Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
The Feast of Roses Hörbuch

The Feast of Roses

Regulärer Preis:18,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

In her critically praised debut novel, The 20th Wife, Indu Sundaresan introduced the love story of Emperor Jahangir and Mehrunnisa. The story continues in this lush sequel, when Mehrunnisa comes into Jahangir's harem as his 20th and final wife. This time, Jahangir has married for love, and members of his court are worried that Mehrunnisa could exert control over their futures. Their concerns are well founded.

Despite the rivalry of the imperial harem, which has plotted against her from the beginning, Mehrunnisa soon becomes the most powerful woman in the Mughal Empire. She rules from behind the veil, securing her status by forming a junta of sorts with her father, brother, and stepson and by risking all, even her daughter, to get what she wants. But she never loses the love of the man who has bestowed this power upon her.

©2003 Indu Sundaresan; (P)2007 Blackstone Audio Inc.

Kritikerstimmen

"Weaving another rich historical tapestry...Sundaresan colors the life of a fascinating woman whose female wiles inspired the Taj Mahal." (Booklist)
"The novel's scope and ambition are impressive, as are the numerous period details....Readers who enjoyed the first volume will find similar pleasures tracking the fate of one of history's most intriguing women." (Publishers Weekly)
"Sundaresan's love of storytelling is apparent in this well-researched historical romance. She makes sure that the reader stays enthralled from chapter to chapter and, with this sequel, will surely do the same in creating anticipation for her next book." (Library Journal)

Hörerrezensionen

Bewertung

5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    S. Donovan Berlin 19.11.2014
    S. Donovan Berlin 19.11.2014

    Paro

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine Traumreise in das Indien der Mogul Kaiser"
    Was hat Ihnen am allerbesten an The Feast of Roses gefallen?

    Ich habe dieses Hörbuch nun bereits das 2. Mal gehört und bin jedes Mal wieder fasziniert - ich habe auch das erste Buch dieser Serie "The Twentieth Wife" und bin dieser so wunderbar erzählten Geschichte der Mogul Dynastie im Indien des 16. Jahrhunderts geradezu verfallen.

    Indu Sundaresan schafft es einen so nah an die Figuren heran zu bringen, dass man meint neben ihnen zu stehen und ihr Leben live mitzuverfolgen. Die Lebengeschichte der Tochter eines persischen Einwanderers namens Mehrunissa, die zur legendären Mogul Kaiserin "Noor Jahan" wird, fesselt einen von der ersten bis zur letzten Minute. Man fiebert, bangt, fühlt und intregiert mit ihr - man meint sie zu kennen wie eine gute Freundin und man hat nie das Gefühl, dass einem hier nur eine Geschichte vorgelesen wird - man ist mitten drin im Geschehen! So etwas habe ich bei einem Hörbuch wirklich selten erlebt.

    Nicht zuletzt ist dies auch der wundbaren Sprecherein Sneha Mathan zu verdanken, die über ein sehr großes schauspielerisches Talent verfügt, und es in der Tat schafft, für jeden Protagonisten eine eigene Stimme zu vergeben. Sie spricht diese Rollen stets mit anderer Stimmlage, in einem so entzückenden Englisch mit indischen Akzent, dass es wirklich eine wahre Freude ist ihr zuzuhören. Die Figuren beginnen durch ihre Stimme zu leben und man meint, die jeweilige Persönlichkeit der einzelnen Figuren greifen zu können. Zudem finde ich es auch wunderbar, dass sie die indischen Wörter korrekt aussprechen kann, was den Zauber der Geschichte für mich noch erhöht.

    Verstehen Sie mich aber nicht falsch - Sneha Mathan spricht nicht den gesamten Text mit indischem Akzent. Nur bei den jeweiligen Figuren läßt sie es mal mehr und mal weniger mit einfließen. Den Rest der Geschichte spricht sie in einem reinen Oxford English OHNE Akzent, und ihre Stimme klingt so ruhig und angenehm, dass man sich von ihr sofort in eine völlig andere Welt entführen läßt, und es nie müde wird ihr zuzuhören - zumindest ging und geht es mir so.

    Die glitzernde und farbenprächtige, aber auch grausame und intrigante Zeit der Mogul Kaiser entsteht vor dem inneren Auge in einer so wunderbaren Opulenz, dass man meint im eigenen Gehirn entsteht ein majestätischer Bollywood Film in all seiner Pracht und Schönheit, mit all den Farben, Gerüchen u. Geschmäckern Indiens. Die Bücher von Indu Sundaresan haben mich für diese Ära der indischen Geschichte so begeistert, dass ich diese Geschichte sogar noch nach recherchiert und festgestellt habe, dass sie sich unbedingt an die Fakten gehalten hat in ihrer Trilogie, und man durch ihre Bücher sogar eine wertvolle Lektion in indischer Geschichte erhält, die einem auf diese zauberhafte Art kein Lehrer der Welt hätte vermittlen können.

    Die Kombination Indu Sundaresan als Autorin und Sneha Mathan als Sprecherin sind für diese Bücher ein wunderbarer Glücksgriff. Wer also der englischen Sprache relativ mächtig ist, sollte es unbedingt einmal versuchen - Sie werden es nicht bereuen.

    Ich jedenfalls hoffe schon sehr darauf, dass auch der dritte Teil der Mogul Trilogie von Indu Sundaresan, wieder von Sneha Mathan gesprochen, als Hörbuch auf den Markt kommt. In diesem Buch geht es dann um die Tochter des Mogul Kaisers Shah Jahan, der das Taj Mahal für seine Frau Mumtaz Mahal erbaute, um die Prinzessin Jahanara.


    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.