lebensgeschichten unterschiedlicher Personen, welche voneinander weniger wissen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.