Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Cork Boat Hörbuch

Cork Boat

Regulärer Preis:25,47 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

In the late 1990s, John Pollack was working as a Washington speechwriter when, frustrated by the cynicism and hypocrisy on Capitol Hill, he quit his job to pursue a boyhood dream: to build a boat made entirely of wine corks and take it on an epic journey.

Cork Boat tells the story of Pollack's improbable quest. Overcoming one obstacle after another, he convinces skeptical bartenders to save their corks, corrals a brilliant but disorganized partner, and eventually cajoles more than one hundred volunteers who help build the boat until their fingers bleed. Ultimately, Pollack completes his vessel of 165,321 corks and sets sail on a fantastic voyage down the Douro River in Portugal, where the Cork Boat becomes a national sensation.

In recounting these adventures, Pollack skillfully meanders through fascinating arcana, from the cork wars to the history of rubber bands (some 15,000 of which help hold his boat together). He also offers an insider's look at the White House, where he was a presidential speechwriter and enlisted navy stewards to save corks for the boat.

Written with unusual grace and disarming humor, Cork Boat is a buoyant tale of whimsy, adventure, and the power of imagination.

©2004 John Pollack; (P)2004 Books on Tape, Inc.

Kritikerstimmen

"[John] Pollack offers an amusing tale, with entertaining anecdotes constantly bobbing to the surface." (Publishers Weekly)
"Pollack's absurd quest seems not merely charming but heroic." (The New Yorker)
"John Marosz gives the most skillful and sympathetic reading imaginable to this true story." (AudioFile)

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
2.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    museion Berlin 12.05.2007
    museion Berlin 12.05.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    627
    Bewertungen
    Rezensionen
    82
    67
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Hochgenuß!"

    Ich habe mich erst nach einer ganzen Weile zum Kauf dieses Hörbuchs entschlossen, obwohl es schon seit einer ganzen Weile in meiner Vormerkliste stand. Der Grund war hauptsächlich, daß ich patriotischen Amerika-Hymnen in irgendeiner Form befürchtete. Immerhin arbeitete der
    Autor jahrelang im Weißen Haus und war einer der 4 Redeschreiber von Präsident Clinton!
    Aber ich bin richtig froh, den Titel dann doch aus einer Laune heraus in meinen Warenkorb gepackt zu haben. Die Hymnen blieben aus und die Politik wurde 'vermenschlicht' und teilweise kritisiert. Das Buch fesselte mich - ich hörte es zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten und mir wurde nie langweilig. J. Pollack versteht es erstaunlich gut, politische Ereignisse und seine persönliche Geschichte des Bootsbaus zu verbinden. Wir erfahren von Rückschlägen, Hoffnungen, mühseligen Arbeitsstunden, organisatorischen Leistungen, menschlicher Zusammenarbeit und Solidarität und erleben den letztendlichen Triumph mit.
    Zugegeben, er hat auch viel Erfahrung im Schreiben und von diesem Talent profitieren wir bei diesem Hörgenuß. Ich habe in die gekürzte Fassung hineingehört und kann die ungekürzte wesentlich mehr empfehlen - der Sprecher ist einfach besser, auch wenn die andere Version vom Autor selbst gelesen wird. Ich fand es auch großartig, daß ich mir das gebaute Boot, das so genau vor dem inneren Auge entsteht, dann tatsächlich auf der Homepage (www.corkboat.com) ansehen konnte, zusammen mit weiteren Fotos.

    Ein Zitat aus dem Hörbuch, daß ich so unheimlich passend für die perfekten Momente des Lebens fand: 'The music ... It struck a cord in me, both of loss and of hope. I found I was unable to let go of the evening just yet. It had been too perfect. One in which I felt briefly transcendent. Just like that night ... and I realized, that life could be absolutely perfect, if only for a few moments at a time.'

    Fazit: Sehr empfehlenswert! (aber wie schon gesagt, nur die ungekürzte Version)

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Generation München, Deutschland 25.01.2014
    Generation München, Deutschland 25.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Vorhersehbar"

    Wenn es nur für die Geschichte gewesen wäre, die erzählt wird, hätte ich das Buch nicht zu Ende gehört. Aber das Buch ist wie ein guter Englischkurs, mit sympatischen Ausdrücken und nicht allzu schwieriger Sprache. Der Sprecher tut mit seiner deutlichen Aussprache und leicht singenden Tonfall sein übriges Gutes dazu. Ein bisschen wie Mitch Resnick, vielleicht kennt den jamand von seinem TED talk.

    Die Geschichte selbst verblasst zum roten Faden für den Sprachkurs. Bis zum Schluss kommt nicht wirklich rüber, was an dem Vorhaben, ein Korkboot zu bauen, so faszinierend ist. Sympatisch sind die erzählten Eindrücke von Portugal's Norden. Aber es will insgesamt nicht die Fallhöhe zwischen Erzähler und Leser entstehen, die ein Buch üblicherweise spannen macht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.