Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Pride And Prejudice Hörbuch

Pride And Prejudice

Regulärer Preis:2,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Austen's heroine Elizabeth Bennet deals with the issues of manners, upbringing, morality, education, and marriage in the society of the landed gentry of early 19th-century England. Austen at her wittiest.

Public Domain (P)2013 Trout Lake Media

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (59 )
5 Sterne
 (44)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.8 (52 )
5 Sterne
 (43)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.4 (54 )
5 Sterne
 (40)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (3)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Nadine Rentsch 03.02.2015
    Nadine Rentsch 03.02.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "lovely"

    Emma Messenger is awesome. Always loved Pride and Prejudice but she brought it to life.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Philine 02.05.2017
    Philine 02.05.2017

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    95
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider ganz schlecht gelesen"

    Pride und Prejudice ist einer der schönsten Romane der Weltliteratur. Das Werk besticht mit satirischen Beobachtungen, geistvollen Reflexionen und äußerst witzigen Dialogen,
    Die Sprecherin macht hier aber aus einem Text, der so leicht und locker ist wie ein fluffiges Soufflé, einen pampigen Erbseneintopf. Sie trägt den federleichten Text vor wie ein Kinderbuch für Vorschulkinder. Die Charaktere sind vollkommen überzeichnet, Mrs Bennets Kreischen ist kaum zu ertragen.
    Schade. Gerade dieses Buch hätte einen besseren Vortrag verdient.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.